Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen

Diskutiere Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich hab mir Ghost Recon 3 und Heroes Of Might & Magic V angelegt und bin jetzt grade am Durchzocken. Allerdings hab ich in diesen ...



 
  1. Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen #1
    Volles Mitglied Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen

    Ich hab mir Ghost Recon 3 und Heroes Of Might & Magic V angelegt und
    bin jetzt grade am Durchzocken.
    Allerdings hab ich in diesen Spielen immer Tonstörungen und ein durchgehendes Knistern. Ich weis nicht woran das liegt, aber die Boxen sinds nicht, da sonst alles normal abgespielt wird und sich gut anhört. Ist irgentwie nur in diesen zwei Spielen so.

    MfG
    Fabi

  2. Standard

    Hallo Fabi0711,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen #2
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Hast du rein zufällig folgende Soundkarte?: Soundblaster Audigy Live! 24-Bit 7.1
    Ich habe das selbe Problem auch bei Ghost Recon 3 und bei GTA San Andreas. DA fällt bei mir teilweise ein Teil der Soundeffekte aus und ich hab fiese Tonstörungen und alles Mögliche...
    Wenn du auch die Soundkarte besitzt bedeutet dass, die Soundkarte ist Schuld und hat ein Problem mit diesen Games, wenn nicht weißt du immerhin, dass du nicht allein bist ;-).

  4. Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die olle Sondblaster ähm PCI-Blaster (die wahre Bezeichnung für diese Mistdinger) hat er nicht...
    Soundkarte: Realtec AC97 Onboardsound
    @Fabi:
    Neuesten Treiber installiert? Gibt es bei www.realtek.com.tw

  5. Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard



    Kleine Geschichte nebenbei:
    Ich hatte das Problem auch. Soundkarte war ein Sounblaster 128 PCI.
    Auf einer LAN habe ich dummerweise meine GRAFIKkarten Treiber geupdated (damal war eine TNT2 M64 in meinem Rechner), und nach dem Treiber Update knisterte der Sound ordentlich (mehr so ein "elektrisches" knistern/knacksen).
    Ob es Zufall war das es genau nach dem ersten Start mit den neuen Grafikkarten treibern auftrat kann ich nicht sagen, das dumme bei der Sache war, dass es nie wieder weg ging, auch nicht nach kompletter Formatierung, neuer HDD usw. Das Scheint irgendwas Hardwareseitig gewesen zu sein.

    Hatte man im Windows Winamp o.ä. laufen, hat man nicht´s gemerkt (oder es hat wirklich nur GAAANZ selten mal geknackst), aber in manchen Spielen... Besonders schlimm war es in OperationFlashpoint (ja, solche Sachem merkt man sich ein ganzes Leben ), man hat die Maus bewegt, und es hat nur geknistert in den Boxen, aber wirklich so schlimm, dass normales Spielen unmöglich war.
    Nach einiger Zeit kam mir der gedanke, es könnte mit der Maus zu tun haben (IntelliMouse Optical). Ich habe die Maus von USB Port per Adapter an den PS2 Anschluss gestöpselt, und es war um welten besser... Aber ganz wegbekommen habe ich das nie. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen wie mich das Angekotzt hat.

    Woran es letztendloch lag weiss ich bis heute nicht so ganz. Später habe ich mir ein neues Mobo + Aureon 5.1 Soundkarte gegönnt, und der Sound funktionierte wieder.
    Die Soundkarte ist auf jeden Fall nicht kaputt, denn diese lief anschließend in einem anderen Rechner 1A.
    Das mobo funktionierte Anschließend auch prima...

  6. Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @Ocer:
    War bestimmt ein Interruptkonflikt (IRQ)... Gerade Sound- und Videokarten reagieren oft sehr empfindlich drauf, wenn die sich einen IRQ mit einer anderen Komponente teilen...

  7. Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    Nein, es war kein Hardwarekonflikt. Häte ich in der Systemsteuerung gesehen.

    Vor allem war es nichts was mit Software bzw. Treibern zu tun hat. Ich hatte das Sys ja anschließend formatiert und alles so installiert wie vorher wo es ordnungsgemäß lief...

  8. Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Nein, es war kein Hardwarekonflikt. Häte ich in der Systemsteuerung gesehen.
    Meinte damit auch nicht die Konflikte mit dem Ausrufezeichen (oder was da auch immer kommen mag), sondern ein IRQ für mehrere Geräte (was ja nach PCI 2.x-Spezifikation möglich ist).


Knistern und Tonstörungen in (manchen) Spielen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

memtest

knistern in spielen

ton knistert bei manchen pc spielen
px21 knistert beim spielen
in spielen knistern

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.