Freitag ist es soweit....

Diskutiere Freitag ist es soweit.... im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; EDIT::cs Hat sich schon erledigt....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 73 bis 80 von 86
 
  1. Freitag ist es soweit.... #73
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    EDIT::cs Hat sich schon erledigt.

  2. Standard

    Hallo stonehedge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freitag ist es soweit.... #74
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hab zu dem Thema Kopierschutz bei Spellforce einen Beitrag auf dem Spellforce Forum gestartet. Spellforce Forum

    Könnt ja mal reinschauen.

  4. Freitag ist es soweit.... #75
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also ich hab deinen Beitrag gelesen,und ich hatte exakt das gleiche Problem,das die CD stecken geblieben ist.Das hat sich aber sofort gelöst,nachdem ich bei meinem Alc120% die RMPS-Emulationsfunktion ausgeschaltet habe.Ebenfalls musste ich mein AnyDVD abschalten,das im Hintergrund lief.Also alle Programme dieser Art müssen vorher abgeschaltet werden.Das wird ja auch bei der Patch-Read me erläutert.(Aber wer liest so Zeug schon vorher durch,stimmts?! :cn )
    Auf alle Fälle hab ich anfangs auch ziemlich geflucht,weil ich wieder mal viel Geld für ein Game ausgegeben habe,nur um dann mal wieder festzustellen zu müssen,das die Betatester entweder geschlafen haben,oder es am Enkel des Programierers gelegen hatte,die Rohfassung auf ihre Spieltauglichkeit zu testen.
    Ich finde es schon ziemlich besch...eiden,das wir Endverbraucher anfangs immer erst noch als Testpersonen herhalten müssen,um dann zig Einstellungen zu verändern und auf Patches warten zu müssen,nur damit ein Game dann schlussendlich rund läuft. :cf Wir Erstverbraucher werden also oft als Betatester misbraucht,die auch noch dafür zahlen dürfen.
    Beispiele dafür gibts ja genug.
    Aber mal davon abgesehen kann ich nur mein Lob über dieses Game ausschütten. :ca

  5. Freitag ist es soweit.... #76
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Nachdem nun viele Ihre Exemplare unter nervenaufreibenden Bedingungen installieren konnten, würden mich erste Eindrücke von den Spielern hier im Forum interessieren.

    Steuerung? Grafik? Performance? Ruckelt`s? Spielspass?

    Legt mal los!

    MFG, Doc

  6. Freitag ist es soweit.... #77
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    1.) Symbiose zwischen RPG und Stragegie hat hervorragend geklappt!
    2.) Grafik: Spitze
    3.) auf Radeon 9700 ist die Geschwindigkeit okay, bei Massenschlachten mutierts zu ner Diashow
    4.) Spielspass und Motivation (vorerst) hervorragend.

    Beispiel:

    Mission eins: konsequente Einführung mehr Stragegielastig
    Mission zwei: absolut RPG-Lastig (Diablo2-Mässig) da kein Basisbau
    Mission drei: Sowohl als auch.

    Der erste Frust ist jedenfalls längst vergessen. (Allerdings bin ich immer noch mit meinem Scheiss Gigabit-Netzwerk am kämpfen sodass ich z. Zt. nicht alle Zeit der Welt zum zocken habe!)

  7. Freitag ist es soweit.... #78
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    Nachtrag:

    Was vielleicht erwähnt werden sollte:
    Der RPG-Part wurde doch im Vergleich zu Warcraft3/TFT erheblich ausgebaut. (Bei Levelaufstieg sind Charakterattribute zu steigern und nicht nur irgendwelche Zaubersprüche zu lernen; Handlungsfreiheit ähnlich wie Gothic: Es ist möglich, mit einem Kämpfertypen anzufangen, den aber auf Magie zu trimmen, etc.)

    Sehr positiv!!!

  8. Freitag ist es soweit.... #79
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    zur Steuerung:

    das hochgelobte "Click&Fight"-System kann mich persönlich nicht überzeugen.

    Es ist in einer Massenschlacht so gut wie unmöglich, die richtige gegnerische Figur anzuwählen, von daher führt sich das System etwas ad adsurdum. Zwar ist es möglich mit der Tab-Taste die Gegner der Stärke nach in Reihenfolge anzuwählen, aber das gelbe vom Ei ist das auch nicht, bis man dann beim gewünschten Gegner angekommen ist, ist der möglicherweise schon längst tot. (Okay, das ist nen Extrembeispiel, aber zur Verdeutlichung halt)

    Meistens mutieren die Massenschlachten einfach zu ner Grossveranstaltung, wo man nur zuschauen und den Ausgang abwarten kann. Man sollte halt eher darauf achten, vorne die Nahkämpfer stehen zu haben und von hinten die Bogenschützen; als sich auf "Gegner-nach-einem-bestimmten-Muster-in-Reihe-nach-zu-plätten" einzustellen. In dem Gewusel ist das eh so gut wie unmöglich.

    Aber hierzu würd ich vielleicht auch gerne andere Meinungen hören, da es in der Presse hoch gelobt worden ist (das Click&Fight-System)

    Gruss
    Stonehedge

    [Edit]

    Oh sorry, irgendwie hätte ich die auch alle in ein Posting schreiben können, statt hier rum zu spammen.

    [Edit Ende]

  9. Freitag ist es soweit.... #80
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    anfangs fand ich es etwas ungewohnt und unkomfortable.... und wie bei allen rollenspielen hab ich auch bei SF gedacht "oh nööö... sieht das alles fad aus"....

    aber ich muss nun echt sagen: ICH BIN BEGEISTERT.
    bin mittlerweile lvl 14 und es macht einen höllenspass! ich denke, dass es aber doch eher ein RPG mit echtzeit-strategie ist als ein stratgiespiel mit RPG-elementen (vgl. warcraft3).

    der einzige störende punkt sind wirklich die massenschlachten.... plötzlich fällt deine fromation auseinander und alle rennen in die gegner rein... da ist nix mehr mit zauber wirken oder irgendwas koordinieren. das verhalten ist vorallem sehr unangenehm, wenn man versucht ein stark befestigtes lager einzunehmen.

    ein weiterer negativer punkt: die helden wirken keine zauber wenn man es nicht zu ihnen sagt. das führt meist dazu, dass sie sich in einer schlacht dem fussvolk anschliessen und auf gegner via dolch/stab einzudreschen (meist recht erfolglos).

    aber alles in allem: sehr schönes spiel. klasse atmosphäre. unglaublich fesselnd. ich mags einfach.


    btw: haben bei SF dungeonsiege-mitarbeiter mitgeholfen? sieht mir verdammt danach aus--- :2


Freitag ist es soweit....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.