Hitman Contracts - in Zeitlupe

Diskutiere Hitman Contracts - in Zeitlupe im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Tach, folgendes Problem habe ich bei dem Spiel Hitman Contracts. Bis vor paar tagen lief alles bestens, nur seit heute läuft das spiel irgend wie ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Hitman Contracts - in Zeitlupe #1
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    Tach,

    folgendes Problem habe ich bei dem Spiel Hitman Contracts. Bis vor paar tagen lief alles bestens, nur seit heute läuft das spiel irgend wie in Zeitlupe...?
    In der Tastenbelegung gibts keine Zeitlupe...

    Es funzt seit dem ich WinXP repariert habe nicht mehr... das war heute...
    Ich habe das Spiel ein mal neu installiert und einmal ganz runter und wieder drauf, ich benutze den 1.74 Patch und den neusten ATI Treiber habe ich installiert... Zuerst habe ich gedacht das es wegen DirectX ist, da ich ja WinXP repariert habe und vielleicht DX weg ist, habs auch neu installiert, nüzt auch nichts...

    kann mir jemand helfen???

    mfG

  2. Standard

    Hallo Nehll,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hitman Contracts - in Zeitlupe #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hast wohl keinen bock WIN neu zu machen *g*
    auf die schnelle fällt mir bloß dxdiag ein... schon mal probiert ?

    cu

  4. Hitman Contracts - in Zeitlupe #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    auf windows neu zu machen, da habe ich echt kein bock;

    das habe ich die letzte paar woche täglich gemacht....

    was soll ich im dxdiag machen??

    seltsam, aber Call of Duty läuft....

  5. Hitman Contracts - in Zeitlupe #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Originally posted by Nehll@12. Mai 2004, 01:18
    was soll ich im dxdiag machen??
    dxdiag ist ein diagnosetool für DirektX
    start > ausführen > dxdiag eingeben
    dann alles mal durchchecken...
    ist aba bloß ne schwache hoffnung

    cu

  6. Hitman Contracts - in Zeitlupe #5
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Originally posted by Nehll@12. Mai 2004, 00:18
    das habe ich die letzte paar woche täglich gemacht....
    Wie schafft man es ständig sein XP zu schiessen???
    Also Win 98 ist wirklich oft abgekackt, aber WinXP hab ich noch nicht einmal zu Absturz gebracht geschweige denn es lief irgendwas nicht.
    ich glaub du machst irgendwas komplett falsch
    :2
    Guck mal in die Systemsteuerung was die Systemkomponenten betrifft.
    Wenn du XP repariert hast dann überschreibt der viel,
    also installier nochmal alle treiber neu.
    Zuerst Boardtreiber, dann direct x 9.0b, dann ATI-Treiber, vielleicht Soundkarte nochmal neu.

  7. Hitman Contracts - in Zeitlupe #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    wegen dem haupauge treiber musste ich windooof mehr mals neu installen,
    aber immer nur wegen Haupauge, das ding unter XP zum laufen zu bringen ist nicht möglich,
    aber komischer weise lief es bis vor einem monat 1 jahr oder länger ohne probleme.

    das mit hitman geht immer noch nicht, alle treiber neu drauf und es geht net, immer noch sind alle bewegungen in zeitlupe. DxDiag, da gibt es nirgends fehler, überall steht keine Fehler gefunden...

    Dann noch ne andere Frage, wenn da steht Treiber für XP wieso besteht der treiber dann den Win Logo test nicht? Das ist bei allen Treibern die ich nutze, selbst dem Raid Treiber 3112, obwohl da steht for XP und bei allen anderen treibern auch, wenn ich WinTV installe kommt blaue bildschirm....

    XP wird immer beschissener... könnten vielleicht irgend welche Würmer daran schuld haben?

    mfG

  8. Hitman Contracts - in Zeitlupe #7
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Alle aktuellen Treiber bestehen den Logo-Test nicht, die Hersteller stellen sie online ohne das sie von diesem "Windows Hardware Quality Labs" WHQL zertifiziert wurden, das ist aber egal. Funzt trotzdem.
    Wenn du keine Patches drauf hast dann kann das gut möglich sein das die Kiste Viren-verseucht ist.
    Hast du außer COD noch irgendwas an Games getestet????
    Kann mir nicht vorstellen das andere Games gut laufen wenn Windows so verbogen ist.
    Oder die Hardware spinnt!
    Was machen die Temps, Spannungen????

  9. Hitman Contracts - in Zeitlupe #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    joo.. das mit dem win logo test is nit so tragisch
    noch was anderes.. weil ich windows auch nit so gerne installiere
    ich habe 2 backups auf meiner 2ten HD mit drive image erstellt
    eine ist ein jungfräuliches windows das ander eins mit all dem zeuch was ich halt so brauch
    die backups sind in ca 5 - 10 min zurückgespielt.. und gut is
    nur so am rande :bj

    cu


Hitman Contracts - in Zeitlupe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hitman contracts zeitlupe

zeitlupe in hitman contracts

hitman 1.74 patch chip

hitman contracts macbook ruckelt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.