Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+?

Diskutiere Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Der Ninja von Scythe, sowie der deutlich günstigere Sonic Tower von Thermaltake sind die stärksten Kühler die es zur Zeit gibt. Vorsicht allerdings bei der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 36
 
  1. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #17
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Der Ninja von Scythe, sowie der deutlich günstigere Sonic Tower von Thermaltake sind die stärksten Kühler die es zur Zeit gibt. Vorsicht allerdings bei der Größe des Sonic Towers!
    Jeder, der schonmal was von "Physik" und "Hebelwirkung" gehört hat, macht normalerweise einen großen Bogen um die Dinger (wegen Transport des Rechners)... Auch wenn der A64 im Gegensatz zum alten Athlon einen Heatspreader und ein Retention-Modul besitzt, die starken Kräfte gehen trotzdem in das Board und somit in die Leiterbahnen...

    Bei Intels BTX-Standard kommt es auf das Gewicht des Kühlers nicht so drauf an, da dieser direkt mit dem Gehäuse verschraubt wird. Aber bei Intel braucht man in Zukunft auch dicke Kühler, denn derzeit müssen bei einer Intel-CPU rund 130W Wärme abgeführt werden, Tendenz steigend (darum BTX). Bei AMD ist (bis auf FX und X2) die maximale Verlustleistung bei ca. 75-80W seit mehr als 4 Jahren (Thunderbird 1400) gleichgeblieben, die neueren A64er (Winchester und neuer) verlangen maximal nur ca. 65W...

  2. Standard

    Hallo TheSlaughter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #18
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Naja, schonmal einen Sonic Tower in Händen gehalten? Das mit riesigem Abstand schwerste andiesem Kühler ist die Bodenplatte.-> Heblwirkung=0. Der Rest ist aus dünnem Alu-> keine Gefahr. Höchstens durch Imkopatibilitäten. Wie es beim Ninja aussieht weiß ich nicht.

  4. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #19
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von schrottie
    Naja, schonmal einen Sonic Tower in Händen gehalten? Das mit riesigem Abstand schwerste andiesem Kühler ist die Bodenplatte.-> Heblwirkung=0. Der Rest ist aus dünnem Alu-> keine Gefahr. Höchstens durch Imkopatibilitäten. Wie es beim Ninja aussieht weiß ich nicht.
    Beim Ninja sitzt das Gewicht auch in der Bodenplatte.

    Diese Pseudo Physik Asse sollten mal aus Erfahrung (scheinbar nicht vorhandener) sprechen und nicht ins Blaue orakeln... kauf dir einen, dann merkst was ...

    Postanzahl hat offenbar nix mit Wissen zu tun...

  5. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #20
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Diese Pseudo Physik Asse sollten mal aus Erfahrung (scheinbar nicht vorhandener) sprechen und nicht ins Blaue orakeln... kauf dir einen, dann merkst was ...

    Postanzahl hat offenbar nix mit Wissen zu tun...
    Ganz locker bleiben, Jeck-G hat hier seine Meinung kundgetan, bitte nehm Abstand von solchen Postings die nahe anner Beleidigung vorbeischrammen!!!!

  6. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #21
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Ich weiss wohl noch wat ich fürn Lüfter bei mir aufm Board hab!
    Wenn ichs NICHT wüsste hätte ich es auch NICHT geschrieben... da können die Casekingdeppen schreiben wat se wollen...i

    Meine Konfiguration:

    MSI K8N Neo2 Platinum
    Aerocool HT 101 mit nem Noiseblocker UltraSIlent Fan S1 bei ner Temp bei Last von ~46°C bei niedrigster upm! Idle um die ~39°C
    Gut... der Kühler ist schwer. Aber er hält bombig! Schleppe minen Rechner des öfteren mal auf LANs, gestellt sowie liegend im Auto... und da hat sich noch nichts bewegt. Wenn man ein wenig recherchiert und weiß dass die Erde keine Scheibe ist sollte da nichts kaputt gehen und so laufen wie es bei anderen und mir läuft... :-/

    Zitat Zitat von TheSlaughter

    edit: @ heuchler hier ein Auszug aus dem Angebot des Lüfters auf Caseking.de:

    "Bekannte Inkompatibilitäten:


    Abit KV8Pro
    MSI Neo2 Platinum K8N "

  7. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #22
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von BassBoXX
    Ganz locker bleiben, Jeck-G hat hier seine Meinung kundgetan, bitte nehm Abstand von solchen Postings die nahe anner Beleidigung vorbeischrammen!!!!
    Sry, aber solch geballtes Pseudo Halbwissen: Ich vermute mal weil vor 5 jahren war das mal so... Am besten nen Zalman 7xxx empfehlen...

    Wenn man an etwas Kritik übt (was erhältlich ist) sollte man dieses bereits selber gehabt haben um ein Urteil abgeben zu können!

    Sonst ist es besser sich in Enthaltung zu üben..

  8. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #23
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Na... kein comment mehr? Schade eigentlich :D

  9. Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+? #24
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    hi,
    euer streitgespräch in allen ehren...
    aber wofür hat sich denn nun den post-beginner entschieden?
    mfg
    Gipse


Welchen Lüfter für mein Athlon 64 3500+?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.