WaKü kaufen

Diskutiere WaKü kaufen im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, ich habe eben den Test der Thermaltake Aquarius II Wasserkühlung gelesen und bin irgendwie davon begeistert. Ehrlich gesagt habe ich gar keine Ahnung ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 39
 
  1. WaKü kaufen #1
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi Leute,

    ich habe eben den Test der Thermaltake Aquarius II Wasserkühlung gelesen und bin irgendwie davon begeistert. Ehrlich gesagt habe ich gar keine Ahnung von Wasserkühlungen, aber wollte mich jetzt langsam mal damit befassen, weil ich wie einige von euch wissen ein Silent PC Freak bin. Jetzt stellen sich mir einige Fragen. Welche Wasserkühlung ist die richtige für den Anfang? Kann ich die Thermaltake Aquarius II Wasserkühlung im Nachhinein z.B. mit einem Kühler für die Graka erweitern oder geht das nicht?

  2. Standard

    Hallo Martin,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WaKü kaufen #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Meiner Meinung nach ist das Thermaltake Aquarius Set etwas unterdimensioniert, wenn du dein System übertaktest wirst du mit dem kleinen Radi und dem etwas schwachen CPU Kühler nicht weit kommen. Zudem verwendet das Set Schlauchtüllen was wohl ziemlich umbequem beim Einbau/Ausbau/Wasserwechsel und zudem relativ unsicher ist, was Verdunstung und evtl. Leckage angeht. Ich kann dir da nur die WaKü Komponenten von Aqua-Computer empfehlen, diese sind qualitativ momentan wohl top, verwende auch selbst seit nun knapp 1 1/2 Jahren ein System von ihnen. Die verwenden da auch die sehr praktischen Plug&Cool Verbinder zum schnellen wechseln etc. und sind auch 100% dicht, hatte nie Probleme. Das einzig negative was mir so spontan zu ac.de einfällt ist der Preis und die ewig langen Lieferzeiten, beim rest aber, vorallem bei den Radis und beim CPU Kühler, dem Cuplex Evo sind sie wohl derzeit 1. Wahl.

    MfG

    eternal

  4. WaKü kaufen #3
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    hast du mal ein paar Links für mich?

  5. WaKü kaufen #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    schau doch mal bei www.cape-corp.de vorbei !
    da kannst du nachrüstenn was du willst du kannst mit cpu kühlung beginnen und dann problemlos nachposten!
    brauchst dort oder hier nur ins forum schreiben wieviel du ausgeben willst und was du nachrüsten willst da wird dir sicher einer ein angebot geben!
    wie ich*ggg*

  6. WaKü kaufen #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    jep cape is gut obwohl manche user sich schon über beschädigte oder verunreinigte kühlkörper beschwert haben

    ich find sonst http://www.aqua-computer-systeme.de/ auch noch gut

  7. WaKü kaufen #6
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Die Kühlung von CPU und Northbridge würden mir eigentlich reichen, da ich die Graka passiv kühlen lassen möchte (Heatpipe). Der Preis spielt eigentlich nicht so eine große Rolle, also muss es nicht unbedingt günstig sein.

  8. WaKü kaufen #7
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Wenn du silent-freak bist und deinen XP1700+ weiterhin als 3000+ betreiben willst brauchst du wohl nen triple-radiator. wie z.b. den Airplex Evo 360 oder ähnliches. den kannst du dann evtl mit nur 1-2 päpsten im 5V modus laufen lassen was völlig ausreicht....und leise ist.
    nen dual-radi mit 2x 5V oder 7V (müsste man testen) wäre allerdings kaum schlechter...alles über nem 240er macht sowieso nur bei teilweiser bzw. kompletter passivkühlung sinn. wird der triple-radi extern verbaut kann man den evtl auch komplett passiv betreiben...aber das müsste man testen...sicher bin ich mir da net ;)

  9. WaKü kaufen #8
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    jo, also wenn du nicht vorhast zu sparn würd ich dann zu den aqua-computer.de komponenten greifen, die stellen auch den airplex evo her von dem zubo berichtet hat...

    mfg

    eternal


WaKü kaufen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.