Review der ASUS V8420 Deluxe
(Geforce 4 Ti 4200)

 

 

 

 




VGA Card Review

 Autor: Frank B.
 Datum: 25.07.02

 Test über:


ASUS V8420 Deluxe

weitere Tests.

Vorwort

Mittlerweile haben so ziemlich alle namhaften Hersteller mindestens eine aktuelle Grafikkarte auf Basis der nVidia Geforce 4 GPU im Angebot. Während hier vor allem die Geforce 4 Ti 4400 für viele zur ersten Wahl wurde, legte nVidia noch mal nach. Eigentlich für die breite Masse, präsentiert man nun die Geforce 4 Ti 4200 GPU, welche neben ordentlichen Leistungen auch mit einem deutlich niedrigerem Preis aufwarten soll. Deutlich unter 50% des Preises einer Ti 4600 sind keine Seltenheit. 
Die hierbei versprochenen Spezifikationen liegen dabei nicht mal sehr deutlich unterhalb der Ti 4400 Modelle. ASUS geht hier sogar noch etwas weiter und bringt nicht nur die Deluxe Variante, sondern hebt die üblichen Spezifikation deutlich in Richtung Ti 4400 an.

Ob es sich da wirklich noch lohnt, überhaupt noch zur goldenen Mitte der Ti 4400 zu greifen, wollen wir in diesem Review mal näher durchleuchten. Vorab möchten wir uns an dieser Stelle aber nochmals recht herzlich bei der Firma ASUS bedanken, die uns auch dieses Testsample zur Verfügung stellen konnte.


(Mail an den Autor)     (Im Forum diskutieren)
Index (german only):