Welches 5.1 System?

Diskutiere Welches 5.1 System? im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich möchte mir die Boxen von Teufel auch holen. Höre überwiegend Trance + Techno. Nur ist der Subwoofer ja ziemlich dick. Kann ich da ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 33
 
  1. Welches 5.1 System? #17
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich möchte mir die Boxen von Teufel auch holen.
    Höre überwiegend Trance + Techno.

    Nur ist der Subwoofer ja ziemlich dick. Kann ich da beruhigt aufdrehen, ohne die Nachbarn zu stören ?
    Eigentlich brauche ich nicht soviel Bass. Gibts vllt noch Alternativen außer Teufel ?

    Habe aktuell die Boxen von "Cambridge Soundworks" und da ist schon dicker Bass drin auf Stufe 2 / 8.

    Und sind die Kabel lang genug umd die Boxen im Zimmer zu verteilen ?

    Und noch eine Frage, mein MoBo hat 7.1 Sound onBoard, hört sich das mit nem 5.1 System noch gut an ?

    MfG

  2. Standard

    Hallo TheSlaughter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches 5.1 System? #18
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    @ winphil.
    kommt ganz auf die Wanddicke / Material an..
    bei Betonwänden kannste es dir beruhigt holen, bei Mauerwerk / Gipskarton
    würd ich da schon etwas langsamer machen..
    das ding hat schon ziemlich Bums..
    haben auch 36er Mauerwände und da hört man ihn durch wenn ich richtig aufdrehe..
    höre auch überwiegend Trance, Techno..

    ne wirkliche alternative zu Teufel gibts nich wirklich.
    da kommt erst ein rießen Sprung und dann irgendwann ganz weit hinten andere Anbieter.. :)
    in der Preisklasse auf jedenfall..

    mfg seb

    €dit.. warum soll sich das schlecht anhören.. kannst doch auf 5.1 umstellen..
    der onBoard Sound reicht da aus,,

  4. Welches 5.1 System? #19
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Zum Thema Kabel:
    lautsprecherkabel (0,75er querschnitt) ist 30m dabei und 3x2m chinchkabel + 3 etwa 10cm adapterkabel (3,5 auf chinch).
    Nur ist der Subwoofer ja ziemlich dick. Kann ich da beruhigt aufdrehen, ohne die Nachbarn zu stören ? Eigentlich brauche ich nicht soviel Bass.
    Wir wissen nicht, was Du für Nachbarn hast... Aber dafür ist ein Regler nunmal da, dass man den (Bass-)Pegel einstellen kann.

    Gibts vllt noch Alternativen außer Teufel ?
    Für den Preis wirst Du nichts in dieser Qualität bekommen, schlechter schon. Besser kostet mehr Geld.

  5. Welches 5.1 System? #20
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Also bei meinen Nachbarn handelt es sich wie im gesamten Wohngebiet hier um Leute über 60. Da geht also nichts mit Techno.

    Werde mir aber wohl trotzdem für 89 € die Teufel Boxen holen.
    Ist da ein Verstärker eingebaut ? Also kann ich die Boxen an den PC anschließen und sofort loslegen ?

    Und die Häuser sind aus Mauerwerk :/
    Da hoffe ich, man kann bei den Boxen auch bei hoher Lautstärke noch den Bass vom dicken Subwoofer gering halten. Bei meinen aktuellen Boxen ist nämlich immer viel Bass da.

    MfG

  6. Welches 5.1 System? #21
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ist da ein Verstärker eingebaut ? Also kann ich die Boxen an den PC anschließen und sofort loslegen ?
    Das system ist aktiv, d.h. es ist ein Verstärker vorhanden, der im Subwoofer sitzt. die Boxen und die Anschlusskabel kommen somit an den Woofer.

    Da hoffe ich, man kann bei den Boxen auch bei hoher Lautstärke noch den Bass vom dicken Subwoofer gering halten. Bei meinen aktuellen Boxen ist nämlich immer viel Bass da.
    soweit ich weiß, kann man den Bass separat regeln. Schau doch einfach mal nach bei www.teufel.de

    Da geht also nichts mit Techno.
    Dann nimm Metal...

  7. Welches 5.1 System? #22
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi ich habe noch eine Frage bevor ich nun das Concept E (non-magnum) bestelle.

    Zitat Zitat von www.teufel.de
    Y-Adapter-Kabel sind nicht Bestandteil des Zubehörsets des Concept E. Sie benötigen bei Vollaktiv-Einsatz an einem PC für Stereo-Betrieb einen und für Surround-Betrieb drei der Teufel Y-Adapter-Kabel. Damit ist ein Anschluss an fast jeder Soundkarte gewährleistet.

    Daraus schließe ich, dass ich noch 3 Zusatzkabel für ein normales PC-System brauche. stimmt das ?

  8. Welches 5.1 System? #23
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    Daraus schließe ich
    richitg..
    beim Magnum bekommste die mit.. dürfte es aber in jedem Elektroladen, wie MeMa, Saturn zu kaufen geben.. ;)

  9. Welches 5.1 System? #24
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ok. Kommt mir nur komisch vor, weil ich onBoard Sound habe und wie soll ich da 3 Kabel anschließen :X


Welches 5.1 System?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.