Wasserkühlung - TIPS gesucht

Diskutiere Wasserkühlung - TIPS gesucht im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallöchen liebe TecCentral Gemeinde ! Nun ist es soweit ich begebe mich auf "Neuland" und steige auf eine Wakü um. Nun hab ich ein Paar ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 93
 
  1. Wasserkühlung - TIPS gesucht #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hallöchen liebe TecCentral Gemeinde !

    Nun ist es soweit ich begebe mich auf "Neuland" und steige auf eine Wakü um.

    Nun hab ich ein Paar Fragen *g* :

    1. Ich hätte gerne schön rote Kühlflüssigkeit, kann aber nur grünes oder blaues Kühlmittel bzw. Zusätze finden.
    Wie krieg ich's rot ?

    2. Hat jemand Erfahrung mit der Aquatube ? Würde sie gerne in die Front meines CS 901 einbauen.

    3. Was ist eurer Meinung nach der beste Radiator und der beste CPU Kühler ?

    4. Wie notwendig ist eine Durchflußkontrolle ?

    5. Wo habt ihr euren Ausgleichsbehälter hingebaut ?

    6. Ich habe vor meine CPU mit einem Kühlsystem zu betreiben und für Chipsatz, Graka und Festplatten ein separates Kühlsystem aufzubauen oder wäre es sinnvoller leistungsfähigere Komponenten zu verwenden und alles mit einem Kreislauf zu kühlen ?

    7. Hat jemand eine Idee wie ich die Eheim so schalten kann das sie mit dem Rechner zusammen anläuft und nicht permanent ?


    So *g* das wärs erstmal... thx schonmal für die vielen Antworten :bj

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wasserkühlung - TIPS gesucht #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Na endlich, wird ja auch Zeit... :7

    zu 1) Nimm' Volkswagen G12-Kühlmittel: Beugt Korrossion vor und sieht hübsch pink aus...
    zu 2) Schau' mal hier...
    zu 3) Mhhhh, lass' mich mal überlegen: WK-CU, Rev.4 + Airplex EVO 240 (Wassergekuehlt.de)... :9
    zu 4) Hab' auch keine, aber wenn du wirklich auf Nummer sicher gehen willst, dann zieh' dir DAS hier 'rein!
    zu 5) direkt an der Eheim (zum aufstecken, s. hier)
    zu 6) ein Kreislauf langt massig (s. mein System), es sei denn, du willst dir mehr Arbeit machen als notwendig!
    zu 7) entweder per Steckleiste mit Schalter (Master/Slave), per TSP-NT mit relaisgeschaltetem 230V-Ausgang oder selber eine entsprechende Schaltung löten, siehe hier...

  4. Wasserkühlung - TIPS gesucht #3
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    hehe was soll ich noch dazu sagen MacDuncan hat ja schon alles gut beantwortet...

    ich würd den InnovatecCool rev3 nehmen....

    und ne durchflusskontrolle find ich echt nutzlos auser du machst das direkt vor deinen moni *lol* ansonsten schaut da eh keine sau drauf und wenn das wasser nicht fließen sollte merkt man das ja :ab
    aber wenn mans richtig macht kann nichts passiern

    Kühlflüssigkeit? naja destiwasser reicht schon...aber ich hab ja auch bald frostschutzmittel drinne *lol* und das ist auch ******e blau und ich hab grüner zusatz :-/

    2 kreisläufe? 2pumpen 2 raides 2 mal leitungen?? puh da wird dein rechner aber vol....ein Kreislauf reicht vollkommen...auser du machst nach der pumpe ein teiler rein, das wär ncoh möglich und vorm raid wieder zusammen.....aber 2 extra kreisläufe...neee

  5. Wasserkühlung - TIPS gesucht #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    1. keinen plan
    2. keinen plan
    3.Der beste Radiator stamm meiner meinung nach aus dem Opel D Kadett.
    Denn kannst du im Schrotthandel (10-15€)als Heizungskühler erwerben.
    4.Dazu benutze ich MBM in Verbindung mit Shutdown Now
    Den kannst du auch beim zocken drinlassen, da er keine Performance kostet.
    5.Über den Laufwerken
    6.Da ich auch CPU,NB und Graka mit Wasser Kühle gehe ich so vor
    AB-CPU-NB-RADIATOR-GraKa-Radiator-Pumpe
    Von einem NB Kühler rate ich dir ab, da es ein etwas größeres passives Element auch für Hardcore Overclocker tut.
    7.Der PC und die Pumpe liegen alle auf einer schaltbaren Steckerleiste, da die Pumpe keinen Powerknopf hat, kann auch nichts schief gehen.


    mfg acid

  6. Wasserkühlung - TIPS gesucht #5
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hallöchen !

    Erstmal thx für die Tips :7


    Werde das meiste auch beherzigen, nur wollte ich ja gerade dieses tuntige *g* rosa vermeiden, ich dachte da eher an ein Pervers-Rot.... ?! :2

  7. Wasserkühlung - TIPS gesucht #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @amdforever

    Falls du dises pervers rot findest gib uns bitte bescheid



    mfg acid

  8. Wasserkühlung - TIPS gesucht #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zum Thema "pervers rot", geht das nicht mit Lebensmittelfarbe, oder einfacher wasserfarbe, oder sonst was wasserlöslichem? oder verdreckt das die Pumpe oder so?

  9. Wasserkühlung - TIPS gesucht #8
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Eben die Gefahr besteht!
    Ausserdem weiss man leider nicht, wie sich so'n Zeug auf Dauer in einem geschlossenem Kreislauf verhält (Ablagerungen, Verstopfungen, etc.)! :ae
    Un zu guter Letzt riskiert man natürlich auch die Gewährleistung durch den WaKü-Hersteller, wenn man Zusätze 'reinkippt, die nicht freigegeben sind... :aa


Wasserkühlung - TIPS gesucht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.