WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7

Diskutiere WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, habe mal den Artikel Thermaltake SubZero 4G AMD K7 beim googlen gesucht um Tests zu bekommen....leider nothing... Zu bekommen unter anderem bei Frozen-Silicon... Kennt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    habe mal den Artikel Thermaltake SubZero 4G AMD K7 beim googlen gesucht um Tests zu bekommen....leider nothing...

    Zu bekommen unter anderem bei Frozen-Silicon...

    Kennt jemand bzw. hat jemand Erfahrung mit diesem Kühler..??
    Das Prinzip klingt ja BÄCHTIG cool.....aber 159 Teuros sind auch wieder ein Happen..;-((....

    Zur Zeit kühle ich mit Swiftech MCX370-CR2...habe 43° Idle und 52° Last.....

    Nun überlege ich schon lange, ob ich wirklich 600 DM für eine WaKü ausgeben soll.......weil irgendwie müsste man ja schon ALLE Komponenten so kühlen....mal abgesehen von der Arbeit und dem schier endlosen Bastelaktionen ist es der Preis, der mich abschreckt......

    Also....bin für alles offen....wills nur LEISE und KÜHL haben.....

    Proz: 1700XP DLT3C @ 2375 Mhz (2400 stürzt nach ca. 1 Stunde ab......;-((....).....auf ASUS A7N8X Deluxe.....

    Auch würden mich mal Meinungen zum Thema WAKÜ und SELBERBASTELN interessieren......denke , das man die Schläuche, Pumpe, Radiator und Ausgleichsbehälter schon selbst machen könnte.....beim Radi denke ich an PKW....soviel schlechter können die auch nicht sein.....

    MfG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Also bei einer WaKü kannst du eigentlich ALLES selber baun nur brauch man dafür auch zeit und geschick :) und ganz kostenlos isses net...aber schon sehr günstig :)

    Bei ner WaKü muss man, wenn man basteln nicht mag eigentlich nur einmal basteln :) beim einbaun.

    Der Sub-Zero ist nen Kühler mit so nem Peltier-Element drunter, oder??

    Halte ich für unsinnig, da es ja nen normaler luftkühler auf dem element ist und noch noch mehr kühlen muss als normal(3 mal so viel) nur damit der cpu nen bisschen kühler wird. und wenns mal net klappt(der lüfter z.b. ausfällt) haste ne CPU-Heizung...na super...


    Also ne WaKü is schon was feines und wenn man gerne bastelt muss es gar nicht mal teuer sein!! Wenn man gut ist brauch man im gesamten pc dann nur noch einen 5v-lüfter(im netzteil) und sonst rein GARNIX aber das is dann wieder recht teuer und extra-bastelarbeit :)

  4. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #3
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    eigentlich ist das peltier keine so gute sache...

    je stärker du kühlen willst um so mehr power musst du dem peltier geben, aber umso wärmer wird es auch auf der oberseite...d.h., dass der kühlkörper darauf (mit lüfter) mehr arbeiten muss....fällt der dann aber auch nur für kurze zeit aus, dann heizt sich das peltier dermaßen auf....

    allerdings muss man sich beim subzero glaub ich keine sorgen um kondenswasser machen...so kalt wirds nu auch wieder nicht...


    eine wakü ist aber sicherlich besser und leiser

  5. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    das ich die WaKü nicht umsonst bekomme ist klar. Allerdings fällt es mir schon schwer, jemanden zu finden, der einen Kupferblock zur CPU passend frässen kann.....und wenn, dann wollen die 100 Euro....und ein FERTIGER kostet vielleicht mal 80 inkl. Porto und Versand.

    Den wollte ich nun kaufen (ZERN-BLAK scheint da wohl der Hammer zu sein.....) und den "Rest" mal schauen, das man ihn sich bastelt. Wie gesagt, RADI für 80 Euro halte ich für ziemlich übertrieben......zumal ich für das Geld auch einen PKW-RADI bekomme, der "etwas" viel grösser ist und dann sicherlich bis 4.0 Ghz reicht....wenn die tollen Dinger für 80 3.5 Ghz schaffen sollen....laut ZERN.AT .....

    Und wenn schon, dann will ich alles in ne WaKü packen und wahrscheinlich das NT auch mal mit 5 Volt-Lüftern versorgen.....und Lochblech drumrumlöten, damit es reichlich Wärme abgegen kann.

    Mittlerweile nerven mich die ganzen Lüfter wirklich. Und da MUSS was ANDERES her......

    Das, wenn der Lüfter bei diesem Peltierkühler ausfällt, sich die Sache schnell erledigt haben könnte, ist klar. Sollte das jetzt passieren, schaltet das ASUS ab....sollte also mit Peltierkühler auch passieren....und wenn nicht, hat mein Anwalt was zutun, sollte sich der Händler dann gegen eine Garantie aussprechen.....und schliesslich steht nirgends, das die kleinen Lüfter von einer Garantie ausgenommen sind....;-()....

    MFG
    Fetter IT

  6. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #5
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    du musst bedenken, dass das peltier mit einem externen netzteil (hba ich gelesen, korrigiert mich falls das falsch ist) ausgestattet ist, das bedeutet, dass sich dein mainboard ja abschalten kann, aber das peltier arbeitet weiter und heizt auf...

    edit: vergiss was ich hier oben geschrieben habe, habe gerade gesehen, dass es kein extern. netzteil hat, also wahrscheinlich mit abschaltet....

  7. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    soweit ich die Bilder deuten kann, braucht und bekommt die PCI-Karte extra Strom. Macht in meinem Fall aber nix, da ich eine Steckdosenleiste habe, die ALLES abschaltet...da bleibt dann auch nix mehr an...bin also von daher auf der sicheren Seite....

    MfG
    Fetter IT

  8. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #7
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Hi F-IT (back in the lands?)

    schau mal, was ich meinem Baby gegönnt habe ... an neuem Kühler & Lifting :9

    look there

    Vielleicht auch was für Dich?

    MFG

  9. WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7 #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Originally posted by Fetter IT@22. Apr 2003, 23:33


    Also....bin für alles offen....wills nur LEISE und KÜHL haben.....

    also der SubZero 4G ist alles andere als leise, und hat bei den tests bisher auch nicht besonders gut abgeschnitten.....


WaKü, LuKü oder Thermaltake SubZero 4G AMD K7

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.