Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA

Diskutiere Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Hi Leute! gestern war es soweit: GTA San Andreas ist endlich bei uns in den Läden! Nun stellt sich die Frage: Ist es auch wirklich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #1
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA

    Hi Leute!

    gestern war es soweit: GTA San Andreas ist endlich bei uns in den Läden! Nun stellt sich die Frage: Ist es auch wirklich der Hammer, den wir erwartet haben?

    Für die Zocker unter uns, die das Game schon haben, habe ich hier diesen Thread aufgemacht um ihre Erfahrungen zuposten und auszutauschen. Ich selber werd mir das Game erst in 14 Tagen holen, weil meine linke Hand geschient ist.......da kann man(n) logischerweise nicht mehr zokken - jedenfalls nicht normal.

    also dann - teilt uns eure Erfahrungen mit!

  2. Standard

    Hallo Tweed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Eigentlich find ich alles ganz cool, nur von der Grafik bin ich etwas enttäuscht. Die Sprachausgabe und Sound generell ist genial, viele Missionen auch. Auch die Anspielungen sind Hammer ("Refractions").
    Nur dort, wo ich jetzt bin gehen mir die Missionen tierisch auf die Nerven. Man fährt da durch Gebiete, die 10 Mal größer sind als ganz Vice City, nur um dann wieder zurückzufahren, nachdem man paar Leute umgelegt hat.
    Das hätte man auf jeden Fall besser machen können. Ich glaube kaum,dass das Spiel eine derartige Streckung nötig hat...

  4. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #3
    Mitglied Avatar von batgilla

    Standard

    allso ich finde das spiel einfach nur genial.
    was die grafik betrifft so ist die gut und absolut ausreichend, gut genug um das spiel mit dem inhalt zu präsentieren so wie es ist. die grafik läuft auch flüssig genug um auf älteren systemen gespielt zu werden, ohne das man gleich augenkrebs bekommt.
    bugs konnte ich bis jetzt noch keine feststellen.

  5. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #4
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    das SPIEL an sich ist gut von der Geschichte her und von den Missionen.
    Nur was mich am meisten stört ist die GRAFIK. da haben sie mich wirklich enttäuscht. in zeiten von UT2004/ BF2 etc. hätten sie sich wirklich mal was abschauen können.. aber insgesamt NOTE: 2+!

  6. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #5
    Junior Mitglied Avatar von Computerfreak86

    Standard

    Welche Grafikkarte hast du?

  7. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #6
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    du musst mal die sig lesen, dann weiste was er für ne graka hat -->6600 GT

  8. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Was wollt ihr alle mit der Grafik??? Sie wurde verbessert, viel schärfere Texturen, guckt mal bei JC zuhause auf die Zeitschriften, Flimmer- und Regeneffekte neu überarbeitet, Schatten auf den Autos, wenn man z.B. unter nem Laternenpfeiler unterdurchfährt, schöne Sonnenwanderung im Verlauf des Tages, Saubeffekte, neue Splittereffekte, Autoscheiben, bessere Explosionen, Spiegelungen am Boden und Wandspiegeln, nasse Straßeneffekte... also, die Grafik ist voll ausreichend für so ein Spiel!
    Was denkt ihr, wie groß das Spiel mit einer Grafik wie HL2 wäre? Noch ein paar Gigabyte mehr warscheinlich! So eine riesige Spielwelt mit iner Grafik, wie HL2 sie bietet, wäre wohl ziemlich anfordernd und würde Nachladen zwischen einzelnen Stadtteilen oder laaaaaaaange Ladezeiten hervorrufen! Die Entwicklungszeit wäre größer gewesen und die Hardwareanforderungen, wie gesagt, wären höher! Also finde ich, man sollte sich nicht über die Grafik aufregen...

    Die neuen Features sind lustig und schön gemacht, Fitnessstudio, Bars und Clubs, neue Vehikel, Wetten auf Pferderennen usw.! Aber eins nervt mich! Das ständig Drücken auf w beim Fahrradfahren, wenn man schnell fahren möchte!

    Der Sound ist nicht überragend, doch auch verbessert, vorallem Explosionen, Waffen und sonstige Soundeffekte der Umgebung! Nur der Sound von den AUtos kling genauso wie in GTA 3, z.B. das Auto Sentinel oder Blista Compact! Macht aber nix, dafür gibt es ja neue Motorrräder :D

    Grafik 2
    Sound 2-
    Atmosphäre 1-
    Fahrphysik 2-

    Insgesammt ein sehr gelungenes Spiel, wie ich finde ;D

  9. Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA #8
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    also die Grafik war ja schon bei VC schön......also wenn sie bei SA ein bissel besser ist, ist doch subba!......hatte mir aber mehr erwartet alias HL2......


Erfahrungen und Eindrücke zu GTA:SA

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.