Wasserkühlung für mein PC

Diskutiere Wasserkühlung für mein PC im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin Moin Ich hoffe das man mir hier weiter helfen kann, ich wollte mir für mein PC eine Wasserkühlung holen, habe damit aber nicht soviel ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Wasserkühlung für mein PC #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Wasserkühlung für mein PC

    Moin Moin
    Ich hoffe das man mir hier weiter helfen kann, ich wollte mir für mein PC eine Wasserkühlung holen, habe damit aber nicht soviel Erfahrung..
    Zur Zeit wird mein System von einem 240mm und sechs 120mm Lüftern gekühlt.
    Allerdings haben die im Sommer aufgrund der hohen Temperaturen in meinem Zimmer kaum eine Chance mein PC richtig zu kühlen.
    Daher ist jetzt eine Wasserkühlung geplant, gekühlt werden soll, die Graka, der Prozessor und eventuell das Board und der Ram.
    Festplatte, Netzteil und Laufwerke haben auch so genug kühlung.

    Zuerst mal meine Hardware.
    Gehäuse: Coolmaster Cosmos S
    Board: Asusu Striker 2 Extreme
    GraKa: zur Zeit noch eine Nivida GTX 280, allerdings wird diese durch eine GTX 580 oder eine AMD HD 6970 ersetzt. Da werde ich dann eine mit aufgebauten Wasserkühler kaufen, bin mir aber noch nicht sicher welche es wird.
    Ram: 4gb DDR3
    Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9450 (Sockel 775)

    Ich denke mal damit sind die wichtigsten Elemente genannt, preislich habe ich keine Ahnung was das kosten soll, hoffe aber das man mit 400€ auskommt.
    Mir ist es wichtig das das System gut gekühlt wird, da es wie weiter oben erwähnt im Sommer verdammt warm wird und das es leise ist, da ich sehr oft Filme über den PC gucke.
    Es wäre auch schön wenn die gesamte Kühlung im PC wäre, in dem Gehäuse sollte eigentlich genug platz sein.

    Ich habe mich schon ein wenig schlau gemacht, auch was später die Wartung etc betrifft, einbauen lasse ich es allerdings im Fachhandel da ich dort eine Garantie auf den Einbau bekomme.

    Ansonsten hoffe ich das ihr mir bezüglich Pumpe, Radiator, Schläuche etc. pp. weiter helfen könnt.

    MFG
    Wotans Erbe

  2. Standard

    Hallo Wotans Erbe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wasserkühlung für mein PC #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wenn, dann würde ich auch gleich Mainboard+CPU erneuern, damit sich der Aufwand lohnt.

    Mal abgesehen davon bekommt man mit viel gutem Willen auch eine GTX580 und nen i7 semipassiv gekühlt (also im idle lüfterlos, unter Last mit trotzdem kaum hörbaren Lüftern).

    Wie Du also mit Deiner Lüfter-Armada trotzdem keine gescheiten Temperaturen hinbekommst, ist mir ein Rätsel.
    Hast Du so schlechte Kühler im Einsatz?

  4. Wasserkühlung für mein PC #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Die Kühler sind nicht das Problem, es ist nur so das es bei mir im Sommer verdammt warm wird, wegen der schlechten isolierung habe ich schnell 40-50°C im Zimmer und leider verkrafte ich die Luft von denKlimaanlagen nicht so gut, weswegen sich daran so schnell auch nichts ändern wird.
    Leider schaffen es die Kühler selbst auf Volllast nicht den PC zu kühlen, weswegen ich schnell Temperaturen von über 100°C im PC bekomme, was alles ander als gut für die Hardware ist.
    Deshalb auch die Wasserkühlung, klar die bringt denPC auch nicht auf 30°C, sollte ihn aber stärker abkühlen können als die Lüfter, zudem wird das ganze dann hoffentlich auch leiser und klingt nicht mehr wie ein Triebwerk.

    Das Mainboard wollte ich eigentlich behalten, damit habe ich noch keine Probleme und der Prozessor soll übertaktet werden was dann eigentlich reichen sollte.

  5. Wasserkühlung für mein PC #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Naja, 40-50°C ist auch für den Menschen schon sehr grenzwertig ;)
    Da würde ich den Rechner definitiv ausschalten und an den Baggersee fahren :D

    Wenns nicht so laut wäre, käme da sicher eine Kompressorkühlung ganz gut...

    Bezüglich Wakü kann ich persönlich aber nix sagen, aber vielleicht haben andere Leute hier noch passende Ideen.


Wasserkühlung für mein PC

Ähnliche Themen zu Wasserkühlung für mein PC


  1. Mein Sound kratzt wenn mein pc lädt.: Hey. Ich habe volgendes problem: Seit etwa 2 tagen ist mein PC total Langsam. Daraufhin habe ich ihn auf viren untersucht und es fanden sich 4 stück an die ich aber...



  2. Wasserkühlung-Set: Sollte man sich ein Set oder alles einzeln kaufen wenn man seinen PC mit watercooling aussstatten will. ich müsste nen AMD X2 4800+ (Sockel 939) und ne ATI X1900XTX...



  3. Hilfe! Mein p4c800-e erkennt mein 2tes raid nicht: ;( vielleicht kann mir jemand helfen. ich habe ein p4c800 und 2 raid systeme (1 sata und 1 pata) seid heute morgen erkennt er das pata nicht mehr. kommt nur eine...



  4. Wasserkühlung: HI Leute!! Ich hab mal geschaut und überlegt mir ne WaKü zuzulegen... www.wassergekuehlt.de .... Meint ihr das lohnt sich? Verbraucht so eine Kühlung wirklich weniger...



  5. Wasserkühlung: Hi Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir eine Wasserkühlung zuzulegen da ich 1. Meinen PC pausenlos laufen lass 2. er noch leiser werden sollte 3. ich auch...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.