Temperatur - Unterschied Last - Idle

Diskutiere Temperatur - Unterschied Last - Idle im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, also, am Anfang hatte ich einen großen Unterschied bei den Temp´s zwischen Last und Idle. Mittlerweile, ich weiss nicht warum, habe ich nur noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Temperatur - Unterschied Last - Idle #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also, am Anfang hatte ich einen großen Unterschied bei den Temp´s zwischen Last und Idle.

    Mittlerweile, ich weiss nicht warum, habe ich nur noch so 2-3 ° Unterschied.

    Wenn ich stundenlang den PC einfach anlasse, habe ich 49-50°.....EGAL, welche Zimmertemperatur.......

    Nach 4 Stunden SETI habe ich dann 50-52°....

    Das kann doch nicht sein....

    Momentan habe ich 51° DIODE und 41-42 Sockeltemp.....

    Kann mir vielleicht jemand mitteilen, was ich an der WaKü noch verbessern kann ????
    Ich habe die Schläuche erstmal so lang gelassen, wie vom Hersteller vorgesehen.

    Der Radi saugt Frischluft von aussen durch nach innen.
    Die Innenluft wird von einem 92´er Lüfter wieder rausgewirbelt.....

    Ich weiss nicht, was ich noch machen soll......

    Überlege, mir mal die Kailon rein zu löten.......

    MFG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Temperatur - Unterschied Last - Idle #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ich denke der Single Radi kann einfach nicht mehr Wärme abgeben, im anderen Thread hab ich ja schon gesagt, das es bei mir fast 3-5 Stunden dauert, bis das wasser nicht mehr wärmer wird.
    Soll heißen nach einer Stunde Wassertemp 26°C, daher liegt die Idle Temp niedriger, bei last hat das kaum auswirkung.
    Am ende hab ich 29° Wassertemp, daher ne höhere Idle Temp, das hat aber keine große auswirkung mehr auf last.

    So isses jedenfalls bei mir :ae warum, ich weiß es auch net.

  4. Temperatur - Unterschied Last - Idle #3
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    halte mal testweise nen lüfter direkt auf dennn sockel und beobachte deine temps denn ich denke das deine temps so hoch sind liegt daran das du eben kein cpu lüfter mehr oben hast und somit eine art hitzestau bei der diode ist und der lüfter denn du da mal ranhalten sollst soll eben diesen hitzestau wegpusten :9 sollte es daran liegen kannst ja dein gehäuse etwas bessser kühlen sodas eine art luftsrom über dein mobo fegt und schon sollten die temps besser sein :bj

  5. Temperatur - Unterschied Last - Idle #4
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Wenn du besser Temps willst, dann solltest du dir einen Dual-Radiator zulegen!
    Bei mir wirds nen Triple werden, aber das brauch man auch nur, wenn man NB, CPU und GPU kühlt! :9
    Die Airplex evo's sind zu empfehlen...
    Aber das ist ja hier noch nicht Thema!

  6. Temperatur - Unterschied Last - Idle #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    @BastiKiller27:

    Habe ich ausgetestet....NIX....;-((.....scheint mir so, als hätte mein "richtiger" CPU-Lüfter da auch nicht für mehr Bewegung gesorgt.....

    Ich werde wohl noch einen Triple mit einbauen.....Platz ist ja vorhanden...;-))......

    Nur mal schauen, WO.....ob draussen oder innen....auf alle Fälle SEHR PASSIV.......eventuell mit EINEM 120´er@ 5 oder 7 Volt.....

    Vielleicht....nein, GAnZ SICHER.....werde ich vorher mal die Kailon antesten.....die unterscheidet sich aber kaum, bis auf die Schlauchdicke und den CPU-Kühler......

    MfG
    Fetter IT

  7. Temperatur - Unterschied Last - Idle #6
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Wollen wir nur hoffen, dass die kleine Pumpe das Wasser auch noch schnell genug durchspült. :8

  8. Temperatur - Unterschied Last - Idle #7
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    die soll laut Anleitung 700 Liter schaffen.....das muss wohl reichen....und die Eheim´s machen da ja auch nicht viel mehr......wenn nicht sogar das gleiche.....


    MfG
    Fetter IT

  9. Temperatur - Unterschied Last - Idle #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Fetter IT,

    die Eheim 1046 macht nur 600l/std.
    die Eheim 1048 macht 800L
    Die Hydor L20 700L
    Die Sicce PU800 750L


Temperatur - Unterschied Last - Idle

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.