5.1 Boxen am PC un TV

Diskutiere 5.1 Boxen am PC un TV im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey, also folgendes: Ich hab n Dolby Surround Kit 5.1 an meinem PC angeschlossen. Nun würde ich das gerne so haben, das ich das Kit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. 5.1 Boxen am PC un TV #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard 5.1 Boxen am PC un TV

    Hey,

    also folgendes: Ich hab n Dolby Surround Kit 5.1 an meinem PC angeschlossen. Nun würde ich das gerne so haben, das ich das Kit irgendwie zwischen meinem PC und meinem TV umschalten kann. Ich hab nen ganz normalen TV und würde gern wenn ich TV guck (also normal, dvd und so...) das die Boxen dann da aktiv sind (muss ned surround sound sein, hauptsache alle boxen laufen) und wenn ich am PC bin sollts da laufen (da sollts surround sound haben). Also brauch ich glaub ich n mixer oder sowas wo ich PC und TV anschliessen kann(IN) und 5.1 Kit(OUT). geht das, gibts das, was kostet das, link ? :D

    Danke schon im vorraus

  2. Standard

    Hallo Alfred H1tzkopf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 5.1 Boxen am PC un TV #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mit nem Mixer geht es nicht. Habe jedenfalls noch kein erschwingliches 5.1-Mischpult gesehen... Das Beste wäre ne vernünftige 5.1-Anlage.

    Kannst Dir auch ne Umschaltbox bauen, nimmst halt enstsprechende Kippschalter, Cinch-buchsen usw. Oder auch nur mit einem Kippschalter, wenn Du mit Relais arbeitest, die über USB versorgt werden... Nachteil: Plopp- oder Knackgeräusche beim Umschalten...

  4. 5.1 Boxen am PC un TV #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also du meinst ich muß mir ebn ne box bauen wo ich das 5.1 kit und den PC und TV anschließen kann und dann n kippschalter zum wechseln ?!

  5. 5.1 Boxen am PC un TV #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was Anderes fällt mir jedenfalls nicht ein... Vielleicht gibt es schon sowas bei ELV, Reichelt oder Conrad...

  6. 5.1 Boxen am PC un TV #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    einfach per y-kabel reingehen und gut ist ?!

    ist zwar nicht selektiv,aber wäre wohl das einfachste

  7. 5.1 Boxen am PC un TV #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das geht leider nicht... Sonst könnte ich ja bei mir Computer, CD und Tape-Deck einfach so zusammenrödeln und bräuchte kein Mischpult (mein Verstärker hat nur zwei Eingänge, der Rest ist in nem speziellen Steckverbinder von Sanyo drin). Da hat man nur Störungen, außerdem geht ein Großteil des Signals verloren.

  8. 5.1 Boxen am PC un TV #7
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    stimmt - wenn eins aus ist,geht das halbe signal verloren ... bzw man hat nur grob die halbe lautstärke

    aber wenn er nicht mal ne anlage mit mehreren eingängen hat,kann man den begriff qualität eh vergessen

  9. 5.1 Boxen am PC un TV #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    oder je nach finanzieller lage nen 5.1 reciever zwischenschalten?


5.1 Boxen am PC un TV

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cinch umschalten mit kippschaltern

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.