Battlefield Performance Probleme

Diskutiere Battlefield Performance Probleme im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Für unerklärliche Probleme mit Games gibts ne einfache Lösung: Man nehme eine freie Partition, installiere Windows und NUR das Spiel drauf - fertig. So lief ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. Battlefield Performance Probleme #9
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Für unerklärliche Probleme mit Games gibts ne einfache Lösung:

    Man nehme eine freie Partition, installiere Windows und NUR das Spiel drauf - fertig.

    So lief bei mir sogar Gothic II und Spellforce ohne Patch. Irgendwie scheint sich in den letzten Jahren immer häufiger versch. Soft- und Hardware gegenseitig auszubremsen.

  2. Standard

    Hallo Eclipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Battlefield Performance Probleme #10
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi!

    @zappel:
    Thx, ich werd mal diesen ini-Trick versuchen.
    Wegen der Temperatur:
    MBM sagt im Leerlauf Sensor 1 ist ungefaehr 50 Grad, Sensor 2 80. Ich vermute Sensor 1 ist CPU, aber ich wuerde wirklich gerne wissen was sensor 2 ist.
    Aber wenn ich Generals online spiele, gibt es absolut keine Probleme, und das ist auch sehr sehr hardwarehungrig.

    @ Peter:

    Falls ich genug Zeit habe, werd ich das mal versuchen.

    MfG, Styler

  4. Battlefield Performance Probleme #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    hoffe, du bekommst es hin! denn bald kommt auch noch bfv (battlefield vietnam) raus :4

  5. Battlefield Performance Probleme #12
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Also das, mit Verlaub, ist alles Quatsch!

    @Styler mit deiner Konfiguration muß das Game in 1024 x 768 x 32 und 2 fach AA und 4AF , mittlere Details einwandfrei laufen und auch gut aussehen!

    Da stimmt was anderes nicht. Ich nrate dir zu folgender Vorgehensweise.

    1. Alles deinstallieren (einschliesslich eventuell verbliebenen BF Ordner diese löschen)
    2. Defragmentieren
    3. alles Neuinstallieren (Game meine ich)
    4. Treiberaktualität überprüfen (Graka)
    5. Taskleiste rechts unten überprüfen. Alles raus was nicht unbdingt benötigt wird
    6. Virtuellen Arbeitsspeicher auf von Win verwaltet stellen

    Dann sollte es funzen. Gibts bei anderen Games auch Performanceprobs?

    Gruß Michl :)

  6. Battlefield Performance Probleme #13
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    alles quatsch? naja, so besonders einfallsreich sind deine tips ja nu auch wieder nich (z.b. die swapfile von windows verwalten zu lassen, wird wohl eher zu performanceverlusten führen :cc )
    ein blick auf die hdd-led während des spielens würde da wohl ausreichen.
    und nur rechts unten bei der uhr zu schauen (systray) ist zwar interessant, aber im taskmanager --> "prozesse" die cpu-belastung sowie den speicherverbrauch zu kontrollieren, währe schonmal interessant (im idle-modus wohlgemerkt).

  7. Battlefield Performance Probleme #14
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    @ Michl:

    Derselben Meinung bin ich eigentlich auch.
    Treiber sind die neuesten, das Defraggen muesste ich machen und Swapfile ist auf 768 MB fixed.
    Natuerlich sind auch alle Prozesse geschlossen, die nicht laufen muessen.
    In anderen Spielen gibt es keine Probleme (C&C Generals).

    Ich glaube allerdings kaum, dass diese Schritte zu besonderen Performancegewinnen fuehren werden. Schon komisch...


    MfG, Styler

  8. Battlefield Performance Probleme #15
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    mmmh, also noch keine besserung?
    dann wird´s dir wohl leider nicht erspart bleiben, bf neu zu installieren. teste aber mal das reine bf, bevor du mit den mods (dc usw.) weitermachst. gab welche, die der meinung sind nach dc 0.7 läuft alles etwas langsamer. ich beneide dich für die arbeit jedenfalls nicht (mein bf-ordner hat mittlerweile auch schon an die 8 gb :cd )
    und da hatte ich mich mal gefreut, das ich alles was ich für bef brauch auf eine dvd paßt - nun brauche ich 2 :cf

    weiviel gb sind auf deiner system-hdd noch frei? hast du evtl. noch ne 2. platte drin, auf der du die swapfile aktivieren könntest - um sie auf deiner system-hdd komplett auszuschalten?

  9. Battlefield Performance Probleme #16
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Zappel so ist es! Es hat nur dann einen Sinn den Virtuellen Arbeitspeicher manuell festzulegen wenn dieser auf einer anderen Festplatte, einer schnellen, angelegt wird! Alles andere, ich sags nochmal ist Quatsch. Auch das festlegen auf einer anderen Partition. Mach alles nur langsamer!

    Jo also ich denke mir mal ne komplette Neuinstall solltest du jedenfalls versuchen.

    Gruß Michl :)


Battlefield Performance Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.