Welchen CPU-Kühler???

Diskutiere Welchen CPU-Kühler??? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hmm, also "normal" ist das nicht! Hast du die CPU vor dem Tausch von Resten der alten Wärmeleitpaste befreit und die neue richtig aufgetragen?! (Ich ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 43
 
  1. Welchen CPU-Kühler??? #25
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Hmm, also "normal" ist das nicht!
    Hast du die CPU vor dem Tausch von Resten der alten Wärmeleitpaste befreit und die neue richtig aufgetragen?! (Ich hoffe auch mal, das du es nicht zu sehr unter oder übertrieben hast mit der WLP... beides ist ungesund für ne vernünftige Kühlung!)
    Mach mal ein neues Bild vom eingebauten neuen Kühler und einen Screenshot von RealTemp, bitte!
    Wie kann ich die kühler drehzahl höher stellen??
    Das Board hat eine interne Regelung, die lässt sich nicht ändern/verstellen...

  2. Standard

    Hallo darkalex,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen CPU-Kühler??? #26
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    darkalex's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad Q9300 "Yorkfield" 2,5 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45T-UD3LR, Intel P45, ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DIMM 3GB DDR3-1866 Tri-Kit
    Festplatte:
    Western Digital 320GB + 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX295 Nitro, 2x896MB GDDR3
    Monitor:
    Acer V193WA
    Gehäuse:
    ATX Midi NZXT LeXa Midi Tower - Blueline Edition
    Netzteil:
    Enermax Infiniti 720 W
    3D Mark 2005:
    20441
    Betriebssystem:
    Windows XP SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG
    Sonstiges:
    CPU Kühler Asus V-72, Maus: Razor Lachesis, Tastatur: Razor Lycosa

    Standard

    So hier sind die 2 Bilder. Bisschen später, hatte aber bis dahin keine Zeit. Hab ich vielleicht den Kühler falsch rum eingebaut?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc01522.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  4. Welchen CPU-Kühler??? #27
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Cool

    Zitat Zitat von darkalex Beitrag anzeigen
    Hab ich vielleicht den Kühler falsch rum eingebaut?
    Ähm ja, du hast ein Intel-System, richtig...das bedeutet, du kannst den Kühler in allen vier Himmelsrichtungen positionieren...so wie du ihn jetzt eingebaut hast, liegt der Lüfter denkbar schlecht im Luftstrom, das kann auch nix werden

    Also nochmal runter das Ding und wenn du davor sitzt um 90° nach rechts drehen, so dass der Lüfter an sich in horizontaler Achse zum rückseitigen Gehäuselüfter liegt, dann hast du auch einen durchgängigen Luftstrom...

    EDIT://
    HIER nochmal ein sehr schönes Bild zur Veranschaulichung...

  5. Welchen CPU-Kühler??? #28
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Die Richtung "sollte" normalerweise beim Xigmatek egal sein, du kannst aber, da du einen Quad hast, auch mal sie senkrechte Variante testen. ;)
    Wie schon geschrieben kann es auch an der WLP liegen... zuviel, zuwenig oder auch falsch aufgetragen.

    (Aber bei 445MHz FSB, wie viel Spannung hast du der CPU denn da gegeben? Kann natürlich auch schon was viel sein und die Temps gehen einfach so nicht mehr tiefer?!)

  6. Welchen CPU-Kühler??? #29
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    darkalex's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad Q9300 "Yorkfield" 2,5 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45T-UD3LR, Intel P45, ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DIMM 3GB DDR3-1866 Tri-Kit
    Festplatte:
    Western Digital 320GB + 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX295 Nitro, 2x896MB GDDR3
    Monitor:
    Acer V193WA
    Gehäuse:
    ATX Midi NZXT LeXa Midi Tower - Blueline Edition
    Netzteil:
    Enermax Infiniti 720 W
    3D Mark 2005:
    20441
    Betriebssystem:
    Windows XP SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG
    Sonstiges:
    CPU Kühler Asus V-72, Maus: Razor Lachesis, Tastatur: Razor Lycosa

    Standard

    Wie schon geschrieben kann es auch an der WLP liegen... zuviel, zuwenig oder auch falsch aufgetragen.
    Ich hoffe man kann die WLP auf dem Bild erkennen. Könnt mir ja sagen obs so ok ist oder falsch aufgetragen.

    -dsc01526.jpg -dsc01527.jpg

    Hab den Kühler jetzt umgebaut. Hab auch ein bild von. Passt zwar aber der lüfter vom arbeitsspeicher ist davor. Kann ich es so lassen oder soll ich den lüfter vom ram entfernen?

    -dsc01528.jpg -dsc01531.jpg

    wie viel Spannung hast du der CPU denn da gegeben?
    Hab VCore 1,25 V.
    Jetzt nach dem umbau liegen die temps sogar bisschen höher als vorher. jetzt ist meistens so um die 51-52°C

  7. Welchen CPU-Kühler??? #30
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Die Lüfter auf dem RAM kannst du runternehmen, die bringen außer Lärm nicht viel (gut schick sehen sie schon aus :D)...

  8. Welchen CPU-Kühler??? #31
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Also was den Arbeitsspeicher-Kühler angeht würde ich auch empfelen den zu entfernen...
    Erstens weil er, wie fRaNkLiN schon sagte, nicht viel bringt da der RAM eh nicht so heiß wird als das hier kühlungsbedarf besteht und weil er zweitens einen Teil des Luftstroms behindern tut bzw einen Teil vom Lüfter des CPU-Kühlers verdeckt...

  9. Welchen CPU-Kühler??? #32
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    darkalex's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad Q9300 "Yorkfield" 2,5 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45T-UD3LR, Intel P45, ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DIMM 3GB DDR3-1866 Tri-Kit
    Festplatte:
    Western Digital 320GB + 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX295 Nitro, 2x896MB GDDR3
    Monitor:
    Acer V193WA
    Gehäuse:
    ATX Midi NZXT LeXa Midi Tower - Blueline Edition
    Netzteil:
    Enermax Infiniti 720 W
    3D Mark 2005:
    20441
    Betriebssystem:
    Windows XP SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG
    Sonstiges:
    CPU Kühler Asus V-72, Maus: Razor Lachesis, Tastatur: Razor Lycosa

    Standard

    Hab den RAM Lüfter jetzt entfernt. Ehrlich gesagt hat sich da nicht viel geändert. Ich versteh das nicht warum die temps trotzdem so hoch sind.


Welchen CPU-Kühler???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.