X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F

Diskutiere X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F im Soundkarten & Lautsprechersysteme Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; liegt an den sound einstellungen in windows, hättest du dir die retail karte geholt mit ordentlichem menü wärst du sicher schon ne ecke weiter... die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 34
 
  1. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #9
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    liegt an den sound einstellungen in windows, hättest du dir die retail karte geholt mit ordentlichem menü wärst du sicher schon ne ecke weiter... die option die du suchen musst müsste woofer umleitung oder LFE umleitung oder so heißen...

  2. Standard

    Hallo Hagbard Celine,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Was hat denn Retail bzw. Bulk mit dem Treiber zu tun?

    Ich habe nochmal alle Optionen durchgeschaut, aber nichts wegen von einer Umleitung gefunden...

    Argh... Ich will doch nur das es funktioniert^^

  4. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #11
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Oh du hast Vista, da könnte es Probleme geben. Ich habe eine Audigy 2ZS an einem Concept G und bei der geht zum Beistpiel unter Vista mit dem Standard-Treiber keine Bassumleitung. Das haut mit der Audioarchitektur von Vista nicht hin. Creative hat deswegen für die X-Fi- Modelle ein Tool namens "Alchemy" entwickelt, womit es möglich sein soll, Bassumleitung unter Vista aktivieren zu können. Probier's aus! Link

  5. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Ich hab gottseidank kein Vista

    Steht aber auch beim System dran ;) Das sieht auf dem Screenshot nur son bisschen so aus, weil ich Windows Blinds installiert habe.

  6. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #13
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Oh sorry, wer lesen kann...hab mich echt täuschen lassen vom Screenie ;).
    Tja DANN wirds kompliziert...woran kanns noch liegen? Hmm...hast du schon im Windows 5.1 Lautsprecher aktiviert (Also Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte-> Erweiterte EInstellungen)? Sonst bin ich an dieser Stelle mit meinen Ratschlägen leider am Ende.

  7. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moin zusammen.

    @Hagbard Celine versuch mal an den entsprechen Anschlüssen des Sub's nen Stereo Gerät anzuschließen und den Sub zu "starten" (sprich: DVD player etc. drann und mal mit ner cd oder so laufen lassen damit der Sub ein Eingangssignal bekommt und aufwacht). Zumindest das sollte gehn. Ich weiss hört sich jetz blöde an, aber den Ratschlag hab ich seinerzeit von nem netten Servicemitarbeiter von Teufel mal bekommen als ich vor nem ähnlichen Prob stand. Auf diesem Wege kannst Du zumindest mal sicherstellen das dein Sub funxt. Wenn das der Fall ist, mußt du nochn bissel mit den Einstellungen deiner Soundkarte rumspielen bis Du die richtige Belegung der Ausgänge gefunden hast.

    lg Masti

    ach p.s. wenn du die Ausgangsbelegung der Soundkarte änderst, starte danach mal den PC neu. Ich hatte damals das Prob das die olle Audiosoftware die von mir gemachten Änderungen nicht übernommen hatte ohne neustart.

  8. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Aaaaaalso... Ich habe nochmal alles ausprobiert:

    Der Sub funzt definitiv. Ich habe Star Trek IV und X laufen lassen, da brummelt der Sub gaaaanz gemütlich vor sich hin, also so wies sein sollte.

    Allerdings habe ich bei Star Wars Episode I & II (DVD) die ganzen Stimmen in den hinteren Speakern, und der Sub fängt nicht mal ansatzweise an zu arbeiten.

    Ähnlich ist es bei Musik, und bei der Matrix auf DVD. Irgendwie ist das alles komisch. Habe auch schon alle Einstellungen ausprobiert....

  9. X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hmm mit welchen prog spielst du denn die dvd's ab ? da vll. nomma gucken ob alles korket eingestellt ist und mal die verschieden soundmenüs der dvd's antesten ob sich da was tut ....hmm *grübel


X-Fi Xtreme Music + Teufel Concept F

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

teufel concept f

planung neuer soundkarten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.