Welcher Kühler ist für TB 1400c zu empfehlen?

Diskutiere Welcher Kühler ist für TB 1400c zu empfehlen? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi zusammen, Ich würde gerne ein paar Empfehlungen zu CPU Kühlern haben, weil mein alter Duron 700@800 wegen einem schlechten Kühler andauernt Überhizte und ausstieg. ...



 
  1. Welcher Kühler ist für TB 1400c zu empfehlen? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi zusammen,

    Ich würde gerne ein paar Empfehlungen zu CPU Kühlern haben, weil mein alter Duron 700@800 wegen einem schlechten Kühler andauernt Überhizte und ausstieg. Nun will ich mir demnächst einen 14er TB holen.

    Die Bedingungen für "meinen" Neuen:

    - möglichst sehr gute Kühlleistung
    - im Gegensatz möglichst Leise (ich weiß, daß sich gute   Kühlleistung und Leise sich sher schlecht mit wenig finanziellen Aufwand kombinieren lassen)
    - möglichst kleine Abmessungen

    Sind Passivkörper aus Kupfer zu empfehlen?

    Ich danke für jeden Beitrag!

    Danke Tobi

  2. Standard

    Hallo TKS21,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welcher Kühler ist für TB 1400c zu empfehlen? #2
    83-1008521877
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi
    @TKS21
    also generell hat Kupfer eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit der große Nachteil ist wiederrum die Tatsache das Kupfer sich sehr langsam wieder abkühlt also die Wärme schlecht an seine Umgebung abgibt das sieht bei Alu schon bei weitem besser aus optimal wäre demnach eine Kombination aus beidem wobei da die Schwierigkeit in der termischen Verbindung bzw dem Übergang zwischen den Materialien liegt (Ich kann dir da auch genug negativ Beispiele dafür nennen) Alu als Kühlkörpermaterial ist schon optimal zwischen Preis Leistung also bleiben wir mal beim Alukühlkörper der sollte eine möglichst große Oberfläche bilden um die wärme abzuleiten und nicht zu enge Lamellenabstände haben um einen guten Luftdurchsatz zu ermöglichen. Das nächste ist der Lüfter ein guter Lüfter kann schnell mal 50-Dm kosten der bringt ein irrsinns Luftfördervolumen und kühlt selbst mit schlechten Kühlkörpern aber um den Preis eines Gehörschadens also ein leiser und effizienter Lüfter existiert nicht ergo man nehme einen guten und regelt diesen halt nach Bedarf und wenn man die Summe aus all dem zusammen nimmt landet man bei richtig beim Miprocool von Tiger dieser ist nach wie vor ungeschlagen im preis Leistungs Lautstärkeverhältnis für ca 49 Dm bekommt man einen guten kühler der 90% ausmacht die letzten 10% werden durch eine gute Wärmeleitpaste und einen guten Einbau ausgemacht und für einen 1,4er ist er gut er hat meinen 1300@1509 auch bei Laune gehalten.

    by Schippe

  4. Welcher Kühler ist für TB 1400c zu empfehlen? #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    >also generell hat Kupfer eine sehr gute >Wärmeleitfähigkeit der große Nachteil ist wiederrum >die Tatsache das Kupfer sich sehr langsam wieder >abkühlt also die Wärme schlecht an seine Umgebung >abgibt das sieht bei Alu schon bei weitem besser aus

    Schlechter abgibt? Der Kupferkuehler speichert nur mehr Waerme (bei gleichem Volumen) und kühlt daher langsamer ab. Ich sehe darin aber keinen Nachteil.
    Da Kupfer die Waerme eh besser leitet als Al ist (bei gleichen Kuehlerabmessungen) die Temp des Kuehlers insgesamt geringer.
    Alu reicht aber trotzdem. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.


Welcher Kühler ist für TB 1400c zu empfehlen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.