Suchen Mischpullt

Diskutiere Suchen Mischpullt im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich suche ein Mischpullt! Ich möchte am PC mit meinen Kiddies Karaoke mache! Doch die software Soundeinstellungen reichen da nicht aus! Brauche also wohl ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Suchen Mischpullt #1
    Junior Mitglied Avatar von steven

    Standard Suchen Mischpullt

    Hi,

    ich suche ein Mischpullt! Ich möchte am PC mit meinen Kiddies Karaoke mache! Doch die software Soundeinstellungen reichen da nicht aus! Brauche also wohl ein Mischpullt mit einem Eingang für die Musik, und einem Mikrofon Eingang mit Verstärker!!

    Hat da einer eine Idee?

  2. Standard

    Hallo steven,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suchen Mischpullt #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Soll das schon eins mit Fadern (zum Schieben) sein, oder reichen Drehknöpfe aus? Poste gleich was per Edit...

    Ein Mischpult mit 2 Mikrofoneingängen und zwei Stereo-Line-Eingänge (z.B. 2 CD-Player) mit Drehpotis: http://www.thomann.de/behringer_ub80..._prodinfo.html

    Noch kleiner: 1 Mic, 1x Line (Stereo):
    http://www.thomann.de/behringer_ub50..._prodinfo.html

    Mit Fadern (Schieberegler) wird es wieder teuer und größer (4x Mic, 2x Line Stereo), eigentlich zu viel für etwas Karaoke...
    http://www.thomann.de/behringer_ub12..._prodinfo.html

  4. Suchen Mischpullt #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

  5. Suchen Mischpullt #4
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Von Hercules gibts eine extra Karaoke Konsole. Hier kannst du einen Blick drauf werden, sie kostet 84 Euro. Ich weiß nicht wie gut das Ding ist, aber Hercules macht eigentlich immer qualitativ gute Sachen und da es ja sowiso "nur Karaoke" ist, kann man da denke ich nicht viel falsch machen.

  6. Suchen Mischpullt #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Soll das schon eins mit Fadern (zum Schieben) sein, oder reichen Drehknöpfe aus? Poste gleich was per Edit...

    Ein Mischpult mit 2 Mikrofoneingängen und zwei Stereo-Line-Eingänge (z.B. 2 CD-Player) mit Drehpotis: http://www.thomann.de/behringer_ub80..._prodinfo.html

    Noch kleiner: 1 Mic, 1x Line (Stereo):
    http://www.thomann.de/behringer_ub50..._prodinfo.html

    Mit Fadern (Schieberegler) wird es wieder teuer und größer (4x Mic, 2x Line Stereo), eigentlich zu viel für etwas Karaoke...
    http://www.thomann.de/behringer_ub12..._prodinfo.html
    hast du Erfahrungen mit den Dingern?

    wo liegt denn dein Preis-Rahmen?

  7. Suchen Mischpullt #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Zu Behringer sage ich nur (zumindest bei Mixern): Günstig und auch für den Preis vernünftige Qualität. Es gibt auch bessere Mixer, nur da bezahlt man mindestens das Doppelte für... Und für etwas Karaoke mit den Kiddies muss es ja nicht ein ganz gutes Gerät von Peavey, Makie oder Alesis sein. Soll nicht heißen, dass die Behringers schlecht sind, die werden ja auch von vielen Musikern benutzt, nur halt die größeren Geräte davon.

    Eventuell brauchst Du noch Adapter, denn für die Line-Eingänge und den Ausgang hat man 6,3-Klinke und kein C(h)inch ( http://www.thomann.de/the_sssnake_18..._prodinfo.html ). Mikrofon findet sowohl mit 6,3-Klinke als auch mit XLR Anschluss.

  8. Suchen Mischpullt #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von steven

    Standard

    Das http://www.thomann.de/behringer_ub80..._prodinfo.html für 59€ hört sich von Preis/Leistungsverhältnis sehr gut an!

  9. Suchen Mischpullt #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich mag die Behringerdinger nicht, nen Freund von mir hat da ne Menge ärger mit gehabt.


Suchen Mischpullt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mischpullt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.