BF1942 fliegen

Diskutiere BF1942 fliegen im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Wie schon oben gesagt! Logitech Joystick Kabellos 2.4 funzt wirklich Super da eben das Seitenruder mit einer speziellen Achse angesprochen werden kann, ausserdem ist die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. BF1942 fliegen #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wie schon oben gesagt! Logitech Joystick Kabellos 2.4 funzt wirklich Super da eben das Seitenruder mit einer speziellen Achse angesprochen werden kann, ausserdem ist die Schubregelung auch schon auf dem Stick, plus 10 programierbare tasten für die verschiedensten funktionen.
    Echt Geil das Ding!

    www.logitech.ch oder .de

  2. Standard

    Hallo Netzfloh,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BF1942 fliegen #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    Hi,
    also ich benutze immer einen joystick, mit der tastatur und maus komm ich auch nicht zurecht.

    weiss jemand wie man die bomben zielgenau aberwerfen kann. gibt es das irgendeine zieleinrichtung???

  4. BF1942 fliegen #11
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also, mit einer Maus ein Flugzeug in einem Flugsimulator zu steuern ist nicht so gut. Habe bis jetzt nur ein Spiel gehabt, bei der die Steuerung eines Fluggeräts mit Maus astrein klappte, es war "LHX-Atack-Chopper" aus den guten alten DOS-Zeiten. Ich glaube da war auch noch ein Drachenspiel, in dem man recht gut den Drachen (so die Teile die auch Feuer speien können) mit Maus steuern kann. Bei den meisten anderen Spielen musste ich feststellen, dass man die Maus schon ganz genau auf einen Punkt halten musste um den Flieger ruhig zu halten, nur einen Millimeter davon abzuweichen liess den Flieger gleich irgenwo hin abkippen.
    Ich selber habe dann damals einen der ersten Force-Feedback-Joysticks gekauft, mit Schubregelung und drehbaren Griff. Ist nahezu das beste zum steuern eines Fluggerätes. Noch viel besser wären da noch zwei Pedale für die Füße und evt. noch einen seperaten Schubhebel.
    Um ehrlich zu sein, auf die Force-Feedback-Eigenschaften kann man getrost verzichten. So richtig Sinn macht die erst beim Flugsimulator von Microsoft, da spürt man die Kräfte die aufs Ruder wirken gleich am Joystick und merkt auch sofort, wenn die Ruder nicht mehr wirken.

    MFG hajo23

  5. BF1942 fliegen #12
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also der Tip mit dem Joystick war gut. Ich hätte sogar fast eine Landung geschafft, wenn da der Baum nicht gewesen wäre :) Naja, weiter üben.

  6. BF1942 fliegen #13
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi!

    Ich hab auch mindestens zwei Wochen gebraucht, bis ich halbwegs vernünftig fliegen konnte, aber mit Maus und Tastatur.
    Ich würde jetzt al sagen, dass ich relativ gut bomben und jagen kann, zumindest auf den "offenen" Maps, also ohne hohe Bäume *gg*

    @ OC'er:


    Als erstes Mal möglichst aus Cockpit-Sicht fliegen, aber das Cockpit mit F9 ausblenden.
    Es gibt zwei Methoden zum Bombardieren:

    1. In StuKa-Manier aus großer Höhe auf das Ziel fast senkrecht zufliegen. Ich hab das am Anfang probiert, aber ich finde diese Methode sehr schwer, aus zwei Gründen: 1. Darf man sich etwa 2-3 sek. nach dem Abwurf NICHT bewegen, sonst berühren die Tragflächen die Bombe und du fliegst in die Luft und 2. in großer Höhe siehst du den Boden kaum noch!

    2. "Horizontal-Bomben":

    Du fliegst das Ziel relativ flach an. Dann musst du abschätzen wie schnell du bist und die Bombe abwerfen. Als Faustregel gilt: Bei tiefer bis mittlerer Flughöhe die Bombe werfen, kurz bevor du den Gegner nicht mehr siehst.


    Ich hoffe mal, dass hilft dir etwas.


    MfG, Styler

  7. BF1942 fliegen #14
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Man Schei**e! Ich hab erst neulich meinen genialen Joystick aus Wut in 2 Zerbrochen! Aus Wut.... Wegen einem CS CW... oda so... Also ich kann am besten mit den Pfeiltasten fliegen! Hat es schonmal einer von euch geschaft auf dem Kopf In Gazala unter ner Brücke entlang zu fliegen? Hab endlich geschaft! :4


BF1942 fliegen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bf 1942 bomben abwerfen

bf 1942 richtig fliegen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.