Temperatur

Diskutiere Temperatur im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Hast du eine Gehäuse Lüfter in der nähe der CPU ,wenn nicht würde ich dir das raten bringt so 4-8grad jenachdem wieviel platz im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Temperatur #9
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Hast du eine Gehäuse Lüfter in der nähe der CPU ,wenn nicht würde ich dir das raten bringt so 4-8grad jenachdem wieviel platz im Gehäuse ist.

    MfG
    Th_Hasti

  2. Standard

    Hallo Gast3333,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Temperatur #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Sonic:

    Du willst uns also ernsthaft erzählen, dass Du einen Athlon XP mit 2166MHz bei 58° stabil zum laufen kriegst... *LÖÖÖÖÖL* Alles klar, und morgen kommt der Weihnachtsmann...

  4. Temperatur #11
    Mitglied Avatar von Blackcat

    Standard

    </span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Dr Freeman @ Mai 21 2002,02:24)</td></tr><tr><td id="QUOTE">@Sonic:

    Du willst uns also ernsthaft erzählen, dass Du einen Athlon XP mit 2166MHz bei 58° stabil zum laufen kriegst... *LÖÖÖÖÖL* Alles klar, und morgen kommt der Weihnachtsmann...[/b][/quote]
    hehe, ist mir noch gar nicht aufgefallen aber würde mich nun doch auch wunder nehmen &nbsp; . Für Luftkühlung ist die Temp zu tief, für Wasser zu hoch. Na was denn nun, bläst Du mit Wassergekühlte Luft durch das Gehäuse ?

  5. Temperatur #12
    Gast3333
    Besucher Standardavatar

    Standard

    &nbsp;
    also ich habe mir jetzt den neuen Kühler von Coolermaster aus kupfer zugelegt und muss sagen bin sehr zufrieden .
    Er ist sehr leise(2500u/min) und die Temperatur im normalbetrieb ist 45 Grad und unter Vollast 3D Mark 2001SE) 53 Grad und das im Silentgehäuse ist doch ganz ordentlich oder???

  6. Temperatur #13
    merluza
    Besucher Standardavatar

    Standard

    also ich staune nur noch so. ich habe einen XP1800+ und nen arctic super silent 2500 cooler. im idle wird die cpu so knapp 50 grad heiss, und beim gamen wird sie schon mal 65 grad. das liegt aber auch daran, dass ich ein zalman netzteil habe, das extrem heiss wird und gleich über der CPU verbaut ist. das ist also nicht ideal.

    ich werde daher gehäuselüfter kaufen. vorne an der frontseite habe ich einen silent 80mm lüfter, der luft reinbläst. nun habe ich noch 2 freie plätze auf der rückseite für lüfter in meinem big tower gehäuse.

    einer ist gleich neben der cpu, ein 60mm fanplatz, und einer ist über dem netzteil, ganz oben, ein 80mm fanplatz.

    wie soll ich die fans nun anordnen?? welcher soll luft rein und welcher rausblasen? oder beide raus? bitte helft mir, ich will mein silent gehäuse endlich wieder schliessen können ohne dass mein PC zum backofen wird...

    danke

  7. Temperatur #14
    Gast3333
    Besucher Standardavatar

    Standard


    also vorne habe ich auch einen silent papst lüter der reinbläst
    und hinten einen der raussaugt netzteil habe ich ein enermax 350 watt mit zusatzlüfter sonst nichts.

  8. Temperatur #15
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von ThePapabear

    Mein System
    ThePapabear's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 3800+ EE
    Mainboard:
    Asus M2NPV-VM
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Super Talent CL5
    Festplatte:
    1x Seagate ST3120026A 120GB ATA intern | 1x Samsung HD400LD extern FireWire
    Grafikkarte:
    NVidia 6150 integrated GPU
    Soundkarte:
    integrated AD1986A High Difinition Audio 5.1channel
    Monitor:
    HP w20
    Gehäuse:
    Chieftec CS601
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B

    Standard

    Hi&#33;

    @Merluza: hast du die bodenfläche des SS2500 nachbearbeitet? wenn nicht, solltest du die vielleicht blankschmirgeln. dürfte noch ein paar grad bringen.

    zusätzlich vielleicht einen silentlüfter (YS-Tech, Papst,....) der vorne reinbläst (und gleich eventuell die platten mitkühlt) und einer der hinten absaugt. mehr sollte für den "normalverbraucher" nicht unbedingt nötig sein......

    greetings
    ThePapabear


Temperatur

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.