Thermalright XP90C

Diskutiere Thermalright XP90C im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ja klar unter der cpu......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 29 von 29
 
  1. Thermalright XP90C #25
    Senior Mitglied Avatar von eXce

    Mein System
    eXce's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom(tm) II X4 940 @ 3.5GHz
    Mainboard:
    ASUS Crosshair ll Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair Dominator Kit PC1066 2GB Dual 5-5-5-15
    Festplatte:
    2x Hitachi HDS721680PLA380 (80GB), S-ATA II @ RAID 0 - 16KB
    Grafikkarte:
    2x ASUS GeForce 8800GT 512MB - SLI @ 650/1625/991MHz
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+, leise..!
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15, Mod. 1 Old 120mm vs. 2 SilenX Lüfter 120/80mm
    3D Mark 2005:
    18691
    Betriebssystem:
    Win Vista x64 SP1
    Laufwerke:
    LG GGC-H20L

    Standard

    ja klar unter der cpu...

  2. Standard

    Hallo aviador,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thermalright XP90C #26
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Pand0ra

    Standard

    Na dann kanns das nicht sein den beim alten und bei dem neuen zeigt es in etwa das selbe an!
    Ich hab aber irgendwo mal gelesen das der Prescott ziemlich warm wird !!

  4. Thermalright XP90C #27
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    mhhh, das die cpu so schwankt ist bei mir auch normal, auch bei geringer belastung... idle so bei momentanen 26° und sobald ich ihn nur leicht belaste rastet er kurzzeitig auf einmal hoch zu 34°C allerdings unter vollast sinds dann trotzdem nur ca 40°C... denke mal das kommt daher das bei einer belastung kurzzeitig mehr spannung auf die cpu kommt.... mehr oder weniger wie beim auto der kaltlaufregler ums sich besser vorstellen zu koennen was ich meine ^^ ;)

  5. Thermalright XP90C #28
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Zum Fühler: Bei A64ern und beim P4 ist der Fühler mit im Die (Siliziumkern), misst also "vor Ort". Beim AthlonXP ist der Fühler auch im Die, allerdings haben manche Boards noch einen Fühler im Sockel und fragen diesen ab (ist dann ungenau).

    Die CPU-Temperatur schwankt tatsächlich mit der Last, ist aber normal. Wo mehr gearbeitet wird, entsteht auch mehr Wärme...

  6. Thermalright XP90C #29
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Pand0ra

    Standard

    Kann es dann sein das der fühler im CPU defekt ist?
    Da ich ja 2 verschiedene board benutzt habe und eines brandneu ist aber so in etwa die selben temp aufdrehten oder ist einfach die CPU im eimer??
    Was kostet der Prescott 3,6 eigendlich im moment ?
    Ach ja weis einer die seite grad wo man übertaktete cpus mit garantie kaufen kann , overlockers glaub oder so ähnlich ?
    Was für einen AMD würdet ihr mir raten ?+ Board
    Hab die seite gefunden, was haltet ihr von dem ?
    Den AMD + LANPARTY UT RDX200 CF-DR exclusive features+ den Thermalright XP90-C den ich schon habe !?
    Jetzt noch ne frage unterstützt das mainboard DDR2 ?
    Na super alle AMD 939 nur DDR1 grml da kann ich ja wirklich alles verkaufen und muss warscheinlich damit rechnen wieder Geld reinzustecken man man das will ich nicht !
    Was krieg ich den für meine 2 Geil speicher mit insgesamt 2 gig - nix mehr !


Thermalright XP90C

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.