Computer für Crysis geeignet???

Diskutiere Computer für Crysis geeignet??? im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzen Crysis gekauft und wusste eigentlich im voraus, dass es auf meiner alten Schwarte nicht gehen würde... Nun möchte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 80
 
  1. Computer für Crysis geeignet??? #1
    Crysis-Zocker12
    Besucher Standardavatar

    Daumen hoch Computer für Crysis geeignet???

    Hallo zusammen,
    ich habe mir vor kurzen Crysis gekauft und wusste eigentlich im voraus, dass es auf meiner alten Schwarte nicht gehen würde...
    Nun möchte ich mir einen neuen Computer anschaffen.
    Ich kann mich zwischen Notebook und Desktop nicht entscheiden...

    Zuerst wollte ich das Area 51 von Alienware doch wenn man überlegt ist das nur teuerer Schnick-Schnack!

    Jetzt bin ich eigentlich von Dell überzeugt und vorallem von den XPS...

    Könnt ihr mir helfen den richtigen Computer zu kaufen?

    1. Computer
    Dell XPS M1710 ("Gaming Notebook")
    - 2 GB Ram
    - Intel Core 2 Duo (2.33 GHZ)
    - 512 MB GeForce Graka (Typ ist mir nicht bekannt)
    - 17 Zoll Monitor
    - 160 GB HDD

    Und der Preis liegt bei 1'898.01 Euro (3'123.99 CHF)


    2. Computer
    Dell XPS 630 (Desktop)
    - Intel Core 2 Duo (3.16 GHz)
    - 20 Zoll Monitor
    - 2 GB Ram
    - 2x GeForce 8800 GT (512 MB)
    - 640 GB HDD (ist das nicht ein wenig übertrieben???)

    Der Preis ist 1'536.99 Euro (2'528.99 CHF)



    Könnt ihr noch andere Computer empfehlen???
    Ich weiss nicht wie viel Power mein Prozessor braucht ohne dass Crysis ruckelt!!! Kann mich da jemand aufklären???

    Mit lieben Grüssen Yves

  2. Standard

    Hallo Crysis-Zocker12,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computer für Crysis geeignet??? #2
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    *hust*

    bei den Preisen fällt man ja wirklich in Ohnmacht... einen PC mit gleicher Ausstattung und größerem Monitor bekommst sogar im PC-Laden um die Ecke günstiger...

    crysis aufm Notebook kannst sowieso vergessen...jedenfalls wenn du halbwegs vernünftige quali-settings willst...

  4. Computer für Crysis geeignet??? #3
    Crysis-Zocker12
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also ich finde die Preise eigentlich gar nicht so wucher..
    aber das ist ja egal aber sicher kann man Crysis auf diesem Notebook problemlos in einer anständigen Grafik zocken.. Es kostet halt ein wenig!!!
    Ich weiss nicht welchen Prozessor reichen würde!! Das macht einen grossen Preisunterschied....
    Welchen würdest du nehmen (prozessor)???
    lg

  5. Computer für Crysis geeignet??? #4
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von Crysis-Zocker12 Beitrag anzeigen
    Also ich finde die Preise eigentlich gar nicht so wucher..
    aber das ist ja egal aber sicher kann man Crysis auf diesem Notebook problemlos in einer anständigen Grafik zocken.. Es kostet halt ein wenig!!!
    Ich weiss nicht welchen Prozessor reichen würde!! Das macht einen grossen Preisunterschied....
    Welchen würdest du nehmen (prozessor)???
    lg
    Wie Miafra schon sagte: Crysis + Notebook = überteuertes Kümmelgetümmel.
    Und woher willst du eigentlich wissen, dass Crysis problemlos auf dem genannten Notebook läuft, wenn du nicht einmal die Grafikkarte kennst? 512MB sagt nämlich gar nichts aus...

    Willst du einen Desktop oder ein Notebook haben?
    Wie hoch ist dein Maximalbudget?

    Wenn du diese Fragen beantwortest, können wir dir was schönes empfehlen/zusammenstellen. Im Voraus lässt sich sagen, dass du mit einem selbstzusammengestellten PC besser wegkommst.

  6. Computer für Crysis geeignet??? #5
    Crysis-Zocker12
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also die Geforce 8800 GTX kommt sicher perfekt zum einsatz in crysis und ich zahle höchstens 1'700 euro für einen rechner...
    am liebsten wäre mir ein desktop und kein notebook!
    kannst mir ja nen tipp geben...
    mfg yves

  7. Computer für Crysis geeignet??? #6
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von Crysis-Zocker12 Beitrag anzeigen
    Also die Geforce 8800 GTX kommt sicher perfekt zum einsatz in crysis und ich zahle höchstens 1'700 euro für einen rechner...
    am liebsten wäre mir ein desktop und kein notebook!
    kannst mir ja nen tipp geben...
    mfg yves
    Ich selber bin in Sachen Hardware leider nicht immer auf dem neuesten und richtigen Stand, lass daher diesen Vorschlag lieber noch ordentlich von den anderen zerfleddern .
    Spontan würde ich dir zu einer 8800GTS (G92) oder einer 9800GTX, einer Athlon 6400+ oder einem Intel 8400, einem Seasonic S12/M12 500W oder einem Enermax Liberty 500W, einem schönen Mainboard (muss dir jemand anders was sagen...), 4GB irgendwelchen DDR2 800er RAM (MDT, Corsair, alles schöne Firmen) und einer schönen Festplatte, einem schönen Gehäuse, einem schönen CPU-Kühler und ein paar Gehäuselüftern raten.
    Wie sieht's eigentlich mit einem Monitor aus? Hast du einen - welchen?

  8. Computer für Crysis geeignet??? #7
    Crysis-Zocker12
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von MasterAndrew Beitrag anzeigen
    Ich selber bin in Sachen Hardware leider nicht immer auf dem neuesten und richtigen Stand, lass daher diesen Vorschlag lieber noch ordentlich von den anderen zerfleddern .
    Spontan würde ich dir zu einer 8800GTS (G92) oder einer 9800GTX, einer Athlon 6400+ oder einem Intel 8400, einem Seasonic S12/M12 500W oder einem Enermax Liberty 500W, einem schönen Mainboard (muss dir jemand anders was sagen...), 4GB irgendwelchen DDR2 800er RAM (MDT, Corsair, alles schöne Firmen) und einer schönen Festplatte, einem schönen Gehäuse, einem schönen CPU-Kühler und ein paar Gehäuselüftern raten.
    Wie sieht's eigentlich mit einem Monitor aus? Hast du einen - welchen?

    Monitore sind mir nicht so wichtig aber ich hätte im moment keinen ...
    doch die sind ja nicht weltsteuer....
    und von der leistung wie stark müsste ein prozessor etwa sein???
    und mir spielt das design eigentlich keine rolle....
    mfg

  9. Computer für Crysis geeignet??? #8
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Laut dem hier ist das mit einer CPU die auf 2,4 GHz läuft möglich...
    Intel E8400 oder Athlon X2 6400+ reichen also dicke.

    EDIT:
    Ein fresher Monitor ist der Samsung SyncMaster 226BW (22" Widescreen)


Computer für Crysis geeignet???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

crysis computer

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.