Frage zum Teufel Concept E Magnum

Diskutiere Frage zum Teufel Concept E Magnum im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hm ich hol mir jetz auch zu meiner audigy 2 das concept a magnum. das einzige problem is, dass man die bassumleitung manuell aktivieren muss, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 57
 
  1. Frage zum Teufel Concept E Magnum #17
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hm ich hol mir jetz auch zu meiner audigy 2 das concept a magnum. das einzige problem is, dass man die bassumleitung manuell aktivieren muss, aber najo :) ne richtige soundkarte brauchts aber auf jeden, sons kann man den edlen sound nich richtig auskosten *lechz*

  2. Standard

    Hallo gryphon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zum Teufel Concept E Magnum #18
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    Hello,

    Die BESTEN Boxen die ich je am PC und überhaupt für Mukke gehört habe sind von Nubert ( www.Nubert.de ), hat ein Kollege , Irgendwie Nuline 30 Set 2, der Klang ist einmalig! Allerdings sind die Boxen bis auf den Sub nicht aktiv, also braucht man noch einen Verstärker und für die Boxen am besten einen Maranz oder Besser, also schon so 600€, naja das Set kostet 2200 Euro aber dir dinger habens echt in sich

    Front: 2 x 150W Sinus / 210 Watt MusikLeistung
    Rear: 2 x 120W Sinus / 170 Watt MusikLeistung
    Center: 180 W Sinus / 280 Watt MusikLeistung
    Sub: Wiegt mal ebend 40Kg und hat 300 Watt Sinus

    Absolut Super Verarbeitet, und Solide und Glasklarer Klang

    Nur so mal am Rande falls das jemanden Interessiert

    Gruß

  4. Frage zum Teufel Concept E Magnum #19
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    dann kann ich mir auch gleich ein großes teufel holen, zB das theater 10 7.1 THX Ultra 2 für läppische 12335€, hab ich bestimmt mehr von als von dem nubert! und da wiegt der bass 76kg mit seinen 700W sinus :icon_deal

    aber wir reden hier immer noch von nem kompakten PC-system für 199€! und für das geld kriegste nix besseres als das CEM

  5. Frage zum Teufel Concept E Magnum #20
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    Zitat Zitat von Knighty
    dann kann ich mir auch gleich ein großes teufel holen, zB das theater 10 7.1 THX Ultra 2 für läppische 12335€, hab ich bestimmt mehr von als von dem nubert! und da wiegt der bass 76kg mit seinen 700W sinus :icon_deal

    aber wir reden hier immer noch von nem kompakten PC-system für 199€! und für das geld kriegste nix besseres als das CEM
    Selbst wenn ich Soviel Geld hätte würd ich nicht soviel für ein Soundset Ausgeben, ich find nur das beim Nubert das Preis/Leistungverhältnis stimmt. Und auf die Power allein kommt es ja auch nicht an, oder? Sonst kriegst du noch risse in der Wand. Und ich finde die 3000 Euro kann man, wenn man spart schon für ein Gutes Soundsystem ausgeben, und wenn du dir mal ein paar tests anguckst, ist Teufel in der Hohen Klasse nicht so toll wie andere, d.h. du kriegst für das Geld was viel besseres.

    Und wenn man das Beste haben will sollte man sich das ganz schnell abschminken, denn das ist die Preisklasse 200.000 Euro - 400.000 Euro, Burmeister Über Hammer aber das wird wohl ein Unerfüllter Traum bleiben...

    MfG

  6. Frage zum Teufel Concept E Magnum #21
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    wenn ich musik hören oder nen film kucken will setz ich mich eh nicht an den PC! wozu dann 3000€ für ein system ausgeben das ich, um es korrekt nutzen zu können, so aufbauen muss dass ich es nur vor dem PC sitzend nutzen kann? für n paar mp3s und Doom3 & Co. reicht ein CEM vollkommen aus! das beschallt räume bis 20m² und macht ordentlich krach bei gutem klang und verhältnismäßig kleinem preis. von mir aus auch ein Concept G oder S, aber alles was darüber geht stell ich mir ins wohnzimmer und nich an meine mühle!
    hast du überhaupt schonmal ein teufel system gehört bzw selbst verglichen?

    und was deine 200.000€ teile betrifft: wenn ich die kohle für ein soundsystem ausgeben könnte würde ich dir jetzt von meiner eigenen kleinen insel in der südsee aus schreiben. von sowas träum ich nichma, das isn bissl arg übertrieben... mit dem Theater10 kannste räume mit über 120m² beschallen, schomma überlegt wie groß da dein wohnzimmer sein muss?

  7. Frage zum Teufel Concept E Magnum #22
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    lol, ich hab mir schon einige Teufelsysteme Angehört, sind auch ganz gut, du hast schon recht...aber wenn man sich ein System für 3000€ kauft dann Sollte man das natürlich nicht nur an seinem PC nutzen sondern die Boxen im Wohnzimmer haben aber trotzdem den PC angeschlossen haben und vielleicht über TV Out damit aufm Fernseher Zocken, kabel etc. sind ja auch verhältnismäßig günstig. Zu Teufel Systemen kann ich sagen: (Das ist jetzt allgemein) Die Lausprecher sind sehr Basslastig, und da geht auch die ganze entwicklung hin...die Hoch-Mittel töner sind schlechte Mittelklasse, (was nicht heissen soll das sie Scheisse sind, das ist jetzt nur verhältnismäßg, je nachdem welches set man sich holt kriegt man nätürlich auch Bessere Hoch/mitteltöner diese werden aber dann auch mit besseren Boxen verglichen) die Lautsprecher haben einen Sauberen Bass, den meisten Leuten kommt es ja auch sowieso nicht darauf an wie gut der Klang ist, da man sich sowieso schnell an seine Boxen gewöhnt und solange der Gesammtklang für einen selbst, von dem was man bisher an Lautsprechern gehört hat, gut ist dann reicht das und man ist damit zufrieden...den meissten Jungen Leuten sind 2 Sachen am wichtigsten Bass und Preis, und Teufel hat mit dem Set einen guten Kompromiss geschaft, weil es ja auch anscheinend für einen PC ausgelegt ist oder zumindest gut dafür geeignet und wenn man sich MP3s anhört kann man mit einem guten Nubert System sowieso nicht soviel anfangen weil der Qualitäts unterschied zu einer Musik CD, DVD bei solchen Lautsprechern deutlich hörbar ist.

    ...Für Räume bis 20m²...Für Räume bis 120m², das ist doch schwachsinn!! du kannst die ganz dicke auch in dein 15m² PC Zimmer stellen, musst halt nicht soviel aufdrehen, wenn du die Teufel CEM Laut machst wird der Klang sowieso verzerrt, und das ist bei den meissten Systemen so wenn du einen 300w Sub hast und den in einem 20m² Zimmer stellst musst du ihn ja garnicht voll aufdrehen sondern kannst ihn auf das Zimmer abstimmen, vorausgesetzt das es ein guter ist wird das Bassfunderment des Klang um einiges besser sein als bei einem kleinen. Es KOMMT nicht auf die Max. Lautstärke an, Firmen geben 120m² an, um anzugeben wie gross das Zimmer maximal sein sollte...es kann auch klein sein!

  8. Frage zum Teufel Concept E Magnum #23
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ...was aber völlig übertrieben und unsinnig wäre! ich stell mir ja auch nicht einen flak-scheinwerfer ins wohnzimmer und dimme ihn dann auf 15%. ich kann zwar nimmer laufen in dem kleinen raum aber die ausleuchtung ist wunderbar... is doch käse. klar gehts hier nicht nur um die lautstärke, aber ich kann mir auch nen edel-kopfhörer holen und hab guten stereoklang, und geld gespart. also solche argumente muss man immer in relation mit anderen gegebenheiten stellen.

  9. Frage zum Teufel Concept E Magnum #24
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Lächeln

    Es gibt in jedem Sektor der Technik die Oberfreaks, die selbst Kleinstunterschiede merken. Ob das 10PS mehr sind bei nem McLaren F1 oder nem Ferrarie enzo, oder die Klanglichen verbesserungen/Unterschiede bei High End Soundanlagen,...
    Das CEM ist halt ein gutes Teil und fertig! Klar ist das Teil keine McLaren aber ein BMW M5 allemal....


Frage zum Teufel Concept E Magnum

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

teufel concept e schaltplan

teufel magnum e schaltplan

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.