3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)!

Diskutiere 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! im sonstige Benchmarks Forum im Bereich Benchmark-Vergleichs-Datenbanken; Dann brauchst Du auch keinen Patch... Ist die Aktuelle!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 8 von 86 ErsteErste ... 6789101858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 57 bis 64 von 687
 
  1. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #57
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Dann brauchst Du auch keinen Patch... Ist die Aktuelle!

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #58
    Volles Mitglied Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard



    1. Platz auf Futuremark mit einer Leadtek Geforce 6800 LE auf einem Sockel A Board !

    Mein System :

    ABIT NF7 V2.0 ( Bios - Tic Tac Manta Rays D26 1T)
    2 x 256 MB A-DATA Vitesta DDR 566 (4500)
    FSB 240 Timing 2/3/3/7 @ 2,92 V.
    mad-moxx enhanced: Leadtek GeForce 6800LE 12/6 Pipes Burstfire
    AMD Mobile 2600+ @ 240 x 10,5 ~ 1,675 V (Real) @ 2525 Mhz

    Score : 1970 Punkte mit GPU 400 / Ram 800

    Hab mit meiner Karte in Futuremark eine 6800 LE mit 16/6 Pipeline`s
    ( 401 MHz / 867 MHz) um 6 Punkte geschlagen !

    Und das mit 12/6 Pipe`s
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)!-yyyy.jpg  

  4. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #59
    Volles Mitglied Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard

    Hab es noch mal versucht !

    Jetzt ....1991 Punkte !

    Ab da stimmt was nicht !

    Ich habe meine GPU auf 400 Mhz gestellt und die Rams 800 !

    Wenn ich 3DMark 06 starte,steht auch unter Details 400/800 GPU/Ram !

    Aber wenn ich den Benchmark laufen lasse,und wenn er dann fertig ist steht unter Details 350/800 so wie Original die Karte hat !

    Auch auf Futuremark steht 350/800 !

    Was soll das ?

    Taktet meine Karte bei 3DMark06 wieder auf Standert zurück ?

    Dann hätte ich ja den Wert mit 350/400 gemacht ! Auch nicht schlecht !

    Aber ich will mit 400/800 testen !

    Bei alle 3DMark`s geht 400/800 ! ... nur nicht bei 06 !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)!-yyyy.jpg  

  5. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #60
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das ist normal, ist bei meinen beiden auch so.. der zeigt nur den Standardtakt an.

  6. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #61
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei mir ging während des Benches der GPU-Takt wieder hoch (570), ist aber auf 500, wenn das "Hauptprogramm" offen ist. Hatte mir eben Riva-Tuner installiert, da man im Treiber den Speichertakt über 1GHz schlecht ablesen kann (z.B. 1,01 GHz) und auch manchmal komisch gerundet wird.

    Habe nur die ersten beiden Szenen (Proxicon und Firefly) laufen lassen, sieht man auch am GPU-Takt. Dazwischen und nach dem Abbruch sieht man kleine Stufen, wo 500MHz anliegen.
    Was mich aber wundert: Da ist eine Temperaturanzeige, obwohl die MSI-Karte kein Hardware-Monitoring unterstützt um im Treiber auch keine Temperaturen angezeigt werden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)!-takt_3d06.jpg  

  7. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #62
    Volles Mitglied Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Pfeil

    Das stimmt auch !

    Die OC. Werte werden nicht bei Futuremark 06 angzeigt !

    Hab jetzt auch mal mit standert Takt 350/400 gebencht !

    Hatte damit 1840 Punkte !

    Aber mein Vorsprung hat sich verbessert !

    27 Punkte mehr als einer mit einer 6800 LE er mit

    16/6 Pipe`s (401 MHz / 867 MHz) ......1964 Punkte !

    Und meine mit 12/6 Pipe`s (400 / 800 MHz) .....1991 Punkte !!! ...1 . Platz !!

    Naja....mal sehen was in ein paar Tagen da steht...da sieht das bestimmt wieder anders aus !

    Aber trotzdem ein guter Wert für eine 6800 LE mit 12/6 Pipe`s !!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)!-yyyy.jpg  

  8. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #63

    Standard

    Leider habe ich nur 1243 Punkte. Schade Mein System ist wie links angegeben.

  9. 3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)! #64
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    das ist nice

    http://www.hardwareoc.at/forum/thread.php?threadid=1347

    7800gtx 512 vs x1800xt. ati verliert um 1000 punkte

    das wird wieder diskussionen geben *gg*


3D Mark 2006 - Vergleichsbenchmarks (nur in 1280x1024)!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

3135666235

asus en7900gtx 3dmark

3d mark 2006 testergebnisse

3dmark06 punkte 1280x1024
3dmark und 5312 punkte
panasonic erkennt nur 1280x1024
nx 6600 vtd128 benchmark
3d mark 06
3dmark 2006 punkte
gute nacht bilder lustig

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.