Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462

Diskutiere Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, mein Computer ist schon 7 Jahre alt und ich will ihn jetzt sehr leise machen. Bin auch bereit Geld dafür locker zu machen. ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462

    Hallo zusammen,
    mein Computer ist schon 7 Jahre alt und ich will ihn jetzt sehr leise machen. Bin auch bereit Geld dafür locker zu machen.

    Ich kenne mich mit dem Kühlungsthema Null aus.

    1.) Welchen Kühler / Lüfter könnt Ihr mir empfehlen? (brauche ich beides, also sowohl CPU Kühler als auch Lüfter?)

    2.) Soll ich aktiv oder passiv nehmen? Geht das überhaupt auch mit passiv?

    3.) Und was ist dieser Papstlüfter? Ich habe den Namen oft gehört.

    4.) Wieviel mm soll ich nehmen? Ich habe gelesen, es geht ja in 20er Schritten hoch bis 120 mm.

    5.) Ich habe gerade Everest Standard Edition installiert und wollte die CPU Temperatur und Lautstärke messen, aber ich habe nichts gefunden. Wo finde ich diesen Eintrag?

    Danke schonmal!

    Meine Hardware:

    CPU Sockel: Sockel 462
    CPU: AMD AthlonXP, 2000 MHz (2400+)
    Mainboard: ASRock K7VT2

  2. Standard

    Hallo MirIstKalt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Für diesen Sockel noch nen Kühler zu finden wird schwierig
    Sollte es aber gebraucht die E-bay geben
    Ich hab den auf meinem letzten Rechner gehabt:
    Thermalright SLK-900U Kupfer inkl. Noiseblocker 92mm bei eBay.de: Lüfter Kühler (endet 13.12.09 21:03:03 MEZ)
    der läuft jetzt noch bei meinem kleiben Bruder und zwar schön Leise

    zu 2. ich bin immer für kaum hörbare Große Lüfer

    zu 3 Jetzt bauen fast alle leise Lüfter es ist nicht mehr so das ein Rechner klingt wie ein Flugzeug das gerade Abhebet

    zu 4 Je schneller ein Lüfter dreht je lauter ist er und je größer ein Lüfer ist je mehr lufe wird bei gleichr Drehzahl bewegt
    Draus folg bau Große Langsam drehende Lüfter ein
    schau nach was max in dein Gehäuse passt und dann eine vorn luft rein ins Gehäuse einen hinten luft raus aus dem Geäuse.

    zu 5 kann sein das dein Board das noch nicht unterstützt zu der Zeit war das noch nich so weit verbreitet.

    Noch ein Tipp sollte sich auf deinen Board (Nothbrigh) noch ein Kühlkörper mit Lüfter befinden würde ich den auch gegen einen Passiven tauschen und dann noch ein Netzteil mit 120 mm Lüfter und du hörst deinen Rechner kaum noch

    Zum Schluss noch hast du schon mal denn Kühler von nem AthlonXP runter wenn nicht würde ich das nicht allein mach bei den CPU`s ist es so wenn du den Kühlkörper verkanntest brich ziemlich schnell ne Ecke weg und dann ist das Teil Schrott

  4. Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke.

    Der Kühler, den Du bei Deinem Bruder hast habe ich mir angeschaut.

    Da steht aber in der Auktion "passt auf Sockel A und Sockel 478".

    Ich habe aber nur Sockel 472.

    Passt der trotzdem bei mir drauf?



    Und noch eine zweite Frage: Wie erfahre ich, welche Kühler und Lüfter kompatibel sind zu meinem Sockel 462?

  5. Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Sockel A hat 462 Pins deshalb auch Sockel 462 wenn du bei E-bay schaust Steht da "Sockel 462/A" es ist also das selbe. und passt

  6. Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 #5
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Bist du die sicher, dass lediglich der CPU Lüfter die Störquelle ist?

    Falls ja wären z.B. hier alle aktuell noch verfügbaren CPU Kühler für Sockel A gelistet...
    Passiv kannst du bei so einer CPU auch kühlen, allerdings sollte dann die Gehäusebelüftung stimmen...
    Den von Einstein vorgeschlagenen Kühler besitze ich selber auch... kühlt nen 1800+ mit nem langsam drehenden Lüfter locker...

    edit: Evtl. könnte man auch nur den CPU Lüfter gegen einen langsam drehenden tauschen...

  7. Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von MirIstKalt Beitrag anzeigen
    Bin auch bereit Geld dafür locker zu machen.
    Und wie viel Geld?
    Für ca. 100€ bekommst Du bereits aktuelles Mainboard+CPU+RAM und das ist dann auch noch deutlich schneller, sparsamer und von Haus aus leise.

    Da das vermutlich noch einer der ersten AthlonXP ist, wird der wohl ziemlich heiß werden. Passiv dürfte also schwer werden und ist auch gar nicht sinnvoll. Man kann schließlich jeden gescheiten Lüfter so weit drosseln, daß er nicht mehr zu hören ist.

    Wenn Du wirklich noch für die alte Kiste Geld ausgeben willst, dann kann ich Dir den Thermaltake BigTyp 120 empfehlen. Hab ich damals für meinen AthlonXP gehabt, um ihn auf 3600+ hochzuprügeln und der verrichtet heute noch lautlos seinen Dienst auf nem Athlon64-X2-5000+ im aktuellen SockelAM2(+)

  8. Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462 #7
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Wobei ich bei ner Aufrüstung auch noch das Netzteil tauschen würde weil ich denke das das auch noch ein Problem werden wird.

    Meine Meinung ist auch günstig aufrüsten


Ich suche einen guten Kühler fuer Sockel 462

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cpu temperatur zu hoch sockel a 462

passiv sockel 462

wie cpu auf sockel 462 bauen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.