Welchen CPU-Kühler?

Diskutiere Welchen CPU-Kühler? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, ich wollte mir einen neuen CPU-Kühler kaufen, doch habe keine Ahnung welchen! ich habe einen AMD Athlon XP 2600+ Thoroughbred oder wie das heißt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 54
 
  1. Welchen CPU-Kühler? #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard Welchen CPU-Kühler?

    hallo,
    ich wollte mir einen neuen CPU-Kühler kaufen, doch habe keine Ahnung welchen! ich habe einen AMD Athlon XP 2600+ Thoroughbred oder wie das heißt ^^, welchen Kühler muesste ich denn dann haben, damit die CPU-temp unter last nicht ueber die 45°C steigt?

    MfG NiKi

  2. Standard

    Hallo NiKi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen CPU-Kühler? #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wieviel willste denn ausgeben und isses auch wichtig, dasser leise is?

  4. Welchen CPU-Kühler? #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm... weiß net wieviel ich ausgeben würde, und JA er sollte nciht zu LAUT sein... also ich dneke mal 28 db ist schluss...

  5. Welchen CPU-Kühler? #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Also Dein Problem is das Abit-Board - da passt der beste http://www.geizhals.at/deutschland/a58411.html nur druff, wennde die Halterung moddest...
    Aber wennde nich groß ocen willst, nimmste den http://www.geizhals.at/deutschland/a69713.html

    --> UND immer dran denken: Das A und O is ne anständige Case-Belüftung mit mind. zwei Lüftern, also vorne unten rein und hinten oben raus - sonst nützt der beste CPU-Kühler nix!

  6. Welchen CPU-Kühler? #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich habe die eine Seitenwand garnicht drinne ;)
    falls ich mal meine seitenwand reinbauen werde, zu welcher Seite muss der an der Seitenwand befestigte Lüfter blasen? also nach innen oder außen?

    und der TiTaN-Lüfter ist mir dann schon wieder zu laut, weil wenn ich ihn nicht mit nur halber külleistung laufen lassen koennte, da mein CPU dann zu heiss werden wuerde.

    Danke jetzt schon einma ...

    MfG NiKi

  7. Welchen CPU-Kühler? #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Den Titan kannste beruhigt auf die Hälfte oder noch weiter runterregeln bei Deinem Proz! Korrekt aufgebrachte WLP http://www.faber-datentechnik.de/AnleitungPaste.htm (kannst ruhig die nehmen, die beim Kühler dabei is - zumindest bei den besseren Kühler-Marken is die schon passend für den Kühler) und Folgendes natürlich vorausgesetzt...

    Deine offene Seitenwand bringt eigentlich nich viel:
    Wichtig is ´n möglichst ungehinderter Luftstrom durchs Case - bei Dir kann zwar Luft von außen ran, aber die steht ja und kann somit keine Wärme abtransportieren...
    --> Also: Seitendeckel zumachen und Lüfter wie s.o. einbauen!
    Und ´n seitlicher Lüfter soll immer auf Höhe der Graka montiert werden und hineinblasen.

  8. Welchen CPU-Kühler? #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Na ja, eine offen Seitenwand ist eigentlich immer besser als ein geschlossene. Schon alleine das Erwärmen der Luft sorgt für Konvektion (warme steigt nach oben...) und sorgt so für Kühlung. Wenn dann noch ein Lüfterchen auf der CPU werkelt, wird sie noch zusätzlich bewegt...

    Auf GraKa-Höhe reinblasen ist sicher von Vorteil, doch sollte darauf geachtet werden, daß immer ein Quäntchen mehr Luft aus dem Gehäuse gesaugt, als hineingeblasen wird. So entsteht ein superleichter Unterdruck und die Luft bewegt sich immer und es entsteht weniger leicht ein Hitzestau an einer bestimmten Stelle.

    Richtig gut ist auch der Thermalright SI-97. Doch preislich nimmt es Thermalright echt von den Lebendigen...

    Allerdings schafft es sogar ein Arctic Cooling Copper Silent 2 TC auf selbigen Board einen XP-M von mir bei 9,5x 222MHz zu Kühlen - einen 2600er ohne OC würde dieser noch leiser bewältigen - dies aber wiederum nur bei guter Gehäuselüftung...

  9. Welchen CPU-Kühler? #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    @DreamCatcher: Wegen dem seitlich offenen Case und der Konvektion: Physik - Setzen, Sechs! --> Wärme steigt nach OBEN und rutscht nich zur Seite...!
    Und wegen dem Unterdruck: Meistens zieht das NT auch einiges raus...

    --> Kannst mir ruhig glauben - hab mit Case-Belüftung schon ziemlich viel rumexperimentiert...

    Und BITTE keinen Arctic-Schrott empfehlen (und schon gar nich den TC) - die sind nur was für Duron/Sempron-Office-Kisten!


Welchen CPU-Kühler?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

reinstluft-op

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.