Und wieder um 2°c verbessert !

Diskutiere Und wieder um 2°c verbessert ! im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo ! Hab mal wieder etwas rum getüvtelt ! Und siehe da ! CPU Temperatur ist IDLE und unter Last um 2 °c gefallen ! ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Und wieder um 2°c verbessert ! #1
    Volles Mitglied Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Pfeil Und wieder um 2°c verbessert !

    Hallo !

    Hab mal wieder etwas rum getüvtelt !

    Und siehe da !

    CPU Temperatur ist IDLE und unter Last um 2 °c gefallen !

    Meine Boardtemperatur ist sogar 3 °c gefallen !

    Das hat echt jedenmenge ausgemacht ! Das hätte ich nicht gedacht !

    Und es sieht super aus !

    Hagen

    Bild 1 : Vorher
    Bild 2 : Test
    ....usw !!!

    Lüfter : Revoltec Dark Blue 80mm
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -normal_dec30018.jpg   -feb26-25.jpg   -feb26-26.jpg   -feb26-27.jpg   -feb26-28.jpg  


  2. Standard

    Hallo Hagen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Und wieder um 2°c verbessert ! #2
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    saubere arbeit !
    wie hast du das Loch ausgeschnitten ?
    so was in der art habe ich auch noch vor ... aber ich habe echt 2 linke hände ...

  4. Und wieder um 2°c verbessert ! #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard

    Das hab ich mit einer Dekopiersäge von meinem Vater ausgeschnitten !

    Das waren ja zwei Frontteile ! (Halt jeweils ein Halbkreis)

    Die Säge kostet so um die 800 € ! Mein Vater macht halt ziemlich viel mit Holz usw.. !

    Aber dafür ist die Säge echt gut ! war ja auch nicht gerade billig !
    Ist halt ein Profigerät !


    So sieht so eine Säge aus ! Ist ein Beispielbild !
    Es gibt sie aber auch viel viel billiger ! Und kleiner !
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. Und wieder um 2°c verbessert ! #4
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    ihh, der preis :) das lohnt sich nicht ^^
    mhh , ich habe schon mal was davon gehört ... in plastikblenden einfach ein loch reinzubrennen. mhh , wie könnte man das denn wohl am besten "ohne" profi geräte machen ? gibt es da irgendwelche tipps ? stichsäge ? würde sowas gehen ? und dann nacharbeiten mit schmirgelpapier ?

    hat noch jmd. erfahrunden damit ?
    und noch ne frage , wo bekommt man einzelne 5.25" in silber weg ? will noch einen stealthmod machen.

  6. Und wieder um 2°c verbessert ! #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard

    Oder ein Kreisbohrer ! Preis ~ 5 - 10 € Baumarkt !

    Mit einem Durchmesser von 76 - 80 mm !

    Mit einer Stichsäge wird das ziemlich ungenau !

    Meistens sind die Blätter von denen zu breit ! Damit kommst du nicht so gut um die Kurven !
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. Und wieder um 2°c verbessert ! #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Normalerweise müsste man dieses Loch auch mit einer Laubsäge aussägen können oder?
    Damit kann man wohl am wenigsten falsch machen.

  8. Und wieder um 2°c verbessert ! #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    du wirst ja ein richtiger temperatur-freak
    hauptsache es bringt was

  9. Und wieder um 2°c verbessert ! #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Reden

    Zitat Zitat von Tufix
    du wirst ja ein richtiger temperatur-freak
    hauptsache es bringt was
    Nach Kühlung fragen....Hagen fragen... !!!!

    Na ist doch gut ! Aber man sieht es immer,was noch drin ist !

    Mit den Erfahrungen können andere User auch mal einen nicht so "teueren" Kühler verwenden,und trozdem eine gute Kühleistung erziehlen !

    Mit einer Laubsäge geht es auch,wenn das Sägeblatt schön schmal ist !



    It`s Coolman.....Hagen


Und wieder um 2°c verbessert !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.