X-Fi in Spielen: Was einstellen?

Diskutiere X-Fi in Spielen: Was einstellen? im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey! Hab nun 'ne X-Fi Xtrem Gamer im PC und wollte mal fragen, was ich einstellen muss, damit ich in Spielen den emulierten 5.1-Sound genießen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard X-Fi in Spielen: Was einstellen?

    Hey!

    Hab nun 'ne X-Fi Xtrem Gamer im PC und wollte mal fragen, was ich einstellen muss, damit ich in Spielen den emulierten 5.1-Sound genießen darf. 5.1 Sound oder ganz normal Stereo? Im Windows steht's ja auf Stereo...und CMSS Upmix für die Kopfhörer...

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #2
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Okay gut diese Frage habe ich nun selbst beantworten können....man muss auf 5.1 stellen.

    Nun habe ich ein komisches Problem mit der X-Fi:

    Ich hab ein Chieftec Gehäuse mit Frontpanel. Dann gibt's da diese Einstellung, dass die Soundkarte bei angeschlossenen Kopfhörern die hinteren Ausgänge deaktiviert und von 5.1 in den Kopfhörer-Modus schaltet. Ziemlich praktisch wie ich finde.
    Nur dummerweise funktioniert's irgendwie nicht. Wenn ich diese Funktion aktiviere schaltet die Karte ohne angeschlossene Kopfhörer in den Kopfhörer-Modus, stecke ich die Kopfhörer an's Frontpanel habe ich 5.1 Sound und die hinteren Anschlüsse. Also irgendwie ist da ein Dreher drin.

    Jemand 'ne Idee was ich da machen kann?


    P.S.: In Spiele (@ Jeck-G: IN SPIELEN!!!!) ist die Karte wirklich der Hammer...

  4. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    *push*

    Okay hab mittlerweile heraus gefunden, dass das Problem am falschen Stecker liegen könnte. Mein Frontpanel im Gehäuse könnte AC97-konform sein, die X-Fi aber HD-Audio...kann das stimmen?

  5. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    *push*

    Okay das Problem habe ich immer noch nicht gelöst, allerdings habe ich ein noch etwas nervigeres Problem: Wenn ich den PC anmache habe ich keinen Sound, erst ein Neustart bringt mir dann Sound....und das hattte ich bis jetzt nicht nur ein mal ...

  6. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #5
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Steckt die Karte vielleicht nicht mehr richtig drin? Onboard Sound deaktiviert (nach CMOS Clear wieder an)?

  7. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #6
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Karte steckt richtig drin, ist sogar verschraubt :P

    Onboard-Sound ist noch aktiv, da ich beide Soundkarten hin und wieder benutze.

    Kommt mir einfach spanisch vor, dass der Sound nicht funktioniert, Neustart, und dann funktioniert.
    Musste, um den Treiber der X-Fi überhaupt installieren zu können, SP 3 installieren. Ich vermute, dass mein Windows XP langsam kaputt ist...


    Werd's mal testen, also onboard Sound testweise ausschalten. Und dann mal wieder Windows neu drauf machen, vielleicht probier ich noch Mal Vista, jetzt mit X-Fi gibt's EAX-Treiber... und X-Fi und TV-Karte vertragen sich auch perfekt, nicht so wie TV-Karte und Audigy 2.

    Und ich hab noch ne Frage zum Intel-HD-Stecker für's Frontpanel: Da sind zwei Pins mehr drauf, die sowas wie einen Signalkanal sind, ob etwas eingesteckt ist oder nicht. Das selber in die Audiobuchse zu modden wäre etwas kompliziert, aber könnte ich nicht z.B. einen Kippschalter einfach dazu bauen, mit dem ich zwischen Kopfhörer und Sourroung umschalten kann?

  8. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #7
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    So, das Problem besteht nach wie vor: Beim starten des PCs bleibt die X-Fi tot, erst nach einem Neustart geht die Karte.

    Windows ist neu installiert, TV-Karte testweise raus und der onboard Sound ist deaktiviert.

    Jemand eine Idee?

  9. X-Fi in Spielen: Was einstellen? #8
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ich würde mal eine andere X-Fi testen (hast ja 14 Tage Widerrufsrecht). Ich glaube, deine X-Fi hat einen wech.


X-Fi in Spielen: Was einstellen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.