Tipps zur Kühlung!!!

Diskutiere Tipps zur Kühlung!!! im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Viel ... ja aber wenns Vollast ist nicht ZUviel...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 61
 
  1. Tipps zur Kühlung!!! #33
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Viel ... ja aber wenns Vollast ist nicht ZUviel

  2. Standard

    Hallo DazDilli,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tipps zur Kühlung!!! #34
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hier nochmal die screenys:
    Screeny 1
    Screeny 2

  4. Tipps zur Kühlung!!! #35
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Giechala@28. Jan 2003, 13:48
    so! jetzt hab ich den titan-kühler aucvh drauf... ein echter scheiss das ding!!! 1 grad kühler als mit meinen smartcooler,toll toll toll...
    die 15 euri waren echt fürn *****

    :ab :ab :ab
    Lad dir mal CPUCOOL runter und bau Gehäuselüfter ein.
    Ich kann mir deine Temperaturen nicht erklären???
    Ist der NT-Absaug-Lüfter direkt über dem CPU-Lüfter???

  5. Tipps zur Kühlung!!! #36
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    4 gehäuselüfter hab ich drin und der eine im netzteil is noch nicht mitdazugezählt... die dinger sind echte turbinen! und der durchzug in dm gehäuse is enorm,es is nur einfach so wie ich es vermutet habe,der kühler (da halt eben aus alu) is total gülle.
    ich werde es jetzt dann mal mit saugend statt blasend versuchen,wie mit dem smartcooler. wobei es sich ja momentan so verhält,dass die 2 lüfter hinten im gehüse direkt frische luft über den propeller des titan pusten,was will der kühler mehr??? naja,wenigstens sieht er geil aus... mein case wird langsam ungewollt zum mod... das rote msi-board,die rote ti von msi,der silberne lüfter,der zahlman chipsatzkühler (den alten hab ich aus versehen runtergerupft)...
    naja,wenigstens geht die neue caviar ab wie die angst... ich schätze aber dass,da der titan ja tc ist,die temperatur über längere strecken niedriger halten kann,wenn er aufdreht eben.
    gibts ne möglichkeit den thermo-senso zu umgehen und das ding volles rohr laufen zu lassen?

    :7

  6. Tipps zur Kühlung!!! #37
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nur komisch das du der einzige mit schlechten Erfahrungen bist was den Kühler angeht :ad :ad

  7. Tipps zur Kühlung!!! #38
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    ja was soll ich denn machen? das die temps falsch ausgelesen werden kann ich fast ausschliessen,ich hab im bios überprüft.
    ich werde jetzt mal ut2003 zocken und sehen ob ich unter 47 grad bleibe,wenn ja dann halt gut wenn net,dann wars halt für die katz.
    gibts nun ne möglichkeit,den kühler permanent auf hochtouren laufen zu lassen?

    :7

  8. Tipps zur Kühlung!!! #39
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    ich weiß leider nicht wo der Sensor für den Lüfter liegt! gibt es eine verdickung im Kabel???

    wenn ja das teil rausmachen und wieder zusammenmachen und schon sollte er imemr auf 12 Volt laufen!

  9. Tipps zur Kühlung!!! #40
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Es gibt ja viele Leute, die sich drum streiten, wie die Lüfter die Luft nun schaufeln sollen...Meine Meinung:

    1. Lüfter vorne zieht Luft ins Gehäuse.

    2. Alle Lüfter hinten ziehen die Luft raus. Dadurch wird eine sehr gute Luftzirkulation erzeugt. Die heisse CPU-Wärme wird sofort aus dem Gehäuse gezogen und der Lüfter vorne sorgt für ausreichend Frischluft. Lässt man einen hinteren Lüfter Luft reinziehen, kann es um die CPU zum Hitzestau kommen. Also hinten Luft raus, vorne rein.

    3. CPU-Lüfter: Luftstrom auf den Kühlkörper!!! Denn wenn du dier den Finger verbrannt hast, suagst du ja nicht, sondern pustest um an die heisse Stelle kühle Luft zu bringen.


    Ausserdem gint es von AMD eine "Luftzirkulations-Empfehlung" die genau mein oben beschriebenes Szenario beschreibt. Ansonsten ausprobieren.


Tipps zur Kühlung!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.