Protest gegen Spieleverbot

Diskutiere Protest gegen Spieleverbot im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Killerschach am Potsdamer Platz, hier: Protest gegen Spiele-Verbot: Killerschach am Potsdamer Platz - Netzwelt - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten Ich finde das ist ne schöne ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Protest gegen Spieleverbot #1
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard Protest gegen Spieleverbot

    Killerschach am Potsdamer Platz, hier:
    Protest gegen Spiele-Verbot: Killerschach am Potsdamer Platz - Netzwelt - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

    Ich finde das ist ne schöne Idee
    Grüße LoQ

  2. Standard

    Hallo LoQ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Protest gegen Spieleverbot #2
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Also ich lach mich bei diesem Thema eigentlich nurnoch weg. Mal sehen was als nächstes schuld ist...

  4. Protest gegen Spieleverbot #3
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Wenn die Killerspiele verboten werden, dann brauchen sie sich nicht über noch mehr illegale Downloads wundern. Genau das wird passieren, alle Deutschen werden sich die SPiele via Internet aus den USA usw. besorgen. Heute kann doch sogut wie jeder Englisch.

  5. Protest gegen Spieleverbot #4
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Crisiszone : Stimmt ! (is das logo mit paint bearbeitet? )
    Ausserdem haben mir games in englischer sprache auch den unterricht erleichtert..^^

    Was gezoggt wird hängt imo nicht vom Gesetzgeber ab.
    Ist es wie bei allen dingen , was man nicht haben kann oder gar verboten ist wird intressant³ , besonders für kiddies. Werden die games verboten gehts erst recht los.
    wie war das noch der typ mit den antik-waffen fühlte sich nicht verstanden? HÄTTE MAN IHM DAS NICHT VERBIETEN KÖNNEN?

    (oder Eltern die andere verklagen weil sich die blagen mit 16 totsaufen xD)


    Ach und noch eine sache wieso hat dieses jugendeschutz-moped cryteks Farcry explizit wegen ragdoll indiziert aber nicht HL2? (beides mal havoc physik-engine) , das ist mir immernoch nciht ganz klar.


    vorsicht ot:

    Meine Kinder- und Jugendpolitik:

    1.
    -Unterhaltungsfernsehn gibts nur noch auf englisch ggF mit deutschem Untertitel, entweder lernen alle englisch oder lesen oder gucken nicht mehr fernsehn gucken nur repotagen/nachrichten
    (Galileo und RTLII NEWS fallen nicht in diese Kategorien.)

    -Kinder dürfen nur in einen Kindergarten/Grundschule wenn sie und die Eltern angemessene Fähigkeiten in deutscher Sprache vorweisen (mein Niveau würd schon reichen..). Fällt ein Kind eine Familie durch gibts in einem Jahr nochmal die chance zur Einschulung, danach kann ein Antrag zur Sonderfalluntersuchung gestellt werden.

    -Türkisch/muslimischer-Unterricht wird kein Vorrrang (Grundschule) eingeräumt, andere Nationalitäten und Religionen müssen meist auch ausserschulisch klarkommen.

    -Musik/Kunst-unterricht wird zu 2/3 zurückgestuft und durch Mathe und Deutsch ersetzt (im vergleich mit NRW erhält ein Kind in Bayern fast ein Jahr länger Unterricht in diesen Fächern, da die wochenstundenzahl höher ist und weniger ausfällt.)
    wenn die Eltern meinen es wäre nötig, dann können sie die kinder in entsprechender Vereine/Gruppen stecken.

    -unter 18jährigen werden Handies mit Farbdisplay verboten, diese funktionuren nur "Prepaid". Multimedia-handy mit 16 gibts nur auf Probe

    -werden Jugenliche besonders aufällig (kriminalität, fernbleiben von der schule) dürfen sie bis zum vollendeteten 21ten lebensjahr kein Handy oder Führerschein erwerben, in ihrem Personalausweis wird vermerkt, dass sie sich in Clubs/Bars/Discos etc. Nur bis 22 uhr aufhalten dürfen.
    Oder sie müssen zurück in ihren Steinkreis.

    -Spiele mit gewaltverherlichendem Inhalt gibt es nicht, durch doom³ kann man auch nur mit taschenlampe kommen, hängt halt von dem grad an pazifismus ab der einer Person beigebracht wurde und deren Geschicklichkeit.
    Grundsätzliche FSK einstufung ist garnicht so verkehrt ! Eltern sollten den kindern verbieten was sie spielen, dafür müssen sie sich halt kümmern...

    ot + langeweile vorbei..xD

  6. Protest gegen Spieleverbot #5
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Welches Logo meinst du? AMD Killer? Wenn ja, nein es ist mit Photoshop entstanden..


    Das OT-Spektakel ist genau am richtigen Fleck:)

  7. Protest gegen Spieleverbot #6
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    tschuldigung für den ausbruch...das ganze thema is leidig, keiner will den Eltern sagen das sie nciht nur erziehungsberechtigt sonder auch verpflichtet sind.
    Dann siehts halt toll aus wenn man böse killerspiele verbietet oder fiese 1 euro parties, das dingen mit dem schach is ganz lustig. Wird aber nichts bringen wenn sich irgendwer politisch profilieren muss.

  8. Protest gegen Spieleverbot #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das mít dem Schach is echt cool!
    An ANBU_ELWOOD_HUANG: Deine Jugentpolitik-Vorstellung ist echt cool und würde sicher was bringen, blos leider leben wir in einer Demokratie (die Würde des Menschen ist..., die Freiheit des Einzelnen steht...)
    Nein, dumm ausgedrückt, ich bin froh in einer Demokratie zu leben, blos manchen wäre mit ein wenig Determination und Unmündigkeit besser geholfen.
    Allgemein bin ich gegen ein Killerspieleverbot, meine Auffassung ist, dass die Politiker (vor allem Beckstein) ihre Meinung am ehesten ändern, wenn sie merken, dass die Zocker (von Politikern gern Killerspieler genannt) keine Minderheit sind, und dabei hilft diese Aktion extrem.
    Ich selbst habe schon 3 Briefe an Lokalpolitiker und unserem Landtagsabgeordneten geschickt, die meine Meinung gegen das Verbot beinhalteten.
    Hier ein Aufruf zur Aufmerksamkeitsgewinnung:
    ZOCKER ALLER BUNDESLÄNDER, VEREINIGT EUCH!
    Schickt einfach mal einen Brief über das Thema an irgendeinen Politiker, wer zu faul zum tippen ist findet bei gamestar.de sogar eine Briefvorlage.

  9. Protest gegen Spieleverbot #8
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Zitat Zitat von ANBU_ELWOOD_HUANG Beitrag anzeigen

    -Kinder dürfen nur in einen Kindergarten/Grundschule wenn sie und die Eltern angemessene Fähigkeiten in deutscher Sprache vorweisen (mein Niveau würd schon reichen..). Fällt ein Kind eine Familie durch gibts in einem Jahr nochmal die chance zur Einschulung, danach kann ein Antrag zur Sonderfalluntersuchung gestellt werden.

    -Türkisch/muslimischer-Unterricht wird kein Vorrrang (Grundschule) eingeräumt, andere Nationalitäten und Religionen müssen meist auch ausserschulisch klarkommen.

    -Musik/Kunst-unterricht wird zu 2/3 zurückgestuft und durch Mathe und Deutsch ersetzt (im vergleich mit NRW erhält ein Kind in Bayern fast ein Jahr länger Unterricht in diesen Fächern, da die wochenstundenzahl höher ist und weniger ausfällt.)
    wenn die Eltern meinen es wäre nötig, dann können sie die kinder in entsprechender Vereine/Gruppen stecken.

    ot + langeweile vorbei..xD
    Also zu Punkto 1 kann ich nur sagen dass es der völlig verkehrte Weg ist diese Menschen zu isolieren. Vielmehr sollte man sie intigrieren !
    Du kannst die Leute doch nicht einfach sich ihnen selbst überlassen, sondern musst versuchen sie in die Gesellschaft einzubinden, sonst wird das nie was werden .In Punkto 2 und 3 Gebe ich dir aber Recht.

    Und nun zum Schach .Ich finde es eine gute Idee die Medien darauf aufmerksam zu machen das Gamer keine Terroristen, Attentäter oder Amogläufer sind sondern Menschen die gerne Etwas spielen. Ob es nicht Golf sei, Reiten oder PC-Daddeln steht dabei nicht im Vordergrund.


Protest gegen Spieleverbot

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.