Audio out am Mainboard

Diskutiere Audio out am Mainboard im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe an meinem gehäuse USB und audioschnittstellen die ich gerne verwenden würde, jedoch habe ich das problem dass ich das nicht kann;) im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Audio out am Mainboard #1
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard Audio out am Mainboard

    Hallo,
    ich habe an meinem gehäuse USB und audioschnittstellen die ich gerne verwenden würde, jedoch habe ich das problem dass ich das nicht kann;)
    im handbuch des mainboardes steht folgendes:
    F_Audio(was passenderes habe ich nicht gefunden)
    pin# HD front panel audio/AC'97 Front penell audio
    1 MIC2_L / MIC
    2 GND / GND
    3 MIC2_R / MIC POWER
    4 _ACZ-DET / NC
    5 LINE2_R / LINE OUR R
    6 FSENSE1 / NC
    7 FAUDIO_JD 7 NC
    8 NO PIN / NO PIN
    9 LINE2_L / LINE OUT L
    10 FSENSE2 7 nc


    habe leider kaum eine ahnung was das bedeutet. die erste frage ist schonmal ob HD front... oder AC'97 front...?
    und die zweite wie ich es zuordnen muss?
    hier mal meine anschlüsse:

    1 GND
    2 line l
    3 line r
    4 ear r
    5 ear l
    6 mic in
    7 mic VCC


    wäre cool wenn mir jemand dabei helfen könnte.
    danke,
    MfG Julian

  2. Standard

    Hallo Save_the_Camper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Audio out am Mainboard #2
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    keine chance ich schaff es einfach nicht dass die lautsprecher gehen....

  4. Audio out am Mainboard #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Klemme doch die Lautsprecher hinten an, eh Schwachsinn, das Audiosignal über ein Kabel vorbei an den ganzen Störquellen im Rechner nach Vorne zu leiten.

    Wenn Du Boxen oder Headset / Kopfhörer benutzen möchtest, dann wäre so ein Umschalter praktisch: ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

  5. Audio out am Mainboard #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    am mainboard habe ich hinten nen anschluss für boxen, lautsprecher und micro.
    die boxen hab ich umgestellt als lautsprecher und die lautsprecher gehen über headset. allerdings ist das kabel so kurz dass jedesmal wenn ich aufstehe das kabel spannt und das headset iwan an meiner schussligkeit kaputt gehen wird, daher wäre es halt geshcickt gewesen wenn das geht. usb geht ja.
    naja egal,

  6. Audio out am Mainboard #5
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Hier mal die unteren zu den oberen geordnet

    1 GND = 2 GND
    2 Line l = 9 LINE2_L / LINE OUT L
    3 Line r = 5 LINE2_R / LINE OUR R
    4 Ear l =
    5 Ear r =
    6 mic in = 1 MIC2_L / MIC
    7 mic vcc = 3 MIC2_R / MIC POWER

    für den Rest müsste ich das mal sehen

    ps Frontaudio richtig angeschlossen ist super wenn die Freundin nervt schnell die Kopfhörer angesteckt und ruhe ist wenn man Boxen nutzt sind die bei mir zumindest gleich aus

  7. Audio out am Mainboard #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ja finde ich auch:D
    den usb nutze ich ja schon, einer reicht da, das kabel liegt jetzt so da und warum sollte man das dann nicht auch anschließen, ich mal geschickt wenn man schnell nen usb stick oder n headset anschließen muss

    danke werde es mal ausprobieren, ist halt immer so ein problem da muss die ganze graka ausgebaut werden sonst kommen ich nicht hin, sonst würde ich die verschiedenen varianten selber testen^^

  8. Audio out am Mainboard #7
    Mitglied Avatar von Fr3$h

    Mein System
    Fr3$h's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 @ 2.66GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x Kingston 1024MB DDR2
    Festplatte:
    ST3160023A/St3160815AS
    Grafikkarte:
    NVIDIA Geforce 8600 GTS
    Monitor:
    SyncMaster 174T
    Betriebssystem:
    Windows XP (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    ES9845W ISZ343P SCSI CdRom Device/HL-DT-ST DVDRAM GSA-H66N

    Standard

    also ich hab eine logitech quickcam mit mikro und dann hab ich noch von creative eine 5.1 anlage also is das mit dem headset und dem usb schon mal egal. es gibt auch keine rückkoplung. ich hab aber trotzdem ein headset das benutze ich aber nur wenn ich musik mixe. ich bin ganz zufrieden außerdem haben die meisten m-boards hinten farben und die stecker die da hin kommen haben auch farben und da muss man einfach nur die stecker die die gleiche farbe haben in den anschluß stecken das wars. und wenn du eine verlängerung für dein usb kabel brauchst geh einfach in einen elektronik laden und kauf die ein 2m verlängerungs kabel somit is das porblem auch gelöst.

  9. Audio out am Mainboard #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    das problem war ja was ganz anderes :D
    ich wollte den usb anschluss am mainboard anschließen und nicht die vorhandenen schnittstellen verlängern.
    wie man ein headset anschließt weiß ich auch
    MfG Julian

    PS: mein headset hat nen roten und nen schwarzen stecker, die farben stimmen schonmal nicht^^


Audio out am Mainboard

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

audio ausgang mainboard farbe

motherboard sound farben

audio farben motherboards

farbe lautsprecherbuchse motherboard

front audio farbcodierung
farbe audioausgang pc
MIC2-_L 2 GND 3 MIC2_R 4 -ACZ_DET 5 LINE2_R 6 FSENSE1 7 FAUDIO_JD 8 No Pin 9 LINE2_L 10 FSENSE2
farbe der line-in am motherboard
lautsprecher an line out des mainboards
motherboard lautsprecherbuchse farbe
mainboard microphone farbe
audio mainboard farbe
mic vcc mic2_r

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.