Command & Conquer Generals - Die Stunde Null

Diskutiere Command & Conquer Generals - Die Stunde Null im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Hallo User! Ich habe ein Problem, beim spielen mit Stunde Null fängt es erst ganz flüssig an, er baut die Fahrzeuge und Häuser so schnell ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo User!
    Ich habe ein Problem, beim spielen mit Stunde Null fängt es erst ganz flüssig an, er baut die Fahrzeuge und Häuser so schnell als wäre nie was passiert, doch dann wenn viele EMP-Kanonen aufgebaut sind und noch mehr feindliche Einheiten anrücken kann man in langsamer als Zeitlupe, das Spielgeschehen verfolgen!

    Ich habe es mit sämtlichen Treibern ausprobiert, aber nichts hilft. Wir sind nun auf das normale Generals umgestiegen, da dabei keine solchen Probleme auftauchen!

    Interessant ist, das bevor EA den Patch rausgebracht hat, das Spiel super flüssig lief und dann plötzlich mit ner Fehlermeldung sich verabschiedete.

    Nun frag ich mich was ist nun besser die Fehlermeldung und Ende oder eine Schnecke auf den Bildschirm, beides wohl nicht. Also ich hoffe Ihr könnte mir helfen.


    Zur Vorgeschichte:

    Als ich mir das Spiel kaufte hatte ich einen AMD Xp2600+ 1 GB DDR 400, 18 GB UWSCSI, 36 GB UWSCSI, GeForce 3 64 MB, ASUS A7N8X-Deluxe.

    Das Spiel lief super geil in der selben Auflösung wie ich jetzt Spiele. Leider kann ich die alte Hardware nicht wieder holen, aber es kann doch nicht sein, das wenn man sich neuere, bessere Hardware kauft, so viel mist erlebt!

    :dc

    Gruß Schmiddie


    Mein System:

    Intel P4 3,2 GHz FSB800
    Infineon DDR 400 MHz 2 GB (4 x 512 MB)
    ASUS P4P800E-Deluxe (super geil, mit Automatischer Übertaktung!)
    Ennermaxx 350 W Netzteil
    Connect3D Radeon 9800XT 256 MB DDR
    NEC ND2500
    PLEXTOR Premium
    PLEXTOR DVD-Rom
    SAMSUNG 80 GB SATA
    MAXTOR 200 GB SATA

  2. Standard

    Hallo Schmiddie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #2
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo, erstmal willkommen im Forum :7

    Interessant ist, das bevor EA den Patch rausgebracht hat, das Spiel super flüssig lief und dann plötzlich mit ner Fehlermeldung sich verabschiedete
    Kannst du mal nen Screenshot machen von der Fehlermeldung? Das könnte helfen und vielleicht auch erklären warum es nach dem Patch so langsam läuft.

    Du meinst damit doch nur den Singleplayer oder?

    Hmm das Netzteil sticht mir ins Auge....bisschen wenig für dein System find ich. Könnte auch ein Grund sein?!

    mfg

  4. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Diese Fehlermeldung ist normal und jederzeit reproduzierbar.
    Dein System kann nur eine bestimmte Anzahl von Einheiten und Gebäuden verarbeiten => also bau nicht soviel !!!

    Das das Game ab einer bestimmten Anzahl von Einheiten sehr langsam wird istauch normal, das haben wir schon öfters mit 8 Leuten im LAN gehabt, sobald alle ca. 20 Panzer haben, und nur einer seine Losschickt hat man eine Diaschau, egal was man fürn Rechner hat.
    Selbst wenn man auf 800x600 ohne jeglichen Details spielt ruckelt es wie sau. Meiner Meinung nach hat EA Games mal wieder richtig geschlampt.

    Bei wieviel Einheiten + Gebäuden ruckelt es den bei dir???

  5. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #4
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    => also bau nicht soviel !!!
    :cc das kann nicht die Lösung sein das man weniger baut :ed

    das haben wir schon öfters mit 8 Leuten im LAN gehabt, sobald alle ca. 20 Panzer haben, und nur einer seine Losschickt hat man eine Diaschau, egal was man fürn Rechner hat.
    Joa das ist klar..im LAN, kann sein das der Netzwerkcode von C&C nichts gescheites ist , obwohl ich keine Probleme damit habe, egal wieviel Einheiten ich baue! ich glaube aber Schmiddie meint den Singleplayer. Und da dürfen (vorallem bei seinem Rechner) keine Performence Probleme auftauchen. Besonderes wenns mit der alten Hardware geklappt hat!

  6. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #5
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi.

    Ich bin mir nicht sicher aber vielleicht liegt es bei dir am Grafikkarten Treiber ??
    welche Catalyst Version hast du den bei dir drauf ??

    cYa :7

  7. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #6
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Nix Netzteil, nix Hardwareproblem..... Der Patch ist das Problem. Seit 1.03 ist eine neue/andere Wegfindung der Einheiten eingesetzt die schlichtweg jeden Rechner zur Schnecke macht. Das Problem wird in den C&C-Foren auch heiss diskutiert. Eine Lösung gibt es eigentlich nur in der Form: Deinstallation und Installation ohne Patch....
    Gehöre ja auch zu den Leidtragenden...
    Hoffen wir mal das EA mal nen Patch rausbringt der das behebt.

  8. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen!

    Ich bedanke mich für Eure ganzen Posts!

    Mit dem was Ihr geschrieben habt, bekräftigt Ihr mich in meiner Meinung das es an den Patch von EA liegt!

    Wenn man aber den Fehler an EA schickt, wimmeln den einen nur ab und sagen man soll die neuesten Treiber benutzen. Welch ein guter Witz ;-)

    @ Steve123

    Danke für die Willkommensgrüsse!

    Also einen Schreenshot kann ich leider nicht machen, aber ich kann Dir sagen, das es ein Serrious Error (überhitzte Hardware, ....) ist.
    Aber dies ist nicht das Problem! Die Hardware ist top und auch nicht zu warm.

    ZITAT: Du meinst damit doch nur den Singleplayer oder?

    Ja, ich meine aber nicht nur den Singleplayer. Sonst konnte ich das Spiel mit sieben schweren Computergegnern starten und denen die Hölle heiß machen. Aber jetzt wird der so langsam :-(

    Im Multiplayer ist das selbe wenn CPUs dabei sind, schau etwas tiefer in meine Antwort!

    Wieso sticht Dir denn mein Netzteil ins Auge? Also 350 Watt reichen völlig für ein solches System! Ich hatte vorher ein reines SCSI mit echt fixen und vor allem Strom hungrigen Platten die haben das auch voll genossen.

    Wenn es Dich beruhigt, ich habe auch noch ein 400 W Netzteil, aber damit wird es auch nicht besser!


    @Twin Four

    ZITIAT: Diese Fehlermeldung ist normal und jederzeit reproduzierbar. Dein System kann nur eine bestimmte Anzahl von Einheiten und Gebäuden verarbeiten => also bau nicht soviel !!!

    Das sehe ich genauso wie Steve 123, ist ja wohl die schlechteste Aussage, also bau nicht so viele Einheiten!

    Genau dafür kauft man sich doch ein Computerspiel, damit man damit auch reichlich spielen kann. Und da es sich um ein Einheiten intensives Spiel handelt sollte es egal sein ob ich eine oder tausende baue!


    ZITAT: Das das Game ab einer bestimmten Anzahl von Einheiten sehr langsam wird ist auch normal, das haben wir schon öfters mit 8 Leuten im LAN gehabt, sobald alle ca. 20 Panzer haben, und nur einer seine Losschickt hat man eine Diaschau, egal was man fürn Rechner hat.
    Selbst wenn man auf 800x600 ohne jeglichen Details spielt ruckelt es wie sau. Meiner Meinung nach hat EA Games mal wieder richtig geschlampt.

    Bei wieviel Einheiten + Gebäuden ruckelt es den bei dir???

    Ich habe keine Probleme im Netzwerk wenn wir nur User gegen User spielen, sobald Computer mit im Spiel sind wird es langsam!

    Einheiten? Ich schätze mal 4 User (jeder hat acht PK, jede Menge Einheiten, je User 30 und der Computer bestimmt auch so 30 - 40 Einheiten.
    Also rund 120 User Einheiten und 160 CPU- Einheiten!

    @ Bad Soldier

    Ich habe immer den neusten Treiber drauf, im Moment den 4.3 von ATI, habe es aber auch schon mit dem von Omega oder DNA probiert!

    Aber Danke für den Tip

    @ Dragan

    Ich danke Dir für diese Information und hoffe auch das es bald gelöst wird, denn schließlich wollen wir alle nur SPIELEN.

    @all ICH DANKE EUCH ALLEN FÜR EURE ANTWORTEN

    Wollen wir hoffen das EA Games bald mal nen neuen Patch rausbringt, kann ja nicht so weiter gehen.

    CU Eurer Schmiddie

    :cb

    :co

  9. Command & Conquer Generals - Die Stunde Null #8
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Originally posted by Schmiddie@20. März 2004, 12:35
    Das sehe ich genauso wie Steve 123, ist ja wohl die schlechteste Aussage, also bau nicht so viele Einheiten!

    Genau dafür kauft man sich doch ein Computerspiel, damit man damit auch reichlich spielen kann. Und da es sich um ein Einheiten intensives Spiel handelt sollte es egal sein ob ich eine oder tausende baue!

    Einheiten? Ich schätze mal 4 User (jeder hat acht PK, jede Menge Einheiten, je User 30 und der Computer bestimmt auch so 30 - 40 Einheiten.
    Also rund 120 User Einheiten und 160 CPU- Einheiten!

    Tja was meint ihr warum Warcraft und andere Echtzeitstrategiespiele ein Einheitenlimit haben, wiel zu viele Einheiten zu viele Recourcen brauchen !!!

    bei 150 Einheiten + Gebäuden ist das zuviel für den PC da die Engine von C&C extrem Hardwarehungrig ist ... und das war auch bei den Vorgängern so dass ab einer gewissen Zahl von Einheiten, das Gameplay total stockte. Am schlimmsten ist es allerdings, wenn man seine Einheiten losschicken will, da stockt es noch extremer.

    Wie laufen denn die normalen Singleplayer Missionen, nicht die Skirmisch Partien !!!


Command & Conquer Generals - Die Stunde Null

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

stunde null wird sehr langsam

command and conquer die stunde null ruckelt

C&C Stunde null spiel wird langsamer

command and conquer generals stunde null ruckelt

command and conquer die stunde null langsam

c&c stunde null sehr langsam

generals lan absturz

command and conquers stunde null absturz 7 schwere gegner
command and conquer generals stunde null nach patch langsam
c&c generals ruckelt
c&c stunde null ruckelt im lan
cc generals stunde null langsam
command and conquer generals lan ruckelt
generals einheitenlimit

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.