9800 XT oder 6800

Diskutiere 9800 XT oder 6800 im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Zitat von AMD4ever [...]das Frames zählen ist totaler Kinderkram! Ich habe mir die X800XT PE bestellt, wieso? Weil sie die schnellste Karte auf dem Markt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 22 von 22
 
  1. 9800 XT oder 6800 #17
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Zitat Zitat von AMD4ever
    [...]das Frames zählen ist totaler Kinderkram!

    Ich habe mir die X800XT PE bestellt, wieso?
    Weil sie die schnellste Karte auf dem Markt ist[...]
    Wenn das Frames zählen eh Kinderquark ist kannste doch bei ner 9800Pro bleiben, die reicht doch noch n bisschen. Oder haben wir hier den Hardcore-Gamer enttarnt der erst bei 120fps perfekt spielen kann? ;-)

    ich halte die Catalyst's für deutlich ausgereifter als die Detonatoren und Updates bzw. Patches erscheinen ebenfalls regelmässiger und häufiger als bei nVidia!
    Naja gut, ist halt deine persönliche Meinung. Ich sehs genau umgekehrt (wobei die Omegatreiber da wieder ne Ausnahme sind). Und das bei ATi mehr Updates/Patches/neue Treiber erscheinen kann auch daran liegen das die vorherigen eben nicht ausgereift sind...

    Aber das Hersteller Spiele auf Grafikkarten optimieren ist wirklich mehr oder weniger Blödsinn, da wie AMD4ever bereits sagte, der Hersteller ganz schön rote Zahlen beim Verkauf schreiben würde.

    gruß nose

  2. Standard

    Hallo NeXatron,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 9800 XT oder 6800 #18
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Also man kann doch ne 6800/GT/Ult. nicht mit der ATI-9800 XT vgl. dann schon bitte X800 Pro /XT

    Wenn ich die Wahl habe, würde ich wieder zu NV wechseln mit eben der 6800GT/Ult. aber da ich zuwenig zocke, lohnt es sich für mich nicht so eine zu kaufen, desweiteren würde so ne Karte nur nutzen, wenn man eben neben den Games wie Doom3 etc auch noch einen 19/20/21 Zoll Schirm hat, und mit 1280x1024 mit AF/AA und allen Details zocken will, wo bisherige Karten einfach schlapp machen, alles andere währe ne reine Verschwendung, es sei den man ist "3D-Mark Punktegeil" soll ja Leute geben die nur deswegen ne neue Karten kaufen, damit man ein wenig protzen kann, und dafür mal eben 400-500 Euro auf den Tisch legen *g*

    Oder ich warte eben wie bei der GF-2 Pro 2-3 Jahre bis ich ne neue kaufe, und somit dann für 200 Euro sicher so ne Karte mit eben 512-MB Speicher haben kann, die dann wohl im PCI-E Faktor vorliegt, wer weiß. Alles wird bei mir umgerüstet, aber Sound und Grafik sind dabei die letzten Sachen die augetauscht werden *g*

    Es sei den ich würde soviel Knete haben, das ich nicht wüßte wohin damit, dann würde ich vielleicht versuchen den PC immer auf den neusten Stand zu halten, aber so ist das unmöglich und zu teuer *g*

  4. 9800 XT oder 6800 #19
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Die 9800XT ist ziemlicher Unsinn in Sachen Preis/Leistung!
    Wenn du wenig Geld hast, dann kauf dir am besten eine 9800Pro mit 128MB - damit wirst du auch noch länger Spaß haben, wenn du nicht auf sehr hohe Auflösungen angewiesen bist.
    Ansonsten dürfte die Geforce 6800 einen Blick wert sein. Laut computerbase lassen sich möglicherweise Pixelpipelines freischalten: http://www.computerbase.de/news/hard...ust/pipelines/

  5. 9800 XT oder 6800 #20
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Napsterkiller
    Ati hat schon stellung zu den ergebnissen von doom3 genommen und verbesserungen angekündigt..
    : Indem Trilliniäre Filter Komplett entfernt werden!? Ich lach mich schlapp! Außerdem ist ne 6800er sicherlich besser zu gebrauchen als ne 9800XT da Doom³ auch in HighQ auf 128MB Karten rennt wie bekloppt. Zumal Schon von Guru3D Infos veröffentlicht wurden in denen Eine Softwarefreischaltung der vollen 16Piplines im NV40 egal in welcher Variante in Bälde per RIVA-Tuner möglich ist. :D Zudem werden auch Bald 256MB Varianten der 6800er Karten am Markt sein. Außerdem werden künftige Spiele das Potential des Pixelshader 3.0 nutzen welche den 6XXX Kartren ca. 10-15% Mehrleistung verschaffen bei gleicher Qualli.. somit wäre die 6800er in meinen Augen definitiv die bessere Wahl. Aber dann doch bitte die Leadtek, da sie über einen Massiven Kühler verfügt. ;)

  6. 9800 XT oder 6800 #21
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Außerdem werden künftige Spiele das Potential des Pixelshader 3.0 nutzen welche den 6XXX Kartren ca. 10-15% Mehrleistung verschaffen bei gleicher Qualli.. somit wäre die 6800er in meinen Augen definitiv die bessere Wahl.
    Also die Betonung liegt auf "künftig"! Was ist künftig? 1/2 Jahr? 1 Jahr? 1 1/2 Jahre?

    Warum jezt eine Graka kaufen, mit einer Technologie die es erst in ca. 1 Jahr auszunützen gilt?

    Und wer will wissen was ATI bis dahin für Karten raubringt! Ich halte diese Pixelshader 3.0 Diskussion für absolut überflüssig zu gegenwärtigen Zeitpunkt weil eben kein Game diese Feature unterstützt! (Von FarCry mal abgesehen, aber da glaub ich auch nicht so recht drann das so eine Änderung per Patch nachgeliefert werden kann)

    Und mal erhrlich Leutz, diese Grakas kosten ein Vermögen! Wer bereit ist soviel für eine Grka auszugeben der ist ein Enthusiast oder Benchmarkgeil oder einfach nur bescheuert! Und diese Leute wechseln die Grakas eh jedes Jahr.

    6XXX Kartren ca. 10-15% Mehrleistung
    Und was bringt mir das auf einem eh schon hohen Niveau? Ob ich jetzt statt 60 frames 66 hab ist doch Wurscht? IMHO halt!

    Der Vergleich im Haeder dieses Threads 9800XT oder 6800GT ist ausserdem, wie schon geschrieben wurde, nicht zulässig. Wenn dann X800er Serie zu 6800er Serie! Wer zuviel Geld hat und mittlerweile einen Aufrüstbedarf hat der soll zur 6800GT greifen weil es IMHO die modernere Karte ist. Allen anderen sei die 9800 Pro ans Herz gelegt weil bestes Preis/Leistungsverhältnis!

    Gruß Michl :)

  7. 9800 XT oder 6800 #22
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nett... aber Da eine Implementierung des Schaders 3.0 nicht sonderlich kompliziert zu sein scheint, darf man ja hoffen.. ;)
    Zudem Denke ich, dass die Peis/Leistung einer 6800GT der einer 9800Pro gleichkommt... Trotzdem ist hier ja nach der 6800 gefragt... ;) da diese also die Leadtek für 290,- zu haben ist und wohl zu erwarten ist, dass eine hohe ausbeute beim freischalten der 4 zusätzlichen pipes zu erwarten ist, klingt der Preis in anbetracht der zu erwartenen Leistung doch garnicht übel... :D


9800 XT oder 6800

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.