WaKü selber basteln

Diskutiere WaKü selber basteln im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich würde eine kleine Kerbe oben ringsrum reinfräsen und einen passenden Dichtungsring reinlegen. Mit entsprechendem Anpressdruck vom Deckel hält das ziemlich dicht :-)...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. WaKü selber basteln #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ich würde eine kleine Kerbe oben ringsrum reinfräsen und einen passenden Dichtungsring reinlegen. Mit entsprechendem Anpressdruck vom Deckel hält das ziemlich dicht :-)

  2. Standard

    Hallo Save_the_Camper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WaKü selber basteln #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    so hatte ich es eigentlich auch vor nur ist das problem dass ich die kerbe vielleicht nicht rund hin kriege und ich dann einen viereckigen dichtungsring nehmen müsste und ich weiß nicht genau obs das gibt.
    der dichtungsring müsste wenn er rund ist nnämlich exakt 54mm durchmesser haben sonst wirds knapp mit den ausenmaßen.
    gut etwas kleiner geht immer dann muss man den ring halt etwas dehnen.
    weiß trotzdem vll jemand wos so dichtungsmasse gibt die aushärtet und genauso hart/weich wie ein dichtring wird?

  4. WaKü selber basteln #11
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    ja es gibt Dichtungsmasse für solche Zwecke. Auch für vollflächige Dichtvorhaben.
    Vorwiegend im KFZ-Bereich zu finden!

    Aber dort aufpassen, nicht alles wo Dichtmasse draufsteht dichtet auch gut und sicher auf Dauer ab!

    MfG - Frank

  5. WaKü selber basteln #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ich hab jetzt doch noch einen dichtring rein gekriegt, war sau knapp aber hab ihn noch unter gebracht.
    ich lad mal ein bild von meinem kühler hoch dann könnt ihr ihn ja mal begutachten.
    die lamellen sind 0,8mm dick und dazwischen ist ebenfalls eine 0,8mm kärbe. wenn ich so im nachhinein drüber nachdenke hätte ich die lamellen vielleicht nur 0,5mm dick machen sollen und die kärben bei 0,8mm belassen...aber naja ist der prototyp!

    so jetzt hab ich noch fragen wies weiter geht.
    und zwar hab ich ja jetzt ziemlich scharfe oberflächen und ich kann da innen drin ja schlecht polieren. jetzt habe ich mich gefragt ob ich das ganze ding mal unters sandstrahlgerät halten soll bei nur wenig druck, so 1 bar und große entfernung...??? dann wär halt alles schön eben aber matt....

    ich habe jetzt von meinem onkel anschlüsse für schläuche mit 8/6 durchmesser gekriegt. sogar cool & plug oder wie das heißt...aus der drucklufttechnik. bischen dünn aber sollte reichen oder?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -foto0052.jpg   -foto0053.jpg   -foto0041.jpg   -foto0042.jpg  

  6. WaKü selber basteln #13
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    für mich gehen die Bilder mal gar nicht um genauere Details erkennen zu können!
    Wenn dann sollten es schon scharfe und aussagekräftige sein.

    MfG - Frank

  7. WaKü selber basteln #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    kann gerade leider keine besseren bilder machen, der kühler ist bei meinem onkel in der werkstatt.
    so hab jetzt die rillen 4mm tief drin und die restbodenstärke 1mm also gesammtdicke 5mm.
    morgen mach ich den plexiglasdeckel drauf und mach den kühler aufs board drauf vor einer kleinen dichtigkeitskühlung natürlich ;)

    zum thema sandstrahlen: hab ich bis jetzt noch nicht aber das soll vorallem die oberfläche deutlich erhöhen! ich werde den kühlerboden abkleben und dann den ganzen kühler sandstrahlen, nur ganz schwach.

  8. WaKü selber basteln #15
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Falls du immer noch über deinem Projekt bist und Fragen hast bzw. Anregungen suchst... jetzt haben wir ja paar Experten zu diesem Thema im Forum ;-)

  9. WaKü selber basteln #16
    Junior Mitglied Avatar von Andreoid

    Standard

    damit war ich wohl gemeint :D

    btw...
    der psahgks aus dem meisterkühlerforum hatte ein änliche idee

    http://www.meisterkuehler.de/forum/w...tml#post413899

    aber auch schon umgesetzt...
    jedoch hat er sogar noch schräge wände :D


WaKü selber basteln

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.