Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben?

Diskutiere Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hätte mal ne Frage. Hab mir überlegt, ne gute Soundkarte wie die Audigy 2ZS zuzulegen. Welche Vorteile bringt denn eine PCI-Soundkarte, außer dass Sie ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #1
    Mitglied Avatar von curse16

    Frage Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben?

    Hi,

    hätte mal ne Frage. Hab mir überlegt, ne gute Soundkarte wie die Audigy 2ZS zuzulegen. Welche Vorteile bringt denn eine PCI-Soundkarte, außer dass Sie einen besseren Klang hat. Wie siehts mit dem Performanceschub aus?

    Noch eine Frage...Ich hab ein Dolby-Digital 5.1 System. Gibst irgendeine Möglichkeit, die Boxen( sind keine Stecker, sondern Drähte, die man einklemmen muss ) an die Soundkarte anzuschließen, da es über mein DVD-Gerät nicht anschließbar ist.

    Vielen Dank im Vorraus

  2. Standard

    Hallo curse16,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #2
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Ich bin der Meinung, wenn man kein anständiges Soundsystem hat, ist das geld für ne Audigy nur zum Fenster rausgeschmissen.

    Wie gut nun dein 5.1 System ist, musste selber entscheiden. Wobei ich der Meinung bin, dass z.B. der ALC 850 von Realtek auf meinem Board schon net verkehrt is.

  4. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #3
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    was ist das denn genau für ein boxen-set. keine möglichkeit chinchkabel anzuschließen?

  5. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von curse16

    Standard

    Naja die müsst ich praktisch hinlöten an die Kabel, aber an meiner Anlage gehn die dann net hin. Die Anlage is von Philips

  6. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #5
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    achso. hast also sicher so ein komplettset. die sind dann meist nur noch an receivern zu verwenden.

  7. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #6
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn du ein anständiges Soundsystem hast (wie mein geliebstes Z-5500 Digital ) dann gehört auch eine anständige Soundkarte dazu!
    Und das ist die Audigy 2 ZS auf jedsten!

    Für 60 Euro oder so kriegst du da ne riesen Menge an Einstellungsmöglichkeiten! EAX Konsole, CMMS 3D (ohne dem macht das ganze 5.1 Soundsystem keinen Sinn), Bassmanagement, 24 Bit Sound usw...

    Ich weiss zwar nicht wie gut heutzutage onboard Soundkarten sind, aber wenn du noch zocken willst, dann solltest du dir die Audigy 2 ZS auf jedenfall holen (->Performance) oder gleich die SB X-FI, kenne die zwar nicht aber werde wohl mal umsteigen auf die ^^

  8. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    ( sind keine Stecker, sondern Drähte, die man einklemmen muss )
    Haben die Boxen einen eigenen Verstärker? Sieht jedenfalls nicht so danach aus... Bräuchtest also auch noch ein Verstärker, wenn es ein Aktiv-System ist, dann ist dieser meist im Subwoofer drin.

    Edit:
    Ich habe bei mir den Unterschied zwischen OnBoard vom K8N Neo2 Plat. und der Terratec Aureon Space deutlich gehört (A/B-Vergleich am Mischpult). Allerdings habe ich ne "normale" Stereoanlage dran:
    - Phonic MM122 PA/Live-Mixer (12 Kanäle)
    - Sanyo A50 (Verstärker aus den 80ern, aber wenigstens noch mit echtem 5-Band-EQ und nicht so ein digitaler DSP-Mist)
    - Hupra 2.1-System (passiver Sub, zwar aus Lettland (Hersteller: Radiotehnica, im Ostblock Oberklasse gewesen), aber guter Klang für wenig Geld und auch robust)

  9. Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben? #8
    Newbie Avatar von lesard

    Standard

    Habe auch eine Audigy 2ZS, den Qualitätsunterschied merkt man mit einem 5.1 Sytem deutlich! Mein OnBoard Sound (Realtek) ist dagegeb deutlich dumpfer und rauschiger! Was die Geschwindigkeit in Spielen anbetrifft kommt es natürlich darauf an ob die Spiele optimiert sind (was bei vielen Titeln zutrifft!).

    Ich kann die Audigy 2ZS auf jeden Fall empfehlen!


Audigy 2 ZS oder doch bei Onboard-Sound bleiben?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.