wakü - aber welche?!?!?

Diskutiere wakü - aber welche?!?!? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hey! das geht ja rasch!!! coolness!!! also..... geh'mer mal auf alles a bissl ein.... @Zubo: onboard grafik nur mal vorerst... bis ich geld für was ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. wakü - aber welche?!?!? #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hey!
    das geht ja rasch!!! coolness!!!

    also..... geh'mer mal auf alles a bissl ein....

    @Zubo:
    onboard grafik nur mal vorerst... bis ich geld für was gescheites habe.... muss aber au net unbedingt gewaküt sein....
    netzteil... hmm...hab noch keins ;) dachte an diese goldfarbenen dingern..sollen gut aussehen und leise sein.

    @SirPeppi:
    also ganz ein newbie bin ich ja nicht gerarde... wenn du guckst, bin ich schon länger dabei, hatte nur keine zeit zu schreiben, bzw. es gibt auch andere foren... nur der "rang" sagt nix über den wissenstand im allgemeinen aus :)

    und die eheim 1248 hab ich nicht mal auf der hp des herstellers gefunden ;) meintest du ne andere?!?!?

    @Praetor1:
    muss ich denn wirklich 270t€ für eine funktionstüchtige wakü ausgeben?!? ok,ok.. das mit dem ac-entrie set seh ich ja noch ein, aber 270sind doch etwas viel....

    so....

    danke nochmal soweit... ;) ich hoffe auf weiteres....

    glg,
    Ecky.

  2. Standard

    Hallo Ecky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wakü - aber welche?!?!? #10
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    wiefil willst du ausgeben für eine wakü

    und welcher hersteller

    und was für komponeten willst du küllen

    oder kuk hier :bj meine enfelung :ad

  4. wakü - aber welche?!?!? #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Praetor1

    Standard

    Klar, 270 EUR sind nicht wenig. Aber nach meinen letzten Fehlinvestitionen habe ich mir gesagt, wenn eine Wakü dann gleich richtig. Bis jetzt habe ich es nicht bereut.

    Du kannst natürlich auch das AC-Standard-Set für 144,99 EUR nehmen, dann aber zusätzlich mit einem Ausgleichsbehälter.

    Als Lüfter für den Radiator kann ich dir auch den Noiseblocker UltraSilentFan-SX2 Blue empfehlen. Die kosten die ca. 7 EUR pro Stück weniger als die Pabst und sind auch nicht viel lauter. Meine laufen auf der niedrigsten Stufe und sind kaum hörbar.

    Wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe, liegst du dann bei ungefähr 200 EUR.

  5. wakü - aber welche?!?!? #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Praetor1

    Standard

    Originally posted by SirPeppi@14. Aug 2003, 20:22
    Pumpe: Eheim 1248
    Meinst du vielleicht die Eheim 1048?

  6. wakü - aber welche?!?!? #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok...
    gehen wir mal ins detail:

    chipsatzkühler brauch ich nicht, da bereits passiv aufm board!

    ramkühler brauch ich auch nicht, da diese auch bereits passiv drauf sind und die dann doch ausreichen müssen!

    dann zur graka: das will ich mir als option offen halten!

    hdd + nt will ich nicht kühlen....

    also bleibt nur noch die cpu!! wird eben ne amd, also 4-pin-befestigung, oder?!?

    dann zum radiator: brauch ich unbedingt einen mit 2 ventilatioren, oder reicht mir nicht doch auch schon einer mit einem?!?!?

    pumpe hab ich mich glaub schon für eheim 1046 bzw, 1048 entschieden!!!

    kann mir bitte noch jmd. auf die schnelle das mit den anschlüßen näher bringen!?!? was ich las, seien die PUR-Schläuche auf jeden fall nicht schlecht... oder?!

    der lüfter auf bzw. zu dem radiator ist anscheinend pflicht, oder?!?

    ausgleichsbehälter?? empfehlenswert oder unverzichtbar??
    tut es da auch der, der direkt von eheim kommt, bzw. den man direkt aufstecken kann??der aus plexiglas, hab ihn auf www.wassergekuehlt.de gefunden!!

    dann noch ne kurze def. für korrosionsschutz!?!? plastik rostet nicht, und wenn kuper etwas oxidiert, geht es ja auch nicht kaputt, sondern wird nur grün, soweit ich mich an meine chemie stunden erinnere?!?!?

    so dann..... hoffe es waren nicht zu viele fragen ;)

    ach ja... 200€ wären grad schon irgenwo die obere schmerzgrenze... glaub ich ....

    grüßle,
    Ecky.

  7. wakü - aber welche?!?!? #14
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    hallo Ecky neme doch das fon www.wassergekuehlt.de das Komplett-Set Mini und Korrosionsschutz farblos und Entkoppelungsset Eheim das es nicht klabert :2 das macht per nachname gut 200 teuros :ad

  8. wakü - aber welche?!?!? #15
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    also fangen wir mal an:

    1.) Für AMD Athlon ockel A gibt es 4-Loch halterung oder aber 6-Nasen halterung. Ganz was die lieber magst...
    2.) Ein Single-Radiator ist zwar in der Lage das System(auch mit Graka) zu kühlen. allerdings muss dann der Lüfter evtl. auf 12V laufen. Bei einem dual-radi kann man 7V oder 5V fahren, was entsprechend leiser ist, bei gleicher kühlleistung.
    3.) Eheim 1046 ist super
    4.) PUR Schlauch ist eigentlich pflicht. Wenn du ein set bestellst bekommst du immer alles passend, da brauchst du dir keine sorgen zu machen. Einige benutzen anschlüsse mit überwurfmutter, andere steck-fix anschlüsse. Ich selbst finde die mit überwurfmutter sicherer.
    5.) Ausgleichsbehälter ist heutzutage bei geschlossenen systemen eigentlich Pflicht....der aufsteck-AB reicht dafür auch!
    6.) Korrosionsschutz ist PFLICHT!

    Wie immer würde ich zu Wassergekuehlt.de Produkten greifen. (auch wenn die nicht alles selbst herstellen ;) )

  9. wakü - aber welche?!?!? #16
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    und was haltet ihr von CAPE????????

    @Zubo:

    was würde passieren, wenn ich dann aber doch nur nen einfachen radiator, sprich 1lüfter, nehmen würde, und diesen aber dann doch nur auf 7Voder so laufen ließe?? bzw. an ein poti anschließen würde, und je nach cpu-temp diesen rauf bzw. runter regeln würde???

    und in welche richtung bläßt der lüfter? raus od rein?
    und gibt es eine zwingend vorgeschriebene position für den radiator?? kann ich den entweder rückwand oder decke montieren??
    kann die pumpe auch überhalb der cpu liegen, oder muss sie am gehäuse boden stehen???

    danke + gruss,
    Ecky.


wakü - aber welche?!?!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.