Ständiges Rauschen in Boxen.

Diskutiere Ständiges Rauschen in Boxen. im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also erstmal sollte alles am besten an der geliche steckdose hängen besonders auch der subwoofer!!! und dann könnte noch sein das du dein micro nich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Ständiges Rauschen in Boxen. #9
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    also erstmal sollte alles am besten an der geliche steckdose hängen besonders auch der subwoofer!!! und dann könnte noch sein das du dein micro nich stumm egschaltet hast!

    für das antennenkabel gibts sogenannte Mantelstromfilter (kost net viel)
    sind aber wirkungsvolll

    ella

  2. Standard

    Hallo seb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ständiges Rauschen in Boxen. #10
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Ich wollte damit nur wissen ob das vin der fernsehkarte oder von woanders kommt, kannste ja mal bitte machen?!?, warum sag ich bitte DU hast ja das prob un nich ich (ni bös gemeint)! Ich habe mein rauschen so wegbekommen: Ein kabel anner blankpoliertenstelle des Gehäüses zum Receiver von dem zum Stereo Anlage! seit dem isses weg! Aber kann auch genau umgedreht sein(meistens) Musst dafür sorgen das keine Masseschleife entsteht....

  4. Ständiges Rauschen in Boxen. #11
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hi,

    also irgendwie issen weg. ich hab mal bei der SOFTWARE eingestellt das der das mit der SYSTEMSTEURUNG konfigurieren soll und da hat er das MICRO ausgemacht. ich glaub das wars....

    THX @ ALL :cb

    mfg

    bastiborm

    ps. falls es nochmal kommen sollte poste ich nochmal. nochmal :co

  5. Ständiges Rauschen in Boxen. #12
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    :cf :cd :dc :cn *HEUL*

    jetzt geht das mit dem SUBWOOFER schon wieder los.... aber erstaml nur mit dem subwoofer.

    @ Iopodx:

    ich hab mal das Audiokabel von der Audigy zu meiner TV-Karte abgemacht aber es ist immer noch. Das mit dem Rauschen is noch net wieder aber der Subwoofer gibt schon wieder ganz kleine stöße von sich und somit auch Töne.. das dumme is nur das ich keine RECEIVER hab. das kabel geht direkt aus der buxe über das kabel in die Karte....

    *langsamdiekriesekrieg*

    mfg bastiborm

    PS: wer hat noch ne idee ich möchte ordentlichen sound haben...!!!

  6. Ständiges Rauschen in Boxen. #13
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    Hi bastiborn :7

    Ich hatte das selbe Problem, hab die Audigy2Platinum und Inspire 6700.
    Es liegt nicht an der TV-Karte und nicht am subwoofer.
    Mach mal das Antennenkabel ab und entferne es aus der Umgebung deines PCs.
    Das Antennenkabel war bei mir der Übeltäter, es sendet selbst wenn du es abgezogen hast auf irgenwelchen Frequenzen dieses rauschen auf deine Boxen in der Nähe. :bj

    Combaste

  7. Ständiges Rauschen in Boxen. #14
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hi combaste:

    ich hab kein antennenkabel dran oder meinst das TV-Kabel (das weiße) was an die Karte kommt. Für Radio hab ich nix dran....

    und an der Soundkarte sind nur die 3 Kabel vom Subwoofer dran. AXO ja. ich hab noch den INFRAROT-SENSOR(Fernbedienung) dran. macht das was aus..!?

  8. Ständiges Rauschen in Boxen. #15
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Mach um das kabel mal schön dick iso-band kann sein dasses besser wird!

  9. Ständiges Rauschen in Boxen. #16
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    ok. aber erst morgen ^^


Ständiges Rauschen in Boxen.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tunelink rauscht

pcboxen rauscben stimmen
creative boxen knistern
www.teccentral.de staendiges-rauschen-boxen-28116
creative inspire 6.1 6700 rauschen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.