Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung

Diskutiere Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, also ich habe folgendes NT: Tagan 2force 580W ATX 2.0 (TG580-U22) Geizhals Da ich ein absolutes Silent NT brauche, ist die Frage, ob ich ...



 
  1. Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung #1
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Frage Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung

    Hi,

    also ich habe folgendes NT:

    Tagan 2force 580W ATX 2.0 (TG580-U22) Geizhals

    Da ich ein absolutes Silent NT brauche, ist die Frage, ob ich das 100€ NT auseinanderflücke und neue 80mm Lüfter reinbaue, oder ob ich dieses mit Garantie verkaufe und mir für das Geld ein "gleichstarkes" NT hole, dass vllt mit nem 120er läuft, der leise genug ist. ( 580W müssen ja nicht gleich sein das Dingen hat ja Power ohne Ende, aber auf jeden Fall was änlich Leistungsfähiges)

    Nun wüsst ich gern eure Meinung, da ich auf dem Dingen noch ordentlich Garantie hätte.

    Wenn ihr meint ich soll das NT behalten, dann sagt mal starke und leise 80mm Lüfter, die nicht 40€ kosten.
    Und wenn ihr meint lieber ein anderes, dann empfehlt mir eins.

    mfg
    Lucky

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ???

    also wenn du das NT hörst biste verdammt gut !
    ich habs seit über einem halben jahr und höre nichts wenn ich meine gehäuselüfter ausmache.

  4. Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    sicher, dass du genau dieses hast? Also wenn das wirklich stimmt müsste ich das wohl mal einschicken. Ich höre es deutlich. Es ist das einzige, was ordentlich Lautstärke macht. Der Rest läuft auf 5Volt und ist nicht zu hören.

    Edit: Du hast ein U15...ich ein U22 und deins hat nen 120mm Lüfter

    mfg
    Lucky

  5. Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung #4
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    hm... wie alt is das nt? war es seit anfang an so laut? die nts mit 120er lüftern sind in der hinsicht besser... gleichen luftdurchsatz mit geringerer lüfterdrehzahl und somit geringerer geräschpegel...


    falls du noch keine erfahrung mit dem öffnen eines nts hast solltest du die pfoten von lassen wegen den hohen strömen. es is nämlich nich damit getan den stecker raus zu ziehen und zu denken das dort keine ladung mehr vorhanden is.... andernfalls einfach neuen lüfter rein und fertig... nimmst entweder nen papst oder meiner meinung reicht ein arcitc cooling.. super pl und sehr leise... bei 7V zb unhörbar...

  6. Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von aviador
    hm... wie alt is das nt? war es seit anfang an so laut? die nts mit 120er lüftern sind in der hinsicht besser... gleichen luftdurchsatz mit geringerer lüfterdrehzahl und somit geringerer geräschpegel...

    falls du noch keine erfahrung mit dem öffnen eines nts hast solltest du die pfoten von lassen wegen den hohen strömen. es is nämlich nich damit getan den stecker raus zu ziehen und zu denken das dort keine ladung mehr vorhanden is.... andernfalls einfach neuen lüfter rein und fertig... nimmst entweder nen papst oder meiner meinung reicht ein arcitc cooling.. super pl und sehr leise... bei 7V zb unhörbar...

    ähm Nt ist ähm äh noch nicht alt 1,5Jahre. Habe aber 4Jahre Garantie oder so. Habs nicht neu gekauft, daher weiß ich nicht wies vorher war.

    Zum Thema Ladung im NT: Ich habe schon unzählige geöffnet und gemoddet. Also das ist kein Problem, allerdings hab ich auch schon drei mal die volle 230Volt Ladung direkt an der Innenseite des Steckers an den offenen Lötstellen abbekommen(Stecker nicht gezogen). Wurde jedes mal ausgelacht nah zum Glück hab ich Holzfußboden mit Teppich druff, soll ja auch tödlich sein. Komisch habs schon sechs mal den 230er überlebt

    Kannst du mir sagen, welche Arctic Cooling du genau meinst? Ich hatte hier mal ein NT mit so nem Dingen drinn, der war echt lautlos, aber de rist irgendwie weg

    Was hälst du von den ichbinleise Dingern? Und sind die 80mm Päpste auch solche Spitzendinger, wie die 120er?

    mfg
    Lucky

  7. Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung #6
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    die papst lüfter sind gut allerdings finde ich das der preis heutzutage nicht mehr gerechtfertigt ist, da es zb arctic cooling gibt und die ihre lüfter zu einem drittel anbieten aber trotzdem sehr nah an die lebensdauer und geräuschentwicklung der papst kommen...

    mein rechner wird bis auf nb lüfter komplatt von arcticcooling @7V gelüftet und man hört ihn jetzt nicht mehr... bei 12V aber schon, das muss ich dazu sagen...

    ich kann dir zb diesen hier empfehlen:

    Arctic Cooling AF8025

    aber auch die gesamten "Fan" `s also Fan9 habe ich zb auf meinem TRXP90-C und der kühlt meinen X² @ 2.6GHz super@ 1500 1/min

    zu den ichbinleise kann ich nichts sagen aber die werden sicherlich auch okay sein. wovon ich abraten würde wären zb die coolermaster habe ich jedenfalls die erfahrung gemacht... lager sind recht schnell tot und sind dadurch dann auch schnell laut...

  8. Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    OK die werde ich mal bestellen, allerdings ist das mit dem Versand ja murgs. Mal jemanden suchen, der noch welche braucht gg.

    Ich habe 2 Coolermaster 120mm @5Volt. Die laufen super an und sind natürlich unhörbar. Perfekt für meinen Radiator. Die laufen auch schon 2Jahre 12h/day

    mfg
    Lucky


Tagan NT Lüftertausch/Kaufberatung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.