Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf

Diskutiere Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @klangvoll, benutze beim nächsten mal bitte den Ändern-Button, wenn du an deine Beiträge was anhängen willst....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #9
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    @klangvoll, benutze beim nächsten mal bitte den Ändern-Button, wenn du an deine Beiträge was anhängen willst.

  2. Standard

    Hallo klangvoll,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Danke für die Lorbeeren kann sein dasser für den eingang speziell stark verstärkt(zb cd schwach,phono sehr stark 10malmehr als sonst).

  4. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard Problem gelöst

    Nachtrag für alle, die ein ähnliches Problem haben, dass nämlich der Sound der Musikanlage dumpf wird, wenn man deren Ausgang mit dem PC-Sound-Eingang verbindet.

    Irgendwann war mir klar, dass es nur am PC liegen konnte.
    Beim ersten Einschicken in die Werkstatt (die Festplatte war dann nämlich auch noch verreckt) wollte man dort kein Soundproblem entdeckt haben.

    Allerdings musste sowieso noch mal ein Techniker bei mir vor Ort nachbessern, weil das Mainbord auch einen Knacks hatte und ausgetauscht wurde (zum Glück alles auf Garantie). Dem konnte ich dann das Sound-Problem live vorführen.

    Es lag an einem Kabelfehler beim Soundeingang des PC, sagte der Techniker hinterher - und wunderte sich, dass die Vertragswerkstatt diesen Mangel nicht gefunden hatte.

    Allerdings bleibt auch nach dem Komplettaustausch immer noch ein klein wenig Leistungsverlust an der Stereoanlage, wenn ich sie mit dem PC-Eingang verbinde. Der Techniker meint aber, das sei normal - und bei anderen PCs sogar noch schlimmer. Das liege am Netzteil...

    Gruß an alle einsamen PC-Fehlersucher - lasst Euch von der fiesen Technik nicht unterkriegen

  5. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #12
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von klangvoll
    Nachtrag für alle, die ein ähnliches Problem haben, dass nämlich der Sound der Musikanlage dumpf wird, wenn man deren Ausgang mit dem PC-Sound-Eingang verbindet.

    Irgendwann war mir klar, dass es nur am PC liegen konnte.
    Beim ersten Einschicken in die Werkstatt (die Festplatte war dann nämlich auch noch verreckt) wollte man dort kein Soundproblem entdeckt haben.

    Allerdings musste sowieso noch mal ein Techniker bei mir vor Ort nachbessern, weil das Mainbord auch einen Knacks hatte und ausgetauscht wurde (zum Glück alles auf Garantie). Dem konnte ich dann das Sound-Problem live vorführen.

    Es lag an einem Kabelfehler beim Soundeingang des PC, sagte der Techniker hinterher - und wunderte sich, dass die Vertragswerkstatt diesen Mangel nicht gefunden hatte.

    Allerdings bleibt auch nach dem Komplettaustausch immer noch ein klein wenig Leistungsverlust an der Stereoanlage, wenn ich sie mit dem PC-Eingang verbinde. Der Techniker meint aber, das sei normal - und bei anderen PCs sogar noch schlimmer. Das liege am Netzteil...

    Gruß an alle einsamen PC-Fehlersucher - lasst Euch von der fiesen Technik nicht unterkriegen
    Darum kann man die "teuren" Anlagen alle mit nem Poti hinten nachregeln. =)

    MfG
    Iopodx

  6. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ne ne, mit der Anlage hatte es, wie gesagt, nichts zu tun. Ich hatte probehalber sogar einen Marantz-Receiver aus den 70ern angeschlossen, mit richtig amtlicher Leistung, der eigentlich nie in die Knie geht. Aber das Problem war das gleiche.

  7. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #14
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Hoe?
    Was das nun wieder fürn Fehler...
    Nich das ich das auch habe naja anlage oder so hab ich ja net dranne hab USB Sound.
    ______________________


    MFG .c|ha0s

    Mein System >KLICK<

  8. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Vielleicht sind Ausgang und das vorverstärkte Signal zur Endstufe bei den HiFi-Dingern parallelgeschaltet, so dass der Ausgang das Signal abschwächt, wenn was angeschlossen ist.

    Meine Anlage ist eh ne Mischung aus HiFi (alter Sanyo-Verstärker A50 aus den 80ern und 2.1-System) und PA, am Mischpult habe ich zwei getrennte Ausgänge (bzw. Main out und Tape out), die zwar das selbe Signal führen (auch Lautstärke), aber unabhängig voneinander sind.

  9. Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf #16
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Ui ist das Normal das hier jeder Soundteile aus den 70ern u. 80ern hat ? Sind die teile von früher besser oder was?
    ______________________


    MFG .c|ha0s

    Mein System >KLICK<


Problem mit AC97 line-in: Stereoanlage wird dumpf

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

stereoanlage klingt dumpf

pc zu stereoanlage zu dumpf

stereo eine seite dumpf
anlage klingt dumpf
laptop anlage dumpf
mp3s vom pc auf der stereoanlage dumpf
sound von pc auf stereoanlage dumpf
tritton pro dumpf
stereoanlage aux dumpf
musik ablage klinkt dumpf
md ausgang musikanlage
ton aus der anlage ist dumpf
line in pc dumpf
line in tape pc dumpf
line in dumpf musik
musikanlage kingt dumpf
musikanlage klingt dumpf
meiner stereoanlage klingt dumpf
stereoanlage dumpf leise
meime musikanlage klingt dumpf

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.