Soundkarte für Stereosound?

Diskutiere Soundkarte für Stereosound? im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich such eine Soundkarte zum Musikhören über die Anlage, da der Onboard Sound meines Asus A7N8X doch sehr zu wünschen übrig lässt in Sachen Störgeräusche. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Soundkarte für Stereosound? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich such eine Soundkarte zum Musikhören über die Anlage, da der Onboard Sound meines Asus A7N8X doch sehr zu wünschen übrig lässt in Sachen Störgeräusche.
    Mich interessiert dabei nur der Stereoklang da ich die Karte nur zum MP3 hören über die Anlage nutzen will.
    Welche Karte ist empfehlenswert im Preisbereich zwischen 20-50 EUR?

  2. Standard

    Hallo ronker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Soundkarte für Stereosound? #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

  4. Soundkarte für Stereosound? #3
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    die Störgeräusche wirst du nicht wegbekommen!

    das liegt nicht an der soundkarte, dondern daran, dass die leitungen nicht richtig kompatibel sind von soundkarte und stereoanlage.

    es geht mit manchen anlagen, mit anderen nicht.

    (so jedenfalls hat es mir ein freund irgendwann mal erklärt, der so nen beruf gelernt hat)

  5. Soundkarte für Stereosound? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Napsterkiller
    Ich hatte schon an eine normale SB Audigy Karte gedacht, die es schon ab 37,- als Bulk Version gibt. Hat die "Player" Version irgendwelche Vorteile?

    @Flatron
    Die Störgeräusche habe ich aber nur bei Onboard Sound und ich habe auch schon öfters gehört, dass es bei Onboard Sound öfters Probleme mit Störungen gibt, da die Soundhardware näher an anderen Komponenten auf dem Board drann ist.

  6. Soundkarte für Stereosound? #5
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    @ronker!
    Für 37??
    Has du einen Link von dem Händler?
    Es gibt eine ganz stark abgespeckte Audigy!
    Mit schlechteren Anschlüssen, ohne firewire, ohne CDs....

    die Normale Bulk allerdings is die gleiche nur halt ohne die ganzen dreingaben (Spiel, Software, original Karton....)

  7. Soundkarte für Stereosound? #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    nein, die bulk hat bunte plastikanschlüsse und die retail hat vergoldete...

  8. Soundkarte für Stereosound? #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich meine die Creative SoundBlaster Audigy ES 5.1 bulk, steht bei geizahls mit 37,- drinn.

  9. Soundkarte für Stereosound? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Oder eine Terratec (die bauen auch gute Soundkarten, muss ja nicht immer nur Creative sein...), die Aureon Fun 5.1 (es geht aber auch mit Stereo) ohne Spiele kostet bei e-bug ca. 31€.

    Außerdem quälen die Creatives mit den EMU-Chip (Live, Audigy, Audigy 2) den PCI-Bus zu sehr, eine SB 4.1 Digital macht nicht so nen Mist (ca. 17€ bei e-bug). Allerdings, wenn man den Preis betrachtet, hat die Aureon FUN doch wesentlich bessere Bauteile.


Soundkarte für Stereosound?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.