Stromanschluß für Gehäuselüfter und andere Fragen...

Diskutiere Stromanschluß für Gehäuselüfter und andere Fragen... im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! ich bin neu hier und guter Dinge Antwort auf meine Fragen zu finden. Ich habe ähnliches vor wie NonRookie. Also noch zwei zusätzlicher 80mm ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Stromanschluß für Gehäuselüfter und andere Fragen... #9
    HannesKoe
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo!

    ich bin neu hier und guter Dinge Antwort auf meine Fragen zu finden.

    Ich habe ähnliches vor wie NonRookie.
    Also noch zwei zusätzlicher 80mm Lüfter einbauen (die 80mm beziehen sich übrigens auf die Hauptabmessungen, das mit nem Stichmaß (horizontal oder vertikal von ca. 72mm) haut also hin)
    Ich habe z.Z. 48 CPU 50°C MB, bei wenig Auslastung.

    Die Lüfter sollten allerdings geregelt sein (weil Leise!), nur weiß ich nicht:
    a) welche ich nehmen soll?
    meine Favoriten zur Zeit:
    Arctic Cooling
    Acrtic Fan 8 PWM eher nicht, da nur einseitig einbaubar, schlecht wenn ich einen vorne und einen hinten haben will, oder?

    dann doch eher: AF8025 PWM weil beideseitig einbaubar

    b) wie anschließen?

    Motherboard oder Netzteil?

    Motherboard
    ASUS M2NPV-VM unterstützt Q-Fan
    anleitung hier: http://dlsvr02.asus.com/pub/ASUS/mb/...7_m2npv-vm.pdf
    Seite 38 (ich hab schon erfahren, das der cha_fan2 anschluss nicht geregelt wird, anscheinend fehler im Handbuch)

    CPU Kühler auch von Arctic
    laut deren Anleitung kann man die Lüfter alle an einen Anschluß (4pin)
    hängen... klappt das mit dem max. Strom dann noch?
    http://www.arctic-cooling.com/downlo...ic_fan_pwm.pdf

    oder Netzteil von be quiet, soll auch irgend eine Regelung haben

    mein Problem ist z.Z. noch ich weiß nicht was welche Stecker bedeuten und wo ich welchen Lüfter wie anschließen kann.
    2 polig (Spannung plus und Erdung) z.B. vom Netzteil, heißt die Rgelung erfolgt im NT und wird nur über die Spanung geregelt? da kann ich aber nicht die obigen Lüfter anschließen, oder?

    3 ploig (plus und minus) und einmal tachosignal ist das richtig?

    4 polig + / - / tacho, und wozu der vierte bei den PWM Lüftern? brauch man den?
    Wie funktioniert PWM überhaupt, wo steckt da der Regler? im Lüfter oder doch vom MB?

    vielen Dank für Antworten im voraus

  2. Standard

    Hallo NonRookie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stromanschluß für Gehäuselüfter und andere Fragen... #10
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    b) suchs Dich aus, ist egal.

    2polige Lüfterstecker gibts nur ganz selten, auf Grafikkarten z.B.

    3polige haben + - und Tacho, korrekt.

    4polige sind zum Einen wie bei CD-Laufwerken und 2 der 4 Pole sind dann einfach frei - es gibt nur 12V und -
    Und es gibt diese PWM-Krücken, die auch 4 Pole haben (aber eher wie die 3poligen aussehen - nur breiter), weil irgendwer der Meinung war, allein für die Regelung noch eine Leitung belegen zu müssen.
    Google einfach mal nach Lüftern und Bildern oder schau Dir in diversen Shops die Stecker an.

    PWM hat nur einen Vorteil: Man kann die Lüfter bis auf wenige U/Min herabregeln, wenn man das über die Spannung machen würde, läuft der Lüfter irgendwann nicht mehr an.

  4. Stromanschluß für Gehäuselüfter und andere Fragen... #11
    HannesKoe
    Besucher Standardavatar

    Standard

    mein Netzteil hat z.B. 2 polige-anschlüße....

    ich denke aber, das ich sie gerne an das MB anschließen würde zwecks überwachung, was beim NT ja nicht geht.

    weiß halt bloß nicht ob die PWM teile da ran passen...
    hier mal ein bild von den anschlüßen:

    ... und ob ich die wirklich wie bei AC beschrieben alle auf einen Anschluß stecken kann/soll

    ansonsten würde ich auch einfache Lüfter ohne PWM nehmen, wenn die halt regelbar sind und an mein MB passen und leise und günstig sind ;-)
    gibt's da Empfelungen?

    da wäre aber wieder das prob, das nur ein cha_fan vom MB geregelt wird, d.h. ich müßte beide auf diesen anschluß stecken....

  5. Stromanschluß für Gehäuselüfter und andere Fragen... #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    2Polige Stecker haben eigentlich am Netzteil keinen Sinn. Oder ist einfach nur ein Pol der 3 nicht belegt?

    PWM-Lüfter passen nur an PWM-Anschlüsse und die sind 4polig und sehr selten. Meist nur der CPU-Anschluß auf Intel-Boards.

    Regelbar ist jeder Lüfter über die Spannung. Entweder kann das Board das per Software oder Du nimmst eine Lüftersteuerung.
    An einen Lüfteranschluß am Board kann immer nur ein Lüfter dran. Ans Netzteil kannst Du so viele anschließen, wie Du willst.


Stromanschluß für Gehäuselüfter und andere Fragen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

systemanschluss asus m2npv-vm

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.