Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c??

Diskutiere Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi teccer, wie man im titel mitbekommt geht es meinem Pc nicht gut. Da er im idle auf 60°c ist und ab und zu auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #1
    Newbie Avatar von playturk

    Standard Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c??

    Hi teccer,

    wie man im titel mitbekommt geht es meinem Pc nicht gut.

    Da er im idle auf 60°c ist und ab und zu auf 68°c kommt.
    Das minimum was mir das asus prog zeigt ist 52°c.
    Was sind das für hohe temp ist das normal.
    Hab den rechner vor 2 tagen zusammen geabut läuft jedoch stabil.

    Der Cpu Kühler wird sehr warm, ich glaube er sitzt ganz vernüftig da ich den cpu kühler vor board einabu montiert habe.
    Wärmeleitpaste sehr dünn aufgetragen.

    HILFE:.:.:.:

    Mein Pc besteht aus:

    Gehäuse ->Thermaltake Soprano mit 2x 120mm + 1x80mm lüftern.

    Board -> Asus P5WD2 Premium

    CPU -> P4 550 3.4ghz

    CPU Kühler -> Thermalright xp 120 + papst lüfter

    GraKa -> Ati x800xt 500/500

    Ram -> DDr2 cl4 2x 1gb mdt dual

  2. Standard

    Hallo playturk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Es ist ein Penndium, dat muss so sein.

    MfG
    Iopodx

  4. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von playturk

    Standard

    Danke für deine schnelle antwort.

    Kann ich denn mit diesen temps leben.
    Da ich in einigen boards gelesen habe das 60°c im idle zu hoch seien.

    Wie weit kann ich denn mit dieser cpu gehen, von der temperatur her?

    Kann ich den takten?

    Wie Heiß wird der p4 dualcore 830 3.0ghz?

  5. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #4
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    Werte sind zu hoch . Hol Dir den Zalman CNPS7700 CU . Und mach erstmal das neueste Bios drauf.

  6. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #5
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    1. Die Temps sind OK (für Intel)
    2. Der XP-120 schlägt den Zalman um längen, wenn es dir zu warm wird, hol dir nen anderen Lüfter

  7. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #6
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von Ecki04
    Werte sind zu hoch . Hol Dir den Zalman CNPS7700 CU .
    Ähh gehts noch? Für den Penndium noch in Ordnung. Aber deswegen gleich nen Kühler neuen kaufen obwohl er schon nen sauguten hat?

    Also im Verhältnis zur Lautstärke ein idealer Wert!

    MfG
    Iopodx...
    ...wenn man keine Ahnung hat, soll man einfach mal...

  8. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #7
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    @Iopodx Mein Pentium lübt mit dem Kühler und als 3800 und bleibt unter 50'

  9. Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c?? #8
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Was isses denn für ein Pentium? Northwood oder Prescott?
    Ausserdem is dein Zalman wahrscheinlich um einiges lauter als turks Kühler mit dem Papst drauf ;)


Thermalright XP 120 + P4 3.4 Ghz 550 60°c??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.