waky von termaltake

Diskutiere waky von termaltake im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Die Thermaltak waküs sind an und für sich in ordnung allerdings bekommt man was besseres für sein geld. klar die dinger sind evtl. einfacher zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. waky von termaltake #9
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    Die Thermaltak waküs sind an und für sich in ordnung allerdings bekommt man was besseres für sein geld.
    klar die dinger sind evtl. einfacher zu installieren und auch günstiger aber
    sie kühlen auch nicht sooo gut. jeh nach system ist ein guter luftkühler besser als eine Thermaltake wakü.
    Die thermaltake sind alles kanalkühler diese "technik" is billig und schon längst überholt. ich hatte mal einen Thermaltake CPU kühler ich weis wovon ich rede ^^
    bei einer wakü sollte man schon etwas investieren wenn man was vernünftiges haben will !

    nimm ein set von Alphacool oder aquacomputer oder die komponenten die ohki oben aufgelistet hat

    Zitat Zitat von Ohki
    1. Die CPU Kühler z.B. von dem Nemesis Set oder der NexXxos XP sind leistungsfähiger. Speziell der NexXos XP ist einer der Top5 Wasserkühler überhaupt.
    der nexxxos XP ist meines erachtens der beste CPU kühler
    der heatkiller 2.5 ist laut tests zwar besser, aber bei meiner geköpften CPU hat der HK keine chance gegen den Nexxxos ^^
    der MK 2 soll auch sehr gut sein
    leider hatte ich diesen noch nicht kann daher also nicht sagen welcher nun der beste is ^^

  2. Standard

    Hallo terra,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. waky von termaltake #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    hi

    also ich binn jetz lange am überlegen gewesen ob ich mir so ein teil kaufe... aber ich sollte zuerst noch etwas wissen: was für eine gefahr besteht dass wasser austritt und somit den pc in die hölle des edelschrott befördert?
    thx terra

  4. waky von termaltake #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Die meisten Sets, wenn du alles richtig machst, sind sehr sicher. Zudem wird destiliertes Wasser verwendet. In den meisten Fällen überlebt die Hardware, einfach trocken föhnen. Also wenn du einen Schlauch richtig ansetzt, ob Anschraubtülle oder Push-in, ist die Gefahr gering.

  5. waky von termaltake #12
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    ganz wichtig ist halt das du egal welcher schlauch und egal welcher anschluss, das du den schlauch gerade abschneiden musst !!
    ............... _____
    richtig --> _____|
    .............. _____.... ____
    falsch --> ____/ ____\ ^^

    gibt sogar extra schlauch abschneider aber wenn man sich mühe gibt reicht auch ein normales cutter

    die anschlüsse sollten immer fest verschraubt sein am kühler
    aber vorsicht bei kühlern mit plexideckeln nicht zu feste anziehen der deckel könnte sonst bei den anschlüssen kaputt gehen

    bei schraubanschlüssen immer schön fest drauf schieben den schlauch und die überwurfmutter fest anziehen

    bei Plug n Cool bzw. legris ist es wichtig das man den schlauch so weit wie möglich rein schiebt. PVC schlauch eignet sich nicht soo gut da er recht weich ist er könnte sich evtl. lösen.

    ich persönlich bevorzuge schraubanschlüsse da falls mal was tropft weis man das man selber schuld ist ^^
    ausserdem finde ich es einfacher bei schraubanschlüssen den schlauch zu entfernen. und man kann jeden schlauch verwenden den man will ohne irgendwelche "einschrenkungen"
    bei Plug n cool oder Legris anschlüssen muss man ab und an schonmal ein wenig vom schlauch abschneiden da sich der anschluss ein wenig in den schlauch "schneidet" , wie soll er auch sonst halten ? *g*

    edit: AHHHHH menno .....
    wieso macht der da oben keine lücke hin wie der das soll ....
    hmm nagut dann muss ich "." nehmen für ne lücke


waky von termaltake

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.