Tipps zur Kühlung!!!

Diskutiere Tipps zur Kühlung!!! im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; mensch amd, geh ich dir schon so auf die nerven? weil de noch nie n gutes wort für mich übrig hast,dabei bist doch du mein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 61
 
  1. Tipps zur Kühlung!!! #17
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    mensch amd, geh ich dir schon so auf die nerven? weil de noch nie n gutes wort für mich übrig hast,dabei bist doch du mein guru hier,also einer von wenigen, denen ich halt enfach glaube was sie sagen... *trief*
    ich lass mich ja gerne vom gegenteil überzeugen,wundere mich nur,habe mich mit dem titan net sonderlich beschäftigt,hab ja auch nix wirklich ausführliches dazu gefunden,is aber auch net nötig bei 14 euro...
    irgendein link parat?
    :7

  2. Standard

    Hallo DazDilli,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tipps zur Kühlung!!! #18
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    *lol*

    Nee du nervste net :1 Im Gegenteil...find die unterschiedlichen Meinungen eher interessant...

    Nur ich kämpf jetzt schon seit Monaten gegen das Vorurteil an, die Titan seien schlecht....
    Sie sind es nämlich nicht...es sind richtig klasse Kühler für das Geld...


    Nen Link zu nem zuverlässigen Test hab ich leider keinen :8

  4. Tipps zur Kühlung!!! #19
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hier mal n par Tests (Was will man mehr???):

    Forum-3d
    pqtuning.de
    "Ich kann mich nicht erinnern jemals einen so leisen Lüfter verbaut zu haben"
    Oc-power (2000+ @42 grad)

    Nach diesen Tests zufolge muss sich der "billige" Titan-Kühler nicht einmal vor der "grossen" Konkurenz verstecken!!!

    Meine Wahl ab jetzt: TITAN!!!

  5. Tipps zur Kühlung!!! #20
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    komisch ich habs in google reingehaun und der hat nix ausgespuckt...

  6. Tipps zur Kühlung!!! #21
    Volles Mitglied Avatar von Buschmann

    Standard

    So hab nach vielem nachlesen mir gerade den Titan Lüfter für 11 Euro ersteigert, denke selbst wenn er schlechter ist für 11 euro kann man nix sagen.
    Nur eine Frage hätte ich des wäre nämlich der erste Lüfter den ich selbst montieren müsste, wo und wieviel wärmeleitpaste muss ich denn auftragen und worauf muss ich achten das ich mein prozi nicht kaputt mache
    Hoffe der kühlt besser hab zurzeit den orginal amd druff und liege bei vollast bei 51°, hab mir aber auch gerade ne neue Grafikkarte bestellt GF4Ti4200 128mbRam und ein Enermax 350WATT Netzteil, denke da steigt die temp. noch was
    Ben

  7. Tipps zur Kühlung!!! #22
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also erstmal zum ab- aufsetzen des alten/neuen Kühlers:

    1. Abnehmen

    Gehe hierbei auch mit Vorsicht ran. Nicht einfach abmachen, sondern die erste Halteklammer öffnen und dabei versuchen den Kühlkörper trotzdem so wagerecht wie möglich zu halten (nicht kippen). Dann die zweite Klammer lösen und den Kühler langsam abnehmen.

    Sollte sich noch viel wärmeleitpaste auf dem CPU-DIE befinden, versuche Sie mit einem nicht fusselden Tuch vorsichtig abzumachen. Ist nur noch wenig Rest vorhanden, macht es nichts aus!!!

    2. Aufsetzen

    Allgemeine Anleitung

    Ansonsten kann ich nur sagen (ich hab ja auch den Titan):

    2.1 Die Paste, die beim Titan mitgeliuefert wird reicht für sehr viele Anwendungen...BLOSS NICH ALLES RUFKNALLEN!!! Wärmeleitpaste ist nur dazu da, die "superkleinen Lücken" zwischen DIE und Bodenplatte des Kuhlers zu "stopfen". Also nimm soviel, dass man die DIE nicht mehr sehen kann, aber nicht mehr. "EIN DÜNNER FILM" reicht!!! Wichtig hierbei ist nur, dass du die Schicht gleichmässig verteilst.

    2.2 Beim aufsetzen solltest du nur drauf achten, dass du den Kühler, wie beim Abnehmen, gleichmässig aufsetzt. Also erst eine Halteklammer befestigen, den Kühler gleichmässig aufsetzen und dann die zweite Klammer einrasten. Bei Titan musst du dier bei der 2. Klammer ein Schraubenzieher zu Hilfe nehmen. Aber das steht auch alles im TUT (Allgemeine Anleitung).

    So man kann hieraus auch ne Wissenschaft machen (Wie bei allem am PC), was ich aber bescheuert finde!!! Lies dir alles durch, sei beim ersten mal n bisschen vorsichtig (wie beim sex :9 ) und beim zweiten, dritten, vierten mal wirds immer besser und du denkst dir nur noch: "Was hat der denn fürn Roman daraus gemacht??? Ist doch alles einfach...Ruff da und los...".

  8. Tipps zur Kühlung!!! #23
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Die Paste muß nicht gleichmäßig verteilt werden,daß passiert von alleine.Es reicht wenn man einen Tropfen in die Mitte macht und den Kühler montiert.Und wie mein Vorredner geschrieben hat immer alles langsam und mit bedacht machen.paß gut auf,daß du mit den Schraubenzieher nicht abrutschst,gibt möglicherweise kaputte Leiterbahnen.

  9. Tipps zur Kühlung!!! #24
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hier nochma n screenshot von meinen "Wärmedaten" (unten rechts):
    Emule läuft auch noch. Zimmertemperatur ca. 23-25 grad.


Tipps zur Kühlung!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.