xbox 360 vs PC

Diskutiere xbox 360 vs PC im PC Spiele, Videospiele, Neuheiten, Patches Forum im Bereich PC Games, Spiele; Zitat von BURNER Nun ja, ich bin auch am überlegen, mir endlich ne xbox360 zuzulegen.hab nur gutes gehört. das doofe sind immer nur die konsolen-spiele, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 43
 
  1. xbox 360 vs PC #17
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    Zitat Zitat von BURNER
    Nun ja, ich bin auch am überlegen, mir endlich ne xbox360 zuzulegen.hab nur gutes gehört. das doofe sind immer nur die konsolen-spiele, die sind nie so komplex (nicht alle, ich weiß) und außerdem ziemlich teuer <---meine meinung
    aber ne andere frage: kann ich die xbox360 an nen normalen tft-monitor anschließen? und wie ist die grafik dann? kann hd-qualy auf nen normalen(guten) tft dargestellt werden?

    mfg
    ganz genau weis ich es nicht, aber es gibt ein VGA Adapter, meistens benutzt man in verbindung mit DVI Adapter um die Xbox an LCD/Plasma anzuschliesen, jedenfalls so lange bis Mükroweich endlich mal ein HDMI rausbringt für 1080p.

    mfG

  2. Standard

    Hallo Sticky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xbox 360 vs PC #18
    Volles Mitglied Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    @Nehll
    hast du auch die alte xbox also playstation zuhause rumstehen???
    die grafik deiner xbox360 auf dem pal würde mich mal intressieren könntest du dazu etwas schreiben??Ich habe nämlich auch nur einen PAL und die alte xbox und weiß somit nicht ob sich der umstieg lohnt.
    mfg Sider

  4. xbox 360 vs PC #19
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    tony hawk für ps2 NICE!!! für Pc SHICE!
    Hängt meist vom spiel selbst ab was besser is.
    für shooter und RTS lieber den pc.


    der x-block oder microborg-cubus ist die verkörperung des bösen und es gibt nur 2 spiele PGR (1-999zilion) und halo , alle anderen sind frei erfunden oder eigentlich für supernintendo.

    das weisse uneheliche kind des schwarzen Xblocks ist chìc aber mir wären die spiele zu teuer/unlustig. internet im wonzimmer hab ich net um mit den drei anderen typen auf der welt xbox live zu zocken. zur lan immer xblock und fernseher schleppen ?? NEEEEEEEEEEEEEE danke


    grundsätzlich aber bleibt zu sagen, dass NINTENDO die einzig wahre Firma für spielconsolen ist :)
    (gibt es ein spiel was mehr bock macht als mariokart doubledash? )


    pc games entwickeln sich meist nach dem release immer weiter , sei es durch neue maps oder mods oder ja manchmal gibts sogar funktionierde patches.


    ergo: PC oder nintendo

  5. xbox 360 vs PC #20
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    nein hab keine xbox 1, also mich begeistert die grafik, besonders
    wenn ich die Demo von Lost Planet spiel.

    @ANBU
    Jap, Nintendo ist das wahre und so weit ich weis der einzige hersteller durch den Konsolen verkauf auch was verdient. Aber es gibt besseres Double Dash
    Und es sind mehr als 3 Leute in Xbox Live, etwas wenige deutsche spieler.

    Wenn du zu einer lan gehst, schleppst du da kein Rechner und Monitor mit? Ist im Prinzip das selbe, aber ich kann mir irgend wie keine Xbox Lan vorstellen und wenn es dir nicht aufgefallen ist Konsolen Spiele werden bei den Next Gen Konsolen ebenfalls upgedatet mit patches und es kommen neue skins, maps und etc.

    Irgend was schlecht zu machen, nur weil man es nicht mag, ist ein Zeichen von Intolleranz!

    mfG

  6. xbox 360 vs PC #21
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Zitat Zitat von Twin_Four
    versuch mal mit deiner xbox über icq zu chatten oder trailer runterzuladen, oder nen breif bzw. ne email zu schreiben...

    und bei einem PC soll die Grafik simpel sein? ...

    Konsolen sind gut zum Spielen, vlt. noch zum musik hören oder DVD schauen, aber das war esdann auch schon, wer abermehr möchte, dem bleibt nur der griff zum PC/MAC

    Also ich kann mit meiner Xbox360 Trailer, Spieledemos, Movies runterladen.
    E-mails versenden, Spachnachrichten versenden, Filme gucken, MSN messenger chatten und zocken.


  7. xbox 360 vs PC #22
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    srry nehll wollt hier niemandem zu nahetreten .....

    Das ich die Xbox nicht mag , ja nichtmal dass meine meinung hier kundzutun
    halte ich nicht für intollerant, zumal mein geschreibsel nicht immer ernst zu nehmen ist wenn deutlcihe übertreibungen verwedet werden.
    Die Xbox sollte nur einen markt erobern an dem Microsoft fast noch nicht (genug) beteiligt war und der sie nicht brauchte , schafft konkurrenz , pusht konsolen , sägt sega ab naja...

    naja mein monitor ist immernoch leichter als mein tV-APEraT
    (stopped flaming)


    so a bit BTT


    Viele konsolen erheben heuer den anspruch vielseitig ,und eben nicht "nur zum spielen", zu sein , die meisten pcs sind vielseitiger und anpassbarer (neuer video codec? neuer DVD-standard? neuer firefox? mehr speciher? kein ding für einen Pc).

    Hier finde ich liegt das Problem der neuen Konsolenn generation, da sich nicht mehr auf die spiele konzentriert wird sondern auf diese PSeudo-vielseitigkeit
    die von beinahe jeden pc getoppt wird

    Jedoch gibt es wie schon erwähnt, auch einige titel die nur auf konsolen spass machen , welche das sind muss man selbst wissen, ob man eher konsole spielt weiß man doch eigentlich selbst.

    ot
    ausserdem glaube ich, es gibt eh bestimmte grundtypen von gamern
    Konsolisten und Pc-nerds , man sollte das mal psychologisch untersuchen.
    (wer bi ist sollte sich fragen auf was er verzichten würde.)



    so zum XBLOCK 360

    teure spiele die ich persönlich allesamt nicht so interessant finde , man braucht hd-tv, suuuuuuraunt zaunt, und jedemenge teures zubehör um ordentlich zu zocken und die vorteile gegen über dem alten zu nutzen.
    würde natürlcih alles schön das wohnzimmer schmücken.

    ein kleiner barebone würds aber auch tun....

    NINTENDO!

  8. xbox 360 vs PC #23
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von ANBU_ELWOOD_HUANG

    ot
    ausserdem glaube ich, es gibt eh bestimmte grundtypen von gamern
    Konsolisten und Pc-nerds , man sollte das mal psychologisch untersuchen.
    (wer bi ist sollte sich fragen auf was er verzichten würde.)


    Also ich bin kein Psychologe aber behaupte das die Consolengamer es halt einfach mögen. Scheibe rein, klappe zu und ab gehts.
    PCler haben halt den Fetisch sich erstmal tüchtig Ärgern zu müssen bevor ein Spiel richtig gut läuft.
    Wenn es nun noch die Möglichkeit gäbe Konsolen modular in der Leistung zu erweitern wären die wohl wirklich ein Bringer...
    Und die Hardwareindustrie würde nochmal richtig Abstauben und das nicht so offensichtlich wie bei dem Zubehör. Ich frage mich ernsthaft warum die das nicht machen?
    Gerade Microsoft

  9. xbox 360 vs PC #24
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    ja die erweiterungen gibts ja schon EXPENSIONPACK!!! für N64 !!!!! aber auch
    zb laufwerke fürn xblock oder ir-empfänger .

    wenn jetz zb grafik module getauscht würde müsste es ja eine art OS gebn , was den ganzen mist verwaltet. das wäre dann zu nah am pc dran und würde auch mit deutlichen mehrkosten verbunden sein.
    ausserdem würdeste dich dann ärgern warum es grade "den" neuen super chipsatz nciht auch für deine konsole gibt sondern nur für die konkurrenz oder gar nur für pc.

    pcs sind grundsätzlich etwas langlebiger. erst muss man halt die grafik runterschrauben , dann uU mit wenig frames leben, spielbar ist farcry zb aber auch auf na mx460 ^^

    Konsolen sind letzten endes deshalb so "günstig" weil es halt nur eine begrenztes system ist. die komponenten funktionerien zusammen und werden von nur einer fabrik zusammen gebaastelt.
    das geld was du an erweiterbarkeit letzendlich "sparst" kannst du dann in die nächste konsole investieren in der alle komponenten auf einmal geupdatet werden.
    Würde mich sehr wundern wenn man in konsolen demnächst die grafik einstellungen varieren kann (res, aa , fsaa etc.). fände ich aber auch net schön.

    Ist ne konsole aufrüstbar ist es auch nciht merh nur einfach disk rein und los...dann gibts wieder anforderungen wie bei donkey kong..rundumsorglos kannste dann vergessen.


xbox 360 vs PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafik xbox360 vs. pc 2006

ms messenger microborg

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.