Boxen schalten sich aus

Diskutiere Boxen schalten sich aus im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also, ich habe mir letztens anstatt meiner alten Aldi-Boxen das 2.1 Boxensystem Creative Inspire T3000 besorgt. Diese funktionieren die meiste Zeit tadellos, aber sie schalten ...



 
  1. Boxen schalten sich aus #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Boxen schalten sich aus

    Also, ich habe mir letztens anstatt meiner alten Aldi-Boxen das 2.1 Boxensystem Creative Inspire T3000 besorgt. Diese funktionieren die meiste Zeit tadellos, aber sie schalten sich in unregelmässigen Abständen während der Wiedergabe von mp3-Dateien aus oder der Ton wird leiser und kehrt dann wieder zur Originallautstärke zurück. Sehr nervig.
    Ich habe mal gehört, dass es Probleme geben kann, wenn der Subwoofer direkt neben dem PC steht (bei mir ca.10 cm entfernt)...kann es daran liegen? Wenn net, wär schön wenn noch wer eine Idee hat. Achja, ich benutze AC97 onboard-sound

  2. Standard

    Hallo Bastet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boxen schalten sich aus #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Hörst Du laut Musik? Dann kann es sein, dass der Verstärker zu warm wird und eine Schutzschaltung eingreift.

  4. Boxen schalten sich aus #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja daran hatte ich zuerst auch gedacht, aber das passiert auch schon bei normaler Lautstärke, eher sogar noch häufiger als bei wirklich lauter Musik.
    In etwa 3 zu 1...bei lauter Musik ist mir das erst einmal passiert.
    Trotzdem danke schon mal

  5. Boxen schalten sich aus #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ein paar Fragen waren noch offen...
    Ich habe mal gehört, dass es Probleme geben kann, wenn der Subwoofer direkt neben dem PC steht (bei mir ca.10 cm entfernt)...kann es daran liegen?
    Eigentlich nicht, es könnte höchstens das Magnetfeld des Lautsprechers etwas auf der Festplatte rumwüten... Aber mein Rechner steht schon seit 3 Jahren auf dem Sub (ist ein "etwas" größerer Sub) und es ist noch nie was passiert.

    Achja, ich benutze AC97 onboard-sound
    daran liegt es bestimmt nicht, außer das Problem besteht weiterhin wenn Du andere Boxen an die Soundkarte anklemmst.

    Wenn das Problem nur mit dem Creative auftritt, dann tausche das System einfach um.

  6. Boxen schalten sich aus #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    gibt es schon irgendeine lösung für das problem, ich habe nämlich absolut das gleiche problem
    ich habe dabei auch ac97 onboardsound und mit headset ist alles normal.

  7. Boxen schalten sich aus #6
    Newbie Standardavatar

    Standard Dasselbe

    Hallo,

    ja ich habe auch dieses Problem. Höre eine Weile Musik, egal welches Format, und dann schaltet sich einfach der Sound ab. Mit Headset über USB keine Probleme! Auch mit normalem Klinke Headset keine Probleme. Nur mit Surroundsystem.
    Habe auch AC 97 on Board. Mhm muss ich mir wohl eine Soundkarte kaufen

  8. Boxen schalten sich aus #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Einfach mal das Surroundsystem beim Bekannten testen... Wenn es da auch ausgeht, dann liegt es daran.


Boxen schalten sich aus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

boxen schalten sich einfach ab 2.1 system

boxen schalten sich aus

creative pc lautsprecher schalten sich aus

creative lautsprecher schalten sich ab

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.