Crysis Warhead

Diskutiere Crysis Warhead im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; ich habe das Problem, das sich mein PC hin und wieder bei diesem Spiel einfach abschaltet. Die Kiste geht einfach aus ( kein herunterfahren ) ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Crysis Warhead #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard Crysis Warhead


    ich habe das Problem, das sich mein PC hin und wieder bei diesem Spiel einfach abschaltet. Die Kiste geht einfach aus ( kein herunterfahren ) als wenn jemand den Stecker ziehen würde. Dies tritt aber rein sporadisch und NUR bei diesem Spiel auf. Dabei ist es egal, ob ich gerade das Spiel starte, ein Savegame lade oder mitten im Spiel bin. Es gibt derzeit noch keine Patches und der EA- Support schweigt sich aus.
    Hat wer eine Idee, wo ich ansetzen könnte? Sys steht links und ist aktuell.

    Ach ja, der "Fehler" tritt auch "un-oc'ed" auf.

  2. Standard

    Hallo RoccoESA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crysis Warhead #2
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Hast du mal deine Temperaturen im Auge behalten ? Hatte so ein ähnliches
    Problem damals auch das mein PC einfach neugestartet hat weil die Graka zu warm wurde. Was hast du für Lüfter verbaut ? Evtl. auch einen Luftstrom im Gehäuse aufgebaut ?


    mfg Star

  4. Crysis Warhead #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    die Technik schließe ich als Fehlerursache aus, da dieses Problem AUSSCHLIESSLICH bei diesem Spiel auftritt und dabei u.U. auch schon beim Spielstart.
    Crysis selber läuft auch problemlos... nur das "Warhead" halt nicht.

    Ich suche eher nach "Softwarefehlern" oder besser natürlich die passende Lösung... so nach dem Motto "beißt sich mit..." oder sowas...

    Aber um deine Frage zu beantworten: Spannungen stabil, Temperaturen ok., Case ist offen.

    Wie gesagt - ALLES ANDERE läuft ... deshalb fehlen mir ja auch die Ideen zur Fehlersuche.

  5. Crysis Warhead #4
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Frage

    Klingt echt mal wieder nach so nem "Präzedenzfall", der wohl nur wieder mit genau Deiner Konfiguration auftritt...also rein am Spiel kann es auch nicht liegen, hab Warhead selber komplett durchgespielt und das von dir geschilderte Problem ist mir nicht untergekommen...

    Nen softwareseitiges Problem klingt wahrscheinlich, aber gleich nen kompletter Abschaltbefehl

    Schonmal nen Blick in die Ereignisanzeige geworfen, ob da irgendwas vermerkt ist?

  6. Crysis Warhead #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    genau das isset eben ... es ist halt kein allgemeines Problem.

    Ich hab natürlich auch schon "gegoogelt" - nix

    In der Ereignisanzeige steht leider nix, der Rechner schmiert ja auch nicht ab, resetet, oder fährt herunter sondern schaltet einfach ab.
    Zitat Zitat von RoccoESA Beitrag anzeigen
    Die Kiste geht einfach aus ( kein herunterfahren ) als wenn jemand den Stecker ziehen würde.
    Ich hab halt echt keine Idee mehr, deshalb versuch ich's ja "öffentlich" einzugrenzen, wo sowas herkommen kann.

    Im Übrigen hab ich heut mein SYS aus der "Erstinstallationskomplettsicherung" ( was ein Wort ) wieder hergestellt - nach 3 Runden das selbe Theater.

    evtl. ein 64bit- Problem?

  7. Crysis Warhead #6
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Pfeil

    Zitat Zitat von RoccoESA Beitrag anzeigen
    In der Ereignisanzeige steht leider nix, der Rechner schmiert ja auch nicht ab, resetet, oder fährt herunter sondern schaltet einfach ab.
    Das hatte ich schon so verstanden...also mit Abschaltbefehl meinte ich ja "Zack und Aus"

    Zitat Zitat von RoccoESA Beitrag anzeigen
    evtl. ein 64bit- Problem?
    Hm, um das einzugrenzen müsstest du mal alternativ nen Vista 32-Bit oder XP (dann mit extra Bootloader) auf einer anderen Partition installieren und dort testen...

  8. Crysis Warhead #7
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    ich hab crysis auf 64Bit System installiert und durchgezoggt. Das der Rechner einfach abgeschalten hat, ist mir nicht passiert. Muss also nicht unbedingt an 64 Bit liegen

  9. Crysis Warhead #8
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Frage Bei Spielstart schaltet PC ab

    Hallo,
    habe das gleiche Problem. WinXP SP3 frisch installiert. Crysis Warhead problemlos installiert. Nach einem Doppelklick auf das Desktop Icon beginnt der Ladevorgang. Sobald der erste Ladescreen (irgendein Logo glaub ich wars) erscheint geht der PC einfach aus - so als ob der Strom weg wäre. Laut Dxdiag nörgelt WinXP nur am Soundkartentreiber rum; die ctaud2k.sys wäre nicht whql-zertifiziert - trotz aktueller Treiber. Alle anderen Spiele / Anwendungen laufen stabil und problemlos über mehrere Stunden.


Crysis Warhead

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.