Welcher Kühler fürn sommer??

Diskutiere Welcher Kühler fürn sommer?? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi leutz! Unten seht ihr ja mein sys....mir is aber aufgefallen, das er mir unter windows so bis 50 grad cpu temp hochgeht, dat fin ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Welcher Kühler fürn sommer?? #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    hi leutz!
    Unten seht ihr ja mein sys....mir is aber aufgefallen, das er mir unter windows so bis 50 grad cpu temp hochgeht, dat fin dich schon ein bisschen viel......hatte überlegt den copper silent 2-rev2 zu holen aber mein kumpel hat auch dat gleiche board wie ich und stress mit dem lüfter.......
    Welchem empfehlt ihr mir??? Preis erstma egal, sollte aber doch recht leise sein!!!! :cb

    MFG
    BassBoXX

    edit....hab 2 gehäuse lüfter...wenn ich die anmach hält er so bei 45....hab aber schiss das das im sommer zu hoch geht beim zocken..../edit

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welcher Kühler fürn sommer?? #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Thermalright SLK900-A oder eine der verschraubbaren Varianten (je nachdem ob Moutingholes vorhanden sind). Dazu z.B. nen 92er SE2 Noiseblocker, welcher sehr leise ist und trotzdem nen anständigen Luftumsatz bietet.

    btw: Die beste LuKü versagt wenn sie nur warme Luft zum Kühlen bekommt. Wichtig sind mind. 1 Lüfter vorne im Gehäuse der "kalte" Luft ins Gehäuse saugt und hinten einer der die warme Luft aus dem Gehäuse bläst (ATX-Spezifikation). Am besten wäre dazu noch ein Dual-Fan Netzteil welches oberhalb der CPU warme Luft absaugt.

    Ich persönlich habe im Windowseitenteil noch nen Lüfter der Luft auf meine GraKa bläst.

    Mit dem oben genannten Kühler und Lüfter hatte ich heute 39-40Grad im Idle und 46-47Grad unter Prime95 Volllast.

    Beim CS601, welche Du wohl besitzt würde ich mir aber vorne ne Staubfiltermatte zwischen Lüfter und Gehäuse packen. Die kostet nur 2-3 Euro, sorgt aber dafür das die Kiste net jede 2 Monate von innen Generalgereinigt werden muss. ;-)

    Edit: Der Kühler kostet ca. 32€, der Lüfter um die 10-12€.

  4. Welcher Kühler fürn sommer?? #3
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von BassBoXX

    Standard

    nabend
    hab vorne 2 Lüfter, seitenteil 1 und hinten 1..an einer selbstgemachten lüftersteuerung(5v 12v off)
    Auch die filtermatte hab ich bereits drinnen *lol*

    danke für den tipp mit dem lüfter, hab auch mountingholes

    MFG
    BassBoXX

  5. Welcher Kühler fürn sommer?? #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ich habe zwar auch Mountingholes, da ich aber öfter mal herumbastel und nicht jedes mal Lust darauf habe mein Board auszubauen, habe ich mich für den SLK900-A mit Sockelnasenhalterung entschieden.

    btw: Falls es Dir beim Tempvergleich hilft, meine CPU läuft mit 2200MHz; 1,65VCore, Board ABit NF7-S 22Bios.

  6. Welcher Kühler fürn sommer?? #5
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von BassBoXX

    Standard

    uiiii dann si deine cpu aber ******e kühl......
    hmm würd sich dann ja doch lohnen umzurüsten oder?!?! :8
    Weil dat is ja heftig dat der 200mhz mehr auf unter 40 idle hält....Was sagt ihr zum arctic cooling Copper silent 2??
    :8

    :cb

  7. Welcher Kühler fürn sommer?? #6
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by BassBoXX@24. März 2004, 19:52
    Was sagt ihr zum arctic cooling Copper silent 2??
    :8

    :cb
    Ich hatte vor dem SLK nen Copper Silent2L (der mit Beleuchtung) drauf und mit dem bis zu 8 Grad höhere Temps (bei kühlerer Zimmertemp). Als OC-Cooler ist der AC net geeignet, zumal der Lüfter den ich jetzt benutze leiser ist als der vom AC. ;-)

    Habe aufgerüstet da der nächste Sommer kommt und wohl nicht aufzuhalten ist. ^^

  8. Welcher Kühler fürn sommer?? #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    kuckst du sig :-)

    bin super zufrieden mit dem SP-97.... mit dem richtigen lüfter drauf ist der spitze!

    ist aber net ganz billig!

  9. Welcher Kühler fürn sommer?? #8
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by BassBoXX@24. März 2004, 19:13
    nabend
    hab vorne 2 Lüfter, seitenteil 1 und hinten 1..an einer selbstgemachten lüftersteuerung(5v 12v off)
    Auch die filtermatte hab ich bereits drinnen *lol*

    danke für den tipp mit dem lüfter, hab auch mountingholes

    MFG
    BassBoXX
    jepp lol kann ich da auch nur sagen, da ich annehme das die vorderen + der seitenteil lüfter reinblasen + nur der hinten raus, das muss sich im gleichgewicht halten, sonst hast du auch nen hitzestau, in deinem fall brauchste noch 2 lüfter die die warmluft rausblasen
    gruß ara


Welcher Kühler fürn sommer??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.