Teufel CEM läuft schnell heiss!

Diskutiere Teufel CEM läuft schnell heiss! im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; jo hab seit gestern das CEM und irgentwie läuft das sau schnell heiss und der sub stellt sich aus! sobald ich ne halbe stunde bissel ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Teufel CEM läuft schnell heiss! #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Teufel CEM läuft schnell heiss!

    jo hab seit gestern das CEM und irgentwie läuft das sau schnell heiss und der sub stellt sich aus! sobald ich ne halbe stunde bissel lauter höre verstummt der bass und das dingen is heiss!
    wollt fragen ob ihr damit erfahrungen und lösungen habt!

    cu und thx schonma

  2. Standard

    Hallo W-Rex,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Teufel CEM läuft schnell heiss! #2
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    klar. Ich hatte den Subwoofer 12 Stunden lang bei Maximalpegel (also kurz vorm übersteuern) am laufen gehabt (Partybeschallung). Ich hatte einfach einen 12 cm Lüfter mit 2 Streifen Kleber hinten an den Kühler geklebt, dann machts das mit, ohne Probleme. Sonst ist bei mir auch immer nach 1 Stunde Schluss!

  4. Teufel CEM läuft schnell heiss! #3
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Das Teufel-Set hab ich auch, also bei mir hat das noch nie abgeschaltet, allerdings ist das Teil auch gedacht für DVD bzw. PC und nicht um dauernd auf maximalem Pegel Musik zu hören.
    Aber selbst wenn ich nen Action-Film gucke in dem der Sub viel zu tun hat dann wird das ding nicht großartig warm.

  5. Teufel CEM läuft schnell heiss! #4
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Das ist Ansichtssache. Wenn ich Musik höre, kann ich das leise und laut machen. Leise ist auf Partys ja wohl daneben, also laut! Und mit Kühlung macht es dann keinerlei Probleme...

  6. Teufel CEM läuft schnell heiss! #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    erstmal danke
    wo hast du den lüfter angeschlossen?
    und blässt der luft drauf oder saugt der weg?

    und hast du noch ne lüfterempfehlung?
    hast du nen billigen standart oder schon was teureres?

    edit: ich höre aber auch sehr basslastige musik wie zB KoRn
    und das ist mit der belastung von nem film nich zuvergleichen!

  7. Teufel CEM läuft schnell heiss! #6
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    korn und basslastig naja ok ... aber wneigstens kein hip hop oder so sondern gescheite mukke ...

    lüfter irgendwas da ja di lautstärke das lüfter egal is, da das CEM genug bringt und den lüfter übertöhnt ...

  8. Teufel CEM läuft schnell heiss! #7
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ich habe einen Lüfter aus einem 350 Watt Silent NT ausgebaut. Da meine komplette Musikanlage (Saba-Verstärcker (2 12 cm Päpste) und die 6 Endstufen im CEM) aktiv gekühlt ist, habe ich extra dafür noch ein uraltes NT, das die 12 Volt liefert.

  9. Teufel CEM läuft schnell heiss! #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    und saugen oder blasen?
    aber nur für die endstufe vom CEM reicht doch jeder normale 120er lüfter oder?


Teufel CEM läuft schnell heiss!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Teufel Anlage wird zu heiss

teufel anlage heis

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.