Wasserkühlung und Athlon XP 1800+

Diskutiere Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Habe jetzt endlich ne WaKü und bin schwer beeindruckt. Alles wurde nach Plan eingebaut und in Betrieb genommen. Infos vorweg: - Benutzte einen Kupferspacer(9.95 Euro) ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #1
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Habe jetzt endlich ne WaKü und bin schwer beeindruckt.
    Alles wurde nach Plan eingebaut und in Betrieb genommen.

    Infos vorweg:
    - Benutzte einen Kupferspacer(9.95 Euro)
    - Heatkiller Rev 1.6
    - HT Flat Single
    - Eheim 1046

    Temperatur (idle =(Leerlauf)) = 40°C bis 41°C
    Temperatur nach einer Stunde 3DMaxR3 Rendering = 45°C

    PS. Die Daten wurde nicht von der internen Diode des AthlonXP1800+
    gemessen, sondern von der Diode, die direkt unter der CPU liegt. Also vielleicht noch mal 10°C draufrechnen.

    Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen.

    m.f.g. Ramon

  2. Standard

    Hallo Gast,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Jop, meine läuft nun auch endlich...

    Temperatur Idle 44°C und Vollast (3 Stunden) 47°C ... auch bei mir wird die Temperatur mit dem Messfähnchen ausgelesen, stimmt bei meinem GA 7VRXP sowieso nicht...

    Gekühlt wird bei mir allerdings auch ein XP2000+ und meine Abit Ti4600!

    Da mein Radiator relativ klein is, bin ich schon am überlegen, ob ich auf der Gegenseite des Kreislaufs nochmal einen einbauen soll... dazu statt derzeit einem 120mm Lüfter auf 7V dann 2x 120mm Lüfter auf 5V und dann passt das... und leise :bj

  4. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wnn es nur von der Mb Diode gemessen ist sind deine Werte
    nur mittelmäßig...
    ich kühle laut diode einen Xp1800+ auf 22 leerlauf und 28 Volllast.....
    Die Interne Diode Im cpu gibt die temperatut von 28 Leerlauf bis 32 Volllast
    an...(hab nen A7V333 kann beides messen..)
    Mfg Thore

  5. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #4
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ja, stimmt.

    Deswegen habe ich auch unter PS. geschrieben, das nochmal ca. 10°C draufgerechnet werden müssen.

    m.f.g. Ramon

  6. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #5
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    welche firma baut jetzt eigentlich die beste wakü? da streiten ja immer noch einige : aber eigentlich kann da ja nich soooo viel unterschied sein, oder?

  7. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moin

    Ich prsönlich finde die Wasserkühlung von Innovatek am
    besten (hab ich auch). Innovatek baut eigentlich die besten WaKü,
    sind leider auch entsprechend teuer.....

    Guck mal auf die Site www.pc-frost.de

    MFG
    Thore

  8. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ VoDoo78

    Die Unterschiede können schon relativ groß sein........
    mit dem gleichen Wärmetauscher aber mit unterschiedlichen Kühlern für den cpu gibst Unterschiede von über 10 Grad.....

    MFG
    Thore

  9. Wasserkühlung und Athlon XP 1800+ #8
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @thundergod
    wenn du einen 2000er auf 22 grad idle kühlst angeblich ja intern gemessen dann müstest du theoretisch ein Raumtemperatur von 4 grad haben da ich nicht Denke das du bei diesen Temperaturen vorm pc sitzt denke ich mal das du mist mist reale werte liegen im bereich von 18 bis 20 Grad über raumtemperatur alles andere is bullshit und kann nicht stimmen das mit dem auslesen ist übrigens eine nicht so einfache prozedure und Asus ist sich da bestimmt selbst nicht sicher ob sie die korrect auslesen können ich glaube jedenfalls nicht das du darauf eine Garantie bekommen wirst
    mfG :2


Wasserkühlung und Athlon XP 1800+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.